Ein warmer Wintertag

Ein warmer Wintertag

Heute war es in Northwest Missouri warm. Das Thermometer in meinem Vorgarten las 65 Grad. Und f├╝r Januar ist das ein wunderbares Geschenk. Ich nahm eine Pause von der Hektik des Tages, um durch meine G├Ąrten zu gehen und mich an sie zu erinnern, so wie sie in der warmen Jahreszeit sind. Ich trug ein Notizbuch mit, damit ich mir Notizen machen konnte, w├Ąhrend ich durch die G├Ąrten streifte.

In Diesem Artikel:

Ein warmer Wintertag: wintertag

Normalerweise ist der Januar in Northwest Missouri kalt, trostlos und oft mit Eis und Schnee zugefroren. Aber heute war etwas Besonderes. Wir hatten eine Pause vom Elend der K├Ąlte. Wenn mein Thermometer 65┬░ F singt, ist es Zeit f├╝r einen Gartenspa├č nach drau├čen zu eilen! Ich griff nach Notizbuch, Stift und Kamera, stoppte, um der Katze Hallo zu sagen, und eilte hinaus. Ich muss zugeben, ich habe mich nicht beeilt, sobald ich drau├čen war; es war mehr ein M├Ąander. Aber ich habe den warmen Wintertag ausgenutzt. Ich ging mit meinem treuen Farmhund durch meine G├Ąrten, Dixie Girl knabberte mir auf den Fersen. Dixie Girl wurde in Florida geboren. Wir bezeichnen sie als unsere S├╝dliche Sch├Ânheit.

Ein warmer Wintertag: wintertag

Ein warmer Wintertag: habe

Die Evergreens
├ľstliche wei├če Kiefer,
Thuja, 'Smaragdgr├╝n' (Arborvitae)
Eastern rote Zedern,

Dies ist die Jahreszeit, in der ich mir die Sch├Ânheit des Sommergartens nur schwer vorstellen kann. Ich renne an meinen Fenstern vorbei, damit ich die ├ťberf├╝lle von Braun und Grau drau├čen nicht sehen muss. Es gibt etwas Gr├╝n in meinem Garten im Januar; Ich habe immergr├╝ne Pflanzen. Eine ├Âstliche wei├če Kiefer, , und eine Arborvitae im Vorgarten gew├Ąhren mir einen Gr├╝npunkt an einem ansonsten tonlosen Wintertag. In meinem Hinterhof habe ich eine ├Âstliche wei├če Kiefer und einige ├Âstliche rote Zedern, . Aber diejenigen von uns, die mit den roten Zedern im Osten vertraut sind, wissen, dass sie im Winter eine rostrote Farbe annehmen. Und wenn sich nicht immer noch Beeren an ihren stacheligen Gliedern festhalten, w├╝rzen sie den Wintergarten nicht wirklich auf. Ich habe zwei Zedern, die dazu neigen, ihre Beeren im k├Ąltesten Winter zu halten. Einer von ihnen ist rundlich und gl├╝cklich. Es w├Ąchst in der N├Ąhe des Hauses unter dem Au├čensicherheitslicht. Es ist in der N├Ąhe eines gro├čen K├╝chenfensters. Bei Schneest├╝rmen bewundere ich es immer. Sp├Ąt in der Nacht, wenn die Familie im Bett ist, schleiche ich mich an mein K├╝chenfenster und beobachte, wie die Schneeflocken im Licht glitzern, wenn sie vom Himmel abgehen und auf den wartenden ├ästen der Zeder landen. Die Zweige reichen bis zum Schnee und erinnern mich an neugierige Kinderh├Ąnde. Die blauen Beeren, die an den ├ästen baumeln, wirken eher wie winzige Saphire als echte Beeren. Ich w├╝rde diesen Baum vermissen, wenn er starb. Ich machte mir eine Notiz, als ich daran vorbeiging, um es zu schneiden. Es war wieder gro├č geworden. Die Zeder ist zu nahe am Sicherheitslicht, aber ich habe nicht das Herz, sie abzuschneiden. Eastern Red Cedars werden bis zu f├╝nfzig Fu├č hoch werden, also schneiden wir es zur├╝ck und genie├čen weiterhin seine Sch├Ânheit.

