Woraus stammen diese Beeren, Firethorn oder Sanddorn?

Woraus stammen diese Beeren, Firethorn oder Sanddorn?

Manchmal ist es leicht, sich ├╝ber eine Pflanze zu irren, besonders wenn man nichts davon wei├č. Dies ist mir mit meinem Feuerdornbusch passiert, den ich f├╝r einen Sanddorn hielt, nachdem ich ein Bild im Internet gesehen hatte. Das h├Ątte mich mein Leben kosten k├Ânnen, aber ich hatte das Gl├╝ck zu leben und davon zu erz├Ąhlen.

In Diesem Artikel:

Woraus stammen diese Beeren, Firethorn oder Sanddorn?: Beeren

Wie jeder andere Pflanzens├╝chtige bin ich von allen Pflanzen angezogen, besonders von solchen mit leuchtend bunten Bl├╝ten oder Fr├╝chten. Als ich diesen wundersch├Ânen Busch zum ersten Mal sah, mit ├╝ppigen Bl├Ąttern und vielen orangefarbenen Beeren, wusste ich, dass ich einen haben musste. Ich wusste nicht, was es war, noch wusste ich seinen Namen, aber ich mochte es und das war genug. Die Gelegenheit kam bald, in einer Tankstelle, w├Ąhrend ich den Tank meines Autos f├╝llte. Es war Herbst und der riesige Busch, den sie dort hatten, war voller Orangenbeeren. Ich war fassungslos und nachdem ich es ein paar Sekunden bewundert hatte, griff ich schnell nach einem kleinen St├Ąngel und brachte es mit nach Hause. Ich steckte es in ein Glas Wasser, um Wurzeln zu bilden, und nach zwei Jahren wuchs der Stamm zu einem sch├Ânen Strauch, der mir mit seinen ersten zwei Gruppen von Blumen und dann von Orangenbeeren zur├╝ckzahlte. Ich habe auf diesen Moment gewartet, seit ich den Stiel von der Tankstelle genommen habe. Ich war in Ehrfurcht!
Ungef├Ąhr zu der Zeit, als in meinem Busch die ersten orangefarbenen Beeren wuchsen, sah ich eine Fernsehsendung ├╝ber Pflanzen und sie sprachen ├╝ber den Sanddorn und seine wundersamen Eigenschaften. Ich war erstaunt zu sehen, wie ├Ąhnlich der Sanddorn meinem Strauch war und auch die Beeren, aber irgendwie anders. Ich suchte im Internet nach, ob mein Strauch wirklich ein Sanddorn war oder nicht. Nach einiger Recherche habe ich herausgefunden, dass das Sanddorn sieben Arten hat. Einer von ihnen, sah auf zwei Websites identisch mit meinem Strauch aus: einer von einem Kindergarten und der andere von einigen ├ärzten, die medizinische Beratung anbieten. Bingo! Das wollte ich finden. Ich war so gl├╝cklich und aufgeregt zu wissen, dass meine Pflanze ein Sanddorn war!

Woraus stammen diese Beeren, Firethorn oder Sanddorn?: diese

Ich hatte von den erstaunlichen Eigenschaften des Sanddorns bei der Behandlung und Vorbeugung von Grippe, Erk├Ąltung, Infektionen, Herzerkrankungen, Stress, Tumoren und Lebererkrankungen geh├Ârt. Die Entdeckung, in meinem Garten einen Meerdornstrauch zu haben, aus dem ich viele Beeren mit solch heilenden Eigenschaften - ganz zu schweigen von seiner Sch├Ânheit - ernten konnte, war unglaublich. Ich war nun bestrebt, diese Beeren zu essen und die Wunderkr├Ąfte der Pflanze f├╝r mich selbst zu sp├╝ren. Da ich ├╝berzeugt war, dass es ein Sanddorn war, nahm ich die Beeren und vermischte sie mit ein paar Essl├Âffeln Honig, dann nahm ich jeden Morgen einen Teel├Âffel der Mischung. Dies ist, wie sie sagten, es sollte getan werden, um die Grippe im Winter zu verhindern. Ich war sehr ernst und gr├╝ndlich dar├╝ber, und da niemand sonst in der Familie es haben wollte, machte ich das "Opfer" der Einnahme der "Medizin". Die Behandlung war kurz, nur f├╝r eine Woche, weil so viel Honig und Beerenmischung ich hatte, aber ich f├╝hlte schon die Wunderkr├Ąfte ├╝ber mich - so dachte ich.

Woraus stammen diese Beeren, Firethorn oder Sanddorn?: firethorn

Bald nachdem ich "die Behandlung" beendet hatte, sprach ich mit einem Freund und es kam das Wort ├╝ber den Sanddorn. Sie erz├Ąhlte mir, dass ihre Str├Ąucher seit vier Jahren nicht mehr gebl├╝ht hatten, seit sie sie hat, nicht einmal. Sie sagte, sie habe zwei Str├Ąucher, einen m├Ąnnlichen und einen weiblichen, f├╝r die Fortpflanzung, aber noch keine Ergebnisse. Ich sagte, dass ich noch nie von so etwas geh├Ârt hatte und dass mein Strauch bl├╝hte und Beeren machte, obwohl ich nur einen Strauch hatte. Ich sagte ihr, ich w├╝rde mehr ├╝ber die Pflanze recherchieren und das habe ich getan.
Ich war ├╝berrascht herauszufinden, dass das, was mein Freund gesagt hatte, wahr war und dass mein Strauch nicht wirklich ein Sanddorn war. Ich wusste noch nicht, was es war, aber ich war mir jetzt sicher, dass es nicht das war, was ich dachte. Keine Notwendigkeit zu sagen, wie entt├Ąuscht ich war und irgendwie, ├Ąngstlich - ich a├č seine Fr├╝chte !!!!! Mehr Forschung hat die Sache aufgekl├Ąrt

