Tumbleweeds

Tumbleweeds

Inspiriert von einem neuen Wohnort entschloss ich mich, einen Artikel √ľber eine der h√§ufigsten Pflanzen in meiner Gegend zu schreiben.

In Diesem Artikel:

Als ich zum ersten Mal in diese kleine Stadt im Osten von Los Angeles gezogen bin, dachte ich, ich w√§re zuerst in die Zeit des alten Westens zur√ľckgekehrt, als ich √ľberall Cowboys (oder Leute auf Pferden, die so angezogen waren) sah, die oft ritten die Hauptstra√üe in der Stadt hinunter und sogar ihre R√∂sser zu den √∂rtlichen Bars und Restaurants (vor denen es oft einen Platz gab, um sie erstaunlich anzuh√§ngen). Wir h√∂rten Schweine und H√ľhner in den H√∂fen unserer Nachbarn, und viele hatten eine Ziege oder zwei, und wir sahen Wagenr√§der fast √ľberall auf B√§umen, H√§usern und Z√§unen lehnen (mit einem echten alten Wagenrad ist wirklich jetzt "in" jetzt denke ich.) Aber ich wusste, dass ich im alten Westen war, als auf der oft verlassene Stra√üen, vor denen sich ein einsamer Tumbleweed tr√§ge vor meinem Auto w√§lzte. Es war wie einen alten Film zu sehen. Seitdem bin ich √ľber die Neuheit von Tumbleweeds hinweggekommen, teilweise weil ich sie als Kind in New Mexico gesehen habe, also waren sie nicht wirklich eine neue Sache, aber haupts√§chlich, weil sie √ľberall waren. Und angesichts dessen, in welchem ‚Äč‚Äčharten, trostlosen Klima sich Acton befand, w√ľrde ich mich nicht wundern, wenn es Actons offizielle Fabrik war. Leider haben die meisten St√§dte keine offiziellen Anlagen. Aber wenn sie es taten...

So beschloss ich, etwas √ľber Tumbleweeds zu lernen und einen Artikel dar√ľber zu schreiben. Es stellt sich heraus, dass Tumbleweeds keine einzelne Pflanze sind, sondern eine "Gartenkunde" Beschreibung einer Gruppe v√∂llig unabh√§ngiger Pflanzen, die die gleiche Verbreitung und oft die gleiche Fortpflanzungsstrategie entwickelt haben: im Grunde um in einem desolaten Klima schnell zu wachsen, wenn die Dinge sind nicht mehr richtig, lockere dich aus ihrem Wurzelstock und lasse dann die Natur ihren Lauf nehmen. Das bedeutet, dass sie v√∂llig dem Wind ausgeliefert sind, der ihre im Grunde kugelf√∂rmigen Kadaver √ľber die Landschaft bl√§st, w√§hrend sie ihre Nachkommenschaft fallen lassen (entweder Samen, modifizierte Samen oder Sporen). Die meisten Tumbleweeds sind in der Tat kugelf√∂rmig, wodurch sie viel leichter zu blasen sind (ich habe nicht zu viele kubische Tumbleweeds oder irgendwelche Tumblevines gesehen).

Obwohl die meisten von den trockenen, kargen, verlassenen s√ľdwestlichen Vereinigten Staaten denken, wenn sie an Tumbleweeds denken, stellt sich heraus, dass fast alle nicht in diesem Gebiet oder sogar in Nordamerika heimisch sind, obwohl die meisten tats√§chlich aus trockenem, relativ kargen Grasland oder W√ľste kommen Bereiche der Welt. Die meisten 'Tumbleweed' Arten stammen aus Asien oder Afrika, aber einige sind in der Neuen Welt heimisch. Zum gr√∂√üten Teil gelten sie auch als landwirtschaftliches Unkraut und sind in der Regel unerw√ľnschte Pflanzen. Sie konkurrieren nicht nur um lebenswichtige Mengen an Bodenfeuchtigkeit und N√§hrstoffen, sondern sie sch√§digen die Landschaft tats√§chlich physisch und erodieren die zarten oberen B√∂den, wenn sie umherw√§lzen.

