Top 10 Liste der Unkräuter, die Sie am wahrscheinlichsten in Ihrem Hof ​​und Garten finden

Top 10 Liste der Unkräuter, die Sie am wahrscheinlichsten in Ihrem Hof ​​und Garten finden

Wir alle haben sie, manche mehr als andere. Manche sehen wir selten, manche können wir jedes Jahr erwarten. Einige sind sehr giftig, einige sind hilfreich. Egal, welche Art von Gärtner Sie früher oder später sind, werden sie auftauchen und Sie müssen sich mit ihnen beschäftigen, WEIHNACHTEN.

In Diesem Artikel:

Nummer 10/ Kanada-Distel

Eines der häufigsten Unkräuter in ganz Nordamerika.

Kanada Distel ist eine tief verwurzelte Staude, was bedeutet, dass sie für mehrere Jahre lebt. Mähen oder Ziehen dieses Unkrauts ist nicht effektiv, weil es wieder aus vegetativen Knospen an den Wurzeln wächst. Die Wurzeln können sich 10 Fuß oder mehr in den Boden erstrecken, so dass die Kultivierung in Gärten und Blumenbeeten nicht hilft, dieses Gras zu bekämpfen. In der Tat kann die Kultivierung sogar ein kanadisches Distelproblem verschlimmern. Ein Stück von nur einem halben Zoll Länge kann neue Pflanzen aus den unzähligen vegetativen Knospen im Wurzelsystem produzieren.

Top 10 Liste der Unkräuter, die Sie am wahrscheinlichsten in Ihrem Hof ​​und Garten finden: finden

Top 10 Liste der Unkräuter, die Sie am wahrscheinlichsten in Ihrem Hof ​​und Garten finden: sind

Steuerung

Aufgrund des ausgedehnten Wurzelsystems dieser Pflanze ist ein Herbizid, das sowohl die Wurzeln als auch das Blattwerk angreift, der einzige wirksame Weg, dieses Unkraut zu bekämpfen. Das Herbizid sollte Glyphosat (Roundup oder Finale) enthalten. Diese Produkte sind ziemlich sicher, da sie schnell zerfallen und vom Boden kommen.

Nummer 9 / Broadline-Wegerich

Breitblättriger Wegerich ist ein mehrjähriges Unkraut, das in Bereichen mit inkonsistenter Feuchtigkeit wächst. Blätter sind glatt und oval. Blattspreiten sind groß, 3 bis 6 Zoll lang, mit prominenten Venen. Wurzeln sind faserig und flach. Blumen werden auf Stielen von 3 bis 6 Zoll Länge produziert.

Top 10 Liste der Unkräuter, die Sie am wahrscheinlichsten in Ihrem Hof ​​und Garten finden: Garten


Steuerung

Beobachte Rasen und Beete genau; entfernen Sie junge Pflanzen, bevor sie Samen setzen. Das Ausgraben von mehrjährigen Wegerich-Pflanzen muss regelmäßig für mehrere Jahre durchgeführt werden, um erfolgreich zu sein.

Das Mulchen mit Landschaftsgeweben kann zur Bekämpfung von Sämlingen wirksam sein. Etablierter Wegerich kann kontrolliert werden, wenn das Gewebe überlappt ist und kein Licht in den Boden eindringen darf. Verwenden Sie ein Polypropylen- oder Polyestergewebe oder schwarzes Polyethylen (Kunststoffplane), um das gesamte Pflanzenwachstum zu blockieren. Bedecken Sie Stoffmulch mit einem organischen Mulch, um das Aussehen zu verbessern. Bio-Mulchpflanzen können auch Plantain-Sämlinge wirksam bekämpfen, wenn sie mindestens 3 cm tief sind, grob genug sind und regelmäßig kontrolliert und gejätet werden, so dass sie nicht als Wachstumsmedium für neue Wegerich-Setzlinge dienen. Bei organischen Mulchen hilft es, zunächst eine 6-Zoll-Schicht aufzutragen, um der allmählichen Degradation Rechnung zu tragen, die während der Vegetationsperiode auftreten wird. Bei Bedarf erneut anwenden.