Woraus stammen diese Beeren, Firethorn oder Sanddorn?: Beeren

mich. Ich habe herausgefunden, dass diese Beeren aus waren ein Zierstrauch, der gl├╝cklicherweise essbare Fr├╝chte hat. Ich fand nur eine rum├Ąnische Website, aber mehr amerikanische Websites, auf denen die gleichen Informationen ver├Âffentlicht wurden , auch Feuerdornbusch genannt. Die Fr├╝chte sehen den Fr├╝chten des Sanddorns ├Ąhnlich, aber sie sind verschieden und, das Wichtigste, essbar. Sie sagen, dass die Samen giftig sind, wenn sie zu viel auf einmal gegessen werden, weil sie eine kleine Menge Cyanid oder cyanogenic Glykoside enthalten.[1] Stell dir das vor! Und ich a├č etwa 2 Essl├Âffel Fr├╝chte mit Samen und allem, aber hier bin ich, alle am Leben und gesund. Ich muss gestehen, dass ich Gl├╝ck hatte, dass mein Busch in diesem Jahr nicht mehr Fr├╝chte trug. Aber warte, sie sagen nicht, dass du an zu vielen Pyracantha-Beeren sterben kannst, du kannst einfach ein mildes Magen-Darm-Problem haben, das ich gar nicht hatte, Gl├╝ck gehabt.[1]

Nachdem ich die wahre Identit├Ąt meines Strauchs entdeckt habe, habe ich mehr ├╝ber beide erforscht und . Der Unterschied zwischen den beiden Str├Ąuchern ist gro├č. Ein Blick auf ihre Blumen ist genug: w├Ąhrend hat wei├če kleine Blumen, in Gruppen gesammelt, hat ungew├Âhnliche Bl├╝ten, m├Ąnnliche und weibliche Art, die auf dem St├Ąngel wachsen, jeweils auf verschiedenen Pflanzen. Die Fr├╝chte des Feuerdorns wachsen in Gruppen und sie sind Kernpflanzen. In diesem Herbst kaufte ich Sanddornfr├╝chte vom Markt und konnte sie mit den Feuerbuschfr├╝chten vergleichen, die ich in meinem Garten habe. Auf den ersten Blick sind die Sanddornfr├╝chte kleiner, oval und saftig, w├Ąhrend die Feuerdornfr├╝chte doppelt so gro├č, rund und undurchsichtig sind und wie ein kleiner Apfel aussehen.

Woraus stammen diese Beeren, Firethorn oder Sanddorn?: firethorn

Woraus stammen diese Beeren, Firethorn oder Sanddorn?: Beeren

Wenn sie beide ge├Âffnet haben, ist die Sanddornfrucht saftig, w├Ąhrend die Feuerdornfrucht fleischig ist.

Woraus stammen diese Beeren, Firethorn oder Sanddorn?: Beeren

Woraus stammen diese Beeren, Firethorn oder Sanddorn?: diese

Woraus stammen diese Beeren, Firethorn oder Sanddorn?: diese

Woraus stammen diese Beeren, Firethorn oder Sanddorn?: diese

Die Samen sind auch anders: Die Feuerdorns sind kleiner als die Sanddorns. Alles in allem haben die zwei Str├Ąucher sichtbare Unterschiede zwischen ihnen, obwohl die orange Fr├╝chte in einem Bild oder aus der Ferne ├Ąhnlich aussehen k├Ânnten. Die medizinischen Eigenschaften sind auch anders, weil das Sanddorn heilende Eigenschaften hat. Ich bin dabei, es herauszufinden - diesmal wirklich, denn ich habe eine riesige Portion Sanddorn-Fr├╝chte und Honig-Mix und einen Saft mit Honig f├╝r meinen Enkel gemacht, um Erk├Ąltungen und Grippe f├╝r alle in meiner Familie zu verhindern.

Woraus stammen diese Beeren, Firethorn oder Sanddorn?: stammen

Was die Feuerdornfr├╝chte anbelangt, die ich gerade aus meinem Busch pfl├╝cke, mache ich ein Gelee mit ihnen. Einige Websites empfehlen ein Gelee Rezept mit den Fr├╝chten Saft und Fruchtfleisch gemacht, gut angespannt nach dem Kochen und zerkleinert. Ich bin zuversichtlich, dass meine Informationen jetzt korrekt sind, da sie aus drei verschiedenen Quellen stammen, von denen eine die Texas University of Agriculture ist. Und um sicher zu sein, dass niemand wieder get├Ąuscht wird, habe ich Anfragen an die Administratoren der beiden Websites gestellt, um die falschen Bilder mit den guten zu ├Ąndern. Ich m├Âchte nicht zulassen, dass dies auch anderen passiert!

Wichtiger Haftungsausschluss:

[1] - //de.wikipedia.org/wiki/Pyracantha

Videoerg├Ąnzungsan: .


Kommentare