Vanillest├╝cke

Vanillest├╝ckeVanilla-pflanze vanille-eigenschaften vanilla-vanille-gew├╝rz vanille-vanille-vanille-fotos varieties of vanilla: was ist der unterschied? Obwohl vanillin am beliebtesten ist, hat vanille eine weitere sehr aromatische substanz: das guajakol. Alle vanillesorten enthalten beide stoffe, jedoch in unterschiedlichen anteilen.

In Diesem Artikel:

Vanille Pflanze

Vanille Eigenschaften

Vanille verwendet

Vanille-Gew├╝rz

K├╝nstlicher Vanillegeschmack

Vanille Fotos

VANILLA-SORTEN: WAS IST DER UNTERSCHIED?

Obwohl Vanillin am beliebtesten ist, hat Vanille eine weitere sehr aromatische Substanz: das Guajakol.

Alle Vanillesorten enthalten beide Stoffe, jedoch in unterschiedlichen Anteilen.

Vanille ( L.) hat mehr Vanillin als alle anderen Sorten, weil sein Inhalt siebenmal h├Âher ist.

Pflanze

Vanillepflanze () mit Blumen, Fr├╝chten und Bl├Ąttern

Wie viele Klassen von Vanille gibt es?

Es gibt 32 Sorten Vanille. Au├čer, abgesondert, ausgenommen dass es in allen Seiten dieses Artikels referenziert wird, sind die wichtigsten:

- Moore: Auch bekannt als Tahitian Vanille, Maurice Wong, Etablissement Vanille de Tahiti oder Raiatea, in Bezug auf seinen Ursprung. Diese Sorte hat schmalere Bl├Ątter und mehr l├Ąngliche H├╝lsen. Es enth├Ąlt Vanillin und Piperonal.

- Scheide: allgemein "vainill├│n" (= "gro├če Vanille" auf Spanisch). Es ist in den Westindischen Inseln und im tropischen Amerika beheimatet. Die Bl├Ątter und Fr├╝chte sind gr├Â├čer. Es enth├Ąlt Vanillin, Piperonal und Aniss├Ąurealdehyd.

- Andr..: Vanille Sorte aus Kuba. Auch als medizinisch betrachtet, fast identische Eigenschaften wie die Andrews) Eigenschaften.

- : Vanille, die in den Komoren (fr├╝her Bourbon) angebaut wird.

Vanille-Weltproduzenten

Zur Zeit Der gr├Â├čte Teil der in Industriel├Ąndern konsumierten Vanille wird in Entwicklungsl├Ąndern angebaut wie Madagaskar, Komoren, R├ęunion, Indonesien und Uganda.

Vanilla wichtigsten produzierenden L├Ąndern und Produktionen im Jahr 2005

Land

Sch├Ątzungen der FAO-Produktion
(Millionen Tonnen)

Madagaskar

3.000

Indonesien

2.399

China

1.000

Mexiko

189

Truthahn

170

Komoren-Inseln

140

Tonga

130

Belgien

100

Uganda

70

Franz├Âsisch Polynesien

50

Reunion Inseln

35

Malawi

20

Zimbabwe

10

Portugal

10

Kenia

8

Guadalupe

8

Quelle: Statistische Direktion der FAO.

Anbau von Vanille

Es lohnt sich, das zu beachten Schwierigkeit und Kosten des Anbaus von Vanille. Diese zarte Pflanze w├Ąchst unter sehr spezifischen Bedingungen, unter feuchten und sonnigen Klimazonen des Regenwaldes, und au├čerhalb ihres nat├╝rlichen Lebensraums, Mexiko, sollte die Pflanze k├╝nstlich befruchtet werden.

Zu diesen Bedingungen muss die Vanille-Pflanze hinzugef├╝gt werden, die drei bis vier Jahre ben├Âtigt, um Fr├╝chte zu produzieren, obwohl sie 10 Jahre oder l├Ąnger Frucht tr├Ągt.

Die Fr├╝chte brauchen 8 Monate um zu reifen und werden geerntet, wenn sie gelb sind. Die nachfolgende schw├Ąrzliche Farbe wird durch die Einwirkung von Enzymen w├Ąhrend des Trocknungsprozesses erzeugt.

Kuriosit├Ąten: schwarze Blume der Azteken

Txilotxitl oder Tlilxochitl ist der Name dieser Pflanze in der Umgangssprache der Azteken und bedeutet "schwarze Blume". Dies war die erste amerikanische Orchidee, die 1552 bekannt war und gehandelt wurde, als die spanischen Kolonisatoren sie entdeckten und nach Europa importierten.

Videoerg├Ąnzungsan: Bio Tee von Oasis Versand (Teegenuss f├╝r verliebte Turteltauben) Produktwerbung.


Kommentare