Nummer 8 / Löwenzahn

Löwenzahn ist eine Staude, die am besten in feuchten Gebieten mit voller Sonne wächst; Jedoch kann es einige Schatten und trockene Bedingungen überleben, sobald es hergestellt ist. Es produziert eine starke Pfahlwurzel, die in der Lage ist, den Boden bis zu einer Tiefe von 10 bis 15 Fuß zu durchdringen, aber es ist am häufigsten 6 bis 18 Zoll tief. Knospen wachsen vom obersten Bereich der Wurzel und bilden eine Krone, die "neue" Pflanzen regenerieren kann, obwohl die Pflanze an oder unter der Bodenoberfläche abgeschnitten ist. Abschnitte der Wurzel, die nur 1 Zoll lang sind, können auch neue Pflanzen erzeugen.

Löwenzahn kann ein großes Unkrautproblem für Rasen- und Zierflächen darstellen. Die Beschaffenheit und die Farbe eines Löwenzahns unterscheiden sich von dem normalen Rasengras. Die gelben Blüten reduzieren die ästhetische Qualität des Rasengrases

Top 10 Liste der Unkräuter, die Sie am wahrscheinlichsten in Ihrem Hof ​​und Garten finden: Unkräuter

Steuerung

Junge Pflanzen können leicht von Hand gezogen werden. Voraufgehende Herbizide funktionieren gut in Rasen. Post-emergente Herbizide, die breitblättrige Unkräuter (2, 4-D, Triclopyr, MCPA und Mecoprop) bekämpfen, können Löwenzahnsetzlinge in Blumenbeeten bekämpfen.

Löwenzahnblätter sind essbar und werden oft in Salaten verwendet. Stellen Sie nur sicher, dass sie aus herbizidfreien Gebieten geerntet werden. Die Blumen können verwendet werden, um Löwenzahnwein zu machen.

Nummer 7 / Sauerampfer

.A hardy perennial, Sauerampfer ist am häufigsten in der östlichen Hälfte von Nordamerika. Pflanzen, die durch Samen verbreitet werden, und indem sie Pflänzchen auf flachen Wurzeln produzieren. Sauerampfer ist eng mit dem gleichnamigen Salatkraut verwandt, aber die wilde Version wird oft als Sauerampfer bezeichnet. Die jungen, pfeilspitzenförmigen Blätter sind essbar und haben einen scharfen, sauren Geschmack.

Top 10 Liste der Unkräuter, die Sie am wahrscheinlichsten in Ihrem Hof ​​und Garten finden: Unkräuter

Steuerung

Die am wenigsten toxische Methode ist das Ziehen von Hand. Dies funktioniert besonders gut, wenn der Boden nass ist. Die meisten Unkräuter vermehren sich hauptsächlich aus Samen, und die Samen einiger Unkräuter können überlebensfähig bleiben, wenn sie jahrzehntelang im Boden vergraben werden. Es ist also wichtig, dass Unkräuter keine Samen im Garten abwerfen. Gartenunkräuter, die vernachlässigt werden, bis sie das samentragende Alter erreichen, können in der Nähe der Bodenlinie mit einer Baumschere, einem kräftigen Messer oder einem Fadenschneider mit einer Klingenbefestigung abgelöst werden. Mehrjährige Unkräuter immer wieder zu reduzieren, reduziert nicht nur die Nachsaat, sondern zwingt die Pflanzen auch, in ihren Wurzeln gespeicherte Nahrungsreserven zu verbrauchen.

Nummer 6 / Kermesbeere

Pokeweed, auch genannt Pokeberry oder Inkberry, ist ein Mitglied der Familie der Kermesbeeren. Es ist ein großes, einfaches, ausdauerndes Kraut, das aus einer dicken, fleischigen Wurzel wächst. Kermesbeere wächst aus der Krone der dicken fleischigen Wurzel, vermehrt sich aber nur durch Samen. Pokeweed wird von Maine nach Minnesota und südlich zum Golf von Mexiko gefunden. Die Pflanze ist sehr giftig für Menschen und Tiere, mit Ausnahme von Vögeln, die die Beeren fressen und die Samen über weite Flächen verstreuen.

Top 10 Liste der Unkräuter, die Sie am wahrscheinlichsten in Ihrem Hof ​​und Garten finden: sind

Top 10 Liste der Unkräuter, die Sie am wahrscheinlichsten in Ihrem Hof ​​und Garten finden: sind

Steuerung

Wegen der Gefahr einer Vergiftung durch den Menschen sollten die Kermesbeeren ausgerottet werden, wenn sie entdeckt werden. Dies gilt insbesondere, wenn die Pflanzen in Hecken, Gärten und anderen Bereichen neben einem Haus sind, wo Kinder von Beerengruppen angezogen werden können. Wenn nur wenige Pflanzen in einem Gebiet vorkommen, ziehen Sie sie an den Wurzeln hoch und zerstören Sie sie durch Verbrennen.Wenn die Fläche groß ist, verwenden Sie ein Herbizid wie Roundup oder Finale.