Ein warmer Wintertag: warmer

Ein warmer Wintertag: wintertag

Fr├Ąulein Kim Hedge im Winter

Fr├Ąulein Kim Hedge im Sp├Ątsommer

Fr├Ąulein Kim Flieder, "Fr├Ąulein Kim"

Ich ging durch meinen Garten in den Magnoliengarten. Letzten Sommer habe ich eine geschwungene Hecke von Miss Kim Flieder angelegt, 'Miss Kim', um eine Wand hinter meinem Magnoliengarten zu schaffen. Sie k├Ânnen die deutliche Kurve in der Linie der Hecke in den obigen Fotos sehen. Es ist eine auff├Ąllige Erg├Ąnzung zu meinem Magnoliengarten. Mit der Zeit wird die Hecke eine Kulisse aus lila Str├Ąuchern schaffen, die bis zu sieben Fu├č hoch werden. Und da "Miss Kim" bis -40┬░ kalt ist, bin ich zuversichtlich, dass es ihnen gut geht. Ich bin ungeduldig f├╝r diesen Tag. Ich bestaune meine lila Babys und stelle mir vor, wie sie ausgewachsen und bl├╝hend sind. Eine feste Wand aus lila Bl├╝ten muss sicherlich der Himmel auf Erden sein! Mit Besorgnis stellte ich fest, dass meine neu gepflanzten Fliederstr├Ąucher die kalten Temperaturen bisher bew├Ąltigt haben. Sie sehen gro├čartig aus.

Ein warmer Wintertag: eine

Neu gepflanzte Eibe

Densiformis Eiben, "Densiformis"

Als die Sonne tief in den Himmel tauchte, wanderte ich zum Vorgarten und auf die Haupteinfahrt in die Farm. Vor einigen Jahren habe ich einen hohen Gitterzaun gebaut. Mein Mann pflanzte ausgebreitete Eiben, "Densiformis", davor. Sie schienen mir nach der harten K├Ąlte, die wir letzte Woche erlitten hatten, traurig zu sein. Aber insgesamt haben sie in der K├Ąlte gut abgeschnitten. Sie sind winterhart bis -30┬░ und ihre Farbe wird in der K├Ąlte stumpf. Aber bei warmem Wetter kehrt ihre satte gr├╝ne Farbe zur├╝ck. Und sie sind eine gute Grenzhecke zwischen der Auffahrt und dem Haus.

Ein warmer Wintertag: eine

Sonnenuntergang an einem warmen Wintertag

Mein Mann beschuldigt mich, Listen-verr├╝ckt zu sein. Ich muss noch eine Sitzung von Listenherstellern anonym besuchen, wenn es eine solche Organisation gibt, aber ich gestehe, dass ich s├╝chtig nach meinen Listen bin. Als ich heute meine G├Ąrten besichtigte, machte ich Listen. Ich habe keine Liste gemacht, ich habe mehrere Listen erstellt. Ich habe jetzt drei getrennte Listen von meinem Gartenspaziergang. Ich schrieb Listen f├╝r die Fr├╝hjahrsarbeiten, zu machende ├änderungen und die vorgeschlagenen Gartenlisten. Ich z├Ąhlte die Fr├╝hlingsarbeiten, die ich erledigen musste. Es war ziemlich entmutigend, als ich alle diese Aufgaben zusammentrug! Ich habe jede ├änderung bemerkt, die ich in jedem Blumenbeet oder Gartenbereich machen m├Âchte. Vorgeschlagene neue Gartenstandorte und neue zu probierende Anlagen wurden auch den Listen hinzugef├╝gt. Schlie├člich habe ich besonders darauf geachtet, wie meine Pflanzen die schwere Erk├Ąltung vertragen haben. Ich war froh zu entdecken, dass alle gut gemacht haben.

Ein warmer Wintertag: habe

Ein warmer Wintertag: eine

Cottage Garden im Winter

Cottage Garden im Sommer

Wir haben hier in Northwest Missouri einen oft benutzten Ausdruck. "Wenn du das Wetter nicht magst, wird es sich ├Ąndern." Heute war es warm morgen wird anders sein, da bin ich mir sicher.Aber ich bin dankbar, dass mir im Januar ein warmer Tag beschert wurde. Das Braun des Winters scheint nach dem heutigen Geschenk weniger streng. Und meine Fr├╝hjahrsarbeiten wurden fr├╝her fertiggestellt als gew├Âhnlich. Meine winterliche Stimmung hat sich verbessert, und ich f├╝hle mich von der frischen Luft belebt. Ich hoffe auf einen weiteren warmen Wintertag, damit ich mich durch meine G├Ąrten schl├Ąngeln und mir vorstellen kann, wie sie bald wieder aussehen werden.


Bildnachweis
Fotos sind von den eigenen G├Ąrten des Autors

LinksCottage Gardening Forum bei OgGardenOnline.com (verf├╝gbar f├╝r Mitglieder)
Eibe verbreitend,
Lila,
Eastern Red Cedar,
Arborvitae,
├ľstliche wei├če Kiefer,

Ein warmer Wintertag: meinem

Angenehme Gartenarbeit

Videoerg├Ąnzungsan: Wundersch├Âne Pf├Ąlzer Katzenfamilie genie├čt einen warmen Wintertag.


Kommentare