TOXIZITÄT VON ALOE VERA

TOXIZITÄT VON ALOE VERAEigenschaften von aloe vera aloe vera gel eigenschaften aloe vera anbau aloe vera produkte aloe vera toxizitĂ€t kann aloe vera giftig sein? ToxizitĂ€t und nebenwirkungen von aloe vera gel aloe vera gel wird in der regel nicht toxisch verwendet, obwohl es fĂ€lle von menschen gibt, die sehr empfindlich auf dieses produkt reagieren und leberprobleme haben.

In Diesem Artikel:

Eigenschaften von Aloe Vera

Aloe Vera Gel Eigenschaften

Aloe Vera Anbau

Aloe Vera Produkte

Aloe Vera ToxizitÀt

Kann ALOE VERA giftig sein?

ToxizitÀt und Nebenwirkungen von Aloe Vera Gel

Aloe-Vera-Gel wird normalerweise nicht toxisch verwendet, obwohl es FĂ€lle von Personen gibt, die sehr empfindlich auf dieses Produkt reagieren und Leberprobleme haben.

Von außen benutzt bedeutet das kein Problem, außer in sensible Personen bei denen einige Juckreiz, Schwellungen oder andere nachteilige Hautreaktionen auftreten können.

Wenn Sie eine seltsame Reaktion bemerken, sollten Sie Ihre Behandlung sofort abbrechen.

Kontraindikationen fĂŒr Aloe Vera

  • Schwangere oder stillende Frauen sollte nicht Aloe Vera Gel oder Aloe Vera Latex intern verwenden. Diese Produkte können Abtreibungsmittel sein. Die Bestandteile der Aloe Vera werden durch die Milch an das Baby weitergegeben.

  • Kinder unter 12 Jahren Jahre sollten nicht Aloe Gel oder Aloe Latex intern einnehmen

  • Einige Krankheiten des Verdauungstraktes: Aloe-Gel oder Aloe-Latex sollte nicht bei Colitis ulcerosa, Reizdarmsyndrom oder bei Morbus Crohn eingenommen werden.

  • HĂ€morrhoiden: Nehmen Sie niemals Aloe-Gel oder Aloe-Latex, wenn Sie HĂ€morrhoiden haben.

  • Diabetes: Konsultieren Sie Ihren Arzt und ĂŒberprĂŒfen Sie den Zuckerspiegel, wenn Sie Aloe-Gel oder Aloe-Latex einnehmen und Diabetes haben.

  • Chirurgische Eingriffe: Nehmen Sie kein Aloe-Gel oder Aloe-Latex vor oder nach einem chirurgischen Eingriff.

Aloe Gel


Aloe Vera Gel (Siehe Anweisungen, wie man es extrahiert)

Aloe Vera Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten oder Naturheilmitteln

Aloe Vera-PrÀparate können die folgenden Medikamente oder pflanzliche PrÀparate stören:

  • Diuretika: Sie werden verwendet, um FlĂŒssigkeit aus dem Körper zu entfernen. Aloe erhöht den Stuhlgang, so dass mehr Kalium entfernt wird. Die Kombination von Aloe Vera Produkten mit Medikamenten oder Diuretika kann den Kaliumspiegel im Körper zu sehr senken.

  • AbfĂŒhrmittel: Die Verwendung von Aloe Vera zusammen mit anderen AbfĂŒhrmitteln kann Ihren Stuhl zu sehr verflĂŒssigen und sie zu schwer machen, was zu einem zu großen Verlust von Wasser und Mineralien aus dem Körper fĂŒhren wird.

  • Antidiabetika: Aloe Vera senkt den Blutzuckerspiegel. Kombiniert mit Medikamenten oder Heilmittel fĂŒr Diabetes könnte sie zu sehr senken.

  • Antikoagulanzien: Aloe Vera verdĂŒnnt das Blut. In Kombination mit Antikoagulanzien oder natĂŒrlichen Mitteln zur Blutgerinnung kann es zu Blutungen kommen.

  • Herzstimulatoren: Durch die VerĂ€nderung des Kaliumspiegels kann Aloe Vera mit Arzneimitteln interagieren, die das Herz oder natĂŒrliche Heilmittel fĂŒr den gleichen Zweck stimulieren, genannt Herzglykoside (digital und Ă€hnlich)

  • Kortikosteroide: Aloe Vera kann die Wirkung von Steroiden potenzieren, so dass es notwendig sein könnte, die Menge an Corticosteroiden zu reduzieren.

  • Medikamente: Da Aloe Vera dazu neigt, den Stuhl zu erhöhen, kann es die Wirkung von Medikamenten verringern.

TOXIZITÄT VON ALOE VERA: Aloe Vera

Mehr Informationen Über ALOE VERA.

VideoergÀnzungsan: Aloe Vera for Psoriasis.


Kommentare