Nummer 5 / Jimsonweed

Jimsonweed ist ein einjähriges Kraut, das bis zu 5 Fuß hoch wächst. Es hat einen blassgrünen Stamm mit sich ausbreitenden Zweigen. Blätter sind grün oder purpur in der Färbung. Die Blüten sind weiß oder purpur mit einer 5-zackigen Krone, die bis zu vier Zoll lang ist und auf kurzen Stielen in den Ästen der Äste ruht. Samen sind in einer harten, stacheligen Kapsel enthalten, etwa 2 Zoll im Durchmesser, die sich in Reifung in Längsrichtung in vier Teile teilt.

Alle Teile dieser Pflanze sind giftig. Jimson Weed ist in den gesamten Vereinigten Staaten und den meisten von Kanada gefunden.

Top 10 Liste der Unkräuter, die Sie am wahrscheinlichsten in Ihrem Hof ​​und Garten finden: sind

Steuerung

Eine Anwendung von Herbizid wird empfohlen, sobald diese Pflanze entdeckt wird. Aufgrund der Giftigkeit dieser Pflanze sollte auf Wiederaustritt der Pflanzen geachtet werden.

Nummer 4 / Ambrosia

Ambrosia kann je nach Art und Region entweder einjährig oder mehrjährig sein.

Es ist überall in Nordamerika zu finden.

Jede Pflanze soll während einer Saison etwa eine Milliarde Pollen produzieren und ist windbestäubt. Sie ist hochallergen, wird allgemein als das größte Allergen aller Pollen angesehen und ist die Hauptursache für Heuschnupfen in Nordamerika.

Top 10 Liste der Unkräuter, die Sie am wahrscheinlichsten in Ihrem Hof ​​und Garten finden: sind

Steuerung

Die vollständige Entfernung von Ambrosia wird aufgrund der Sparsamkeit der Pflanzen und der enormen Fähigkeit, Samen zu produzieren, als unmöglich angesehen. Seit 2005 gibt es keine sichere biologische Bekämpfung gegen Ambrosia im Freien. Eine effiziente Methode zur Ausrottung von Ambrosia im großen Maßstab ist das chemische Sprühen. Da Ambrosia nur auf einige der aggressiveren Herbizide reagiert, wird dringend empfohlen, Fachleute zu konsultieren, wenn sie sich für Dosierung und Methodik entscheiden, insbesondere in der Nähe von städtischen Gebieten.

Nummer 3 / Gemeinsame Milkweed

Dies ist, was ich als "gutes Gras" klassifiziere. Gewöhnliche Milkweed ist eine ausdauernde Staude aus einem Rhizom. Der Stiel ist sehr behaart und alle Teile der Pflanzen produzieren weißen Latex, wenn sie gebrochen sind.

Monarchfalter legen ihre Eier auf diese Pflanze und die Larve ernährt sich davon.

Ermutigen Sie diese Pflanze, in Ihren Gärten zu wachsen, die Schmetterlinge werden Ihnen danken.

Nummer 2 / Ground Ivy (schleichender Charlie).

Boden-Efeu ist ein aggressiver, niedrig wachsender, mehrjähriger Eindringling von Rasenflächen, Gemüsegärten und Blumenbeeten. Die Efeuwurzeln an jedem Gelenk, wann immer es den Boden berührt, machen es schwierig, mit der Hand zu ziehen. Die kleinen Blüten sind trichterförmig und bläulich-violett gefärbt

Top 10 Liste der Unkräuter, die Sie am wahrscheinlichsten in Ihrem Hof ​​und Garten finden: Unkräuter

Steuerung

Vorauflaufherbizide kontrollieren nicht Boden-Efeu; dementsprechend bleiben uns Nachauflaufkontrollen. Die wirksamste Kontrolle kommt mit der Verwendung von Kombinationsherbiziden, die das Produkt Dicamba enthalten. Die beste Zeit, um eine gute Kontrolle zu erreichen, ist im Herbst, von Mitte September bis Anfang November. Die nächste beste Zeit, Boden Efeu zu kontrollieren, ist, wenn es gerade anfängt zu blühen. Zwei Herbizidanwendungen, die im Abstand von 10 bis 14 Tagen angeordnet sind, sind normalerweise notwendig, um eine gute Kontrolle zu erreichen.