Tumbleweeds: tumbleweeds

Tumbleweeds: sind

Tumbleweeds in S√ľd-Kalifornien der Sorte Salsola, immer noch gr√ľn dank der Feuchtigkeit am Stra√üenrand

Die am h√§ufigsten genannte Gattung bei der Diskussion von Tumbleweeds sind die Pflanzen in der russischen Distel family, . Mir ist nicht klar, welche Arten die Tumbleweeds sind, da einige Quellen eine oder zwei Quellen auflisten, w√§hrend andere sie alle auflisten und wieder andere sie zu einer einzigen Art zusammenfassen. Diese Pflanzen sind Experten f√ľr Fortpflanzung und Verbreitung und waren in der Vergangenheit eine herausfordernde Pflanze zur Kontrolle. Die "Samen" sind wirklich kleine Pakete von "ready-to-root", teilweise entwickelten Pfl√§nzchen, die darin eingeschlossen sind. Wenn diese Tumbleweeds umkippen, fallen die Samen ab und keimen, sobald sie geeignete Temperatur- und Feuchtigkeitsniveaus feststellen (die meisten keimen im Herbst des Winters, wenn es regnet, obwohl der akzeptable Temperaturbereich sehr gro√ü ist, von hei√ü bis fast kalt).. Die Packung platzt auf und das Pfl√§nzchen schie√üt seine Pfahlwurzel in weniger als zw√∂lf Stunden nieder, ziemlich tief, um schlie√ülich Bodenfeuchtigkeit zu suchen, und dann hat es einen guten Halt in der Umgebung (oft ein landwirtschaftliches Feld). Diese Wurzel kann Berichten zufolge einige Fu√ü hinuntergehen, was es schwer macht, mit Pflanzen in einer landwirtschaftlichen Umgebung zu konkurrieren. Es ist auch eine der trockensten tolerantesten Pflanzen, die es gibt (diese gr√ľnen Pflanzen im Sommer am Stra√üenrand hier in Acton zu sehen, die nicht gesehen hat, aber ein oder zwei Zentimeter Wasser in einem Jahr l√§sst man diese Tatsache sch√§tzen).

Tumbleweeds: nicht

tot entlang des Straßenrandes, der entlang eines Zauns endet, wo, wenn alles gut läuft, der Samen im späten Herbst oder Winter keimen wird, wenn es endlich regnet (wenn es jemals wieder hier sein wird).

Diese Pflanze ist keine schrecklich unattraktive Pflanze, w√§hrend sie lebt, und bildet eine sch√∂ne, gepflegte kugelf√∂rmige, tiefgr√ľne Form mit vielen Stacheln. Es hat Zierstreifen entlang seiner Zweige und weniger als spektakul√§re Blumen. Aber f√ľr einen Kerl, der stachelige, seltsame Dinge mag, ist diese Pflanze nicht so h√§sslich... bis sie stirbt. Es ist jedoch keine gro√üe Pflanze f√ľr den Sammler, da es ein kurzlebiger Anual ist, der mitten in der Wachstumsperiode stirbt und dann in den Sonnenuntergang rollt.

Tumbleweeds: nicht

Tumbleweeds: tumbleweeds

Tumbleweeds gr√ľn im Sommer, wo es etwas Wasser am Stra√üenrand gibt.

Tumbleweeds: nicht

Tumbleweeds: eine

in der Nähe von meinem Haus in der Mitte des Sommers (links oder oben) und eine Nahaufnahme von Laub und Stielen (rechts oder unten)

Tumbleweeds: nicht

Tumbleweeds: oder

Sch√∂ne Farbver√§nderungen k√∂nnen entlang der Stra√üenr√§nder im Herbst in S√ľdkalifornien gesehen werden

Als Kind erinnere ich mich daran, wie sich diese Pflanze in New Mexico entlang der Z√§une in den hohen W√ľsten auft√ľrmte (so wie ich jetzt lebe). Es war immer ein Schmerz (buchst√§blich) durchwandern zu m√ľssen, so dass meine Erinnerungen daran nicht besonders gut sind. Es machte das Laufen in blo√üen F√ľ√üen zu einer sehr unangenehmen Erfahrung.

Es gibt viele andere Arten von Tumbleweeds und Wikipedia hat einen ausgezeichneten Artikel.

Hier ist ein Link zu einem tollen Youtube-Video mit tumbleweeds Tumbling.

Videoergänzungsan: Why Do Tumbleweeds Tumble? | Deep Look.


Kommentare