Boden Efeu, obwohl schwierig, kann erfolgreich entfernt werden. Sobald Sie die Arbeit zur Beseitigung erledigt haben, helfen gutes Mähen, Düngen und kulturelle Praktiken, den Rasen draußen zu halten. Halten Sie in Blumen- und Gemüsegärten eine pflanzenfreie Zone am Rande des Gartens, um invasive Unkräuter leicht kontrollieren zu können, bevor sie sich in gewünschte Pflanzungen ausbreiten.

Nummer 1 / Bindweed (schleichende Jenny)

Meiner Meinung nach ist dies eines der invasivsten Unkräuter in den Vereinigten Staaten. Ich habe gesehen, wie es für 30-40 Fuß unter Landschaftsstoff und Mulch lief, um ins Sonnenlicht zu kommen. In städtischen Gebieten wird es in Bereichen wie Schulhöfen und Parks eingesetzt, wo die Wartung normalerweise minimal ist. Sobald es Fuß fasst, ist es extrem schwer zu töten.

Ackerwinde ist ein tief verwurzeltes mehrjähriges Kraut, das gut an die meisten Nordamerika angepasst ist. Es stammt aus Europa und Westasien und wurde während der Kolonialzeit in dieses Land eingeführt. Bindweed wird in den Vereinigten Staaten gefunden, außer in einigen südwestlichen Staaten.

Bindekraut kann durch Samen, Wurzelfragmente, Geräte, befallenen Boden, der an den Wurzeln des Baumschulbestands haftet, Wurzelwachstum von befallenen Flächen und von Tieren verbreitet werden. Dieses Gras hat ein tiefes Wurzelsystem, das mit wünschenswerten Pflanzen für Wasser und Nährstoffe konkurriert. Reben klettern auf Pflanzen und beschatten die Pflanze, die das Wachstum behindert.

Top 10 Liste der Unkräuter, die Sie am wahrscheinlichsten in Ihrem Hof ​​und Garten finden: Garten

Steuerung

Etablierte Bindekraut ist schwer zu kontrollieren. Ein wirksames Bekämpfungsprogramm sollte die Samenproduktion verhindern, Wurzeln und Wurzelknospen töten und den Befall durch Sämlinge verhindern. Diese Pflanze ist sehr hartnäckig und ein erfolgreiches Kontrollprogramm muss beständiger sein.

Die beste Bekämpfung von Ackerwinde wird mit einer Kombination von Anbau, selektiven Herbiziden und konkurrierenden Feldfrüchten erreicht.

Intensive Kultivierung, die neu auftauchende Sämlinge kontrolliert, kann junge Bindekrautbefall töten und trägt zur Kontrolle von etablierten Ständen bei. Rechtzeitige Kultivierungen zerstören die Wurzelreserven etablierter Pflanzen und stimulieren ruhende Samen zum Keimen.

Bindekraut kann kontrolliert werden, wenn er acht bis zwölf Tage nach jedem Auflauf während der Wachstumsperiode beackert wird. Während der Kontrollexperimente im Mittleren Westen wurden 16 bis 18 Bodenbearbeitungsoperationen über mehr als zwei Jahre in zwei- bis dreiwöchigen Intervallen benötigt, um etablierte Bestände von Bindekraut zu beseitigen...

Die Langzeitkontrolle der Winden von Herbiziden hängt von der Bewegung einer ausreichenden Menge an Herbizid durch das Wurzelsystem ab, um die Wurzeln und Wurzelknospen abzutöten. Dies erfordert die Verwendung von systemischen Herbiziden (Bewegung durch die Pflanze). Beispiele für systemische Herbizide umfassen 2,4-D, Dicamba (Banvel / Clarity), Picloram (Tordon) und Glyphosat (Roundup oder gleichwertig).

Für eine erfolgreiche Bekämpfung sollten Herbizide angewendet werden, wenn die Winde aktiv wächst und die Stängel mindestens 12 Zoll lang sind.Pflanzen, die unter Feuchtigkeits- oder Hitzestress wachsen, haben normalerweise kleinere Blätter mit einer dickeren Kutikula und langsameren biologischen Prozessen als Pflanzen, die unter günstigeren Bedingungen wachsen. Wenn der Pflanzenstress zunimmt, nimmt die Aufnahme von Herbiziden und die Translokation ab, was wiederum die Herbizidleistung verringert.

Universität von Arkansas Erweiterung

Universität von Vermont

Universität von Illnois

Shawnee County Kansas Erweiterung Service

Universität von Virginia

Ohio State University Erweiterung

Videoergänzungsan: .


Kommentare