A bis Z Gartenarbeit für Ernährung und Ernährung: Vitamin A

A bis Z Gartenarbeit für Ernährung und Ernährung: Vitamin A

Die Ernährungsrichtlinien für Amerikaner ermutigen uns, mehr Obst und Gemüse zu essen. Vitamin A ist ein fettlösliches Vitamin, das in vielen Lebensmitteln vorkommt, die wir in unseren Gärten leicht anbauen können. Testen Sie Ihr Wissen: Können Sie die Top 5 Obst und Gemüse am höchsten in Vitamin A erraten? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

In Diesem Artikel:

Die meisten Gemüse und Früchte tragen viele Nährstoffe bei, die in den Vereinigten Staaten unter verbraucht werden, einschließlich Ballaststoffe, Folsäure, Magnesium, Kalium und Vitamin A, C und K. Reduzieren Sie Ihr Risiko für viele chronische Krankheiten wie Herzerkrankungen und Schlaganfall durch Essen mehr Obst und Gemüse. Unterstützen Sie Ihren lokalen Bauernmarkt oder züchten Sie Ihr eigenes Obst und Gemüse für hochwertige Lebensmittel und Ernährung. Der Gartenprozess selbst bietet körperliche Aktivität - eine wunderbare Win-Win-Situation für Sie und Ihre Familie.

Vitamine und Mineralstoffe versorgen unseren Körper mit Nährstoffen, die in kleinen Mengen für normales Wachstum und tägliche Körperfunktionen benötigt werden. Vitamine können entweder fettlöslich oder wasserlöslich sein. Vitamin A ist fettlöslich.

Warum Vita?min A?

Unser Immunsystem und viele Funktionen unseres Körpers, wie fetale Entwicklung, Genexpression, Stammzellenbildung und Vision, nutzen Vitamin A. Es gibt zwei verschiedene Arten von Vitamin A: 1) vorgeformtes Vitamin A und 2) Provitamin A.

Arten von Vitamin

A bis Z Gartenarbeit für Ernährung und Ernährung: Vitamin A: ernährung

EIN

Vorgeformtes Vitamin A (Lagerform von Retinol; Retinylpalmitat) findet sich in tierischen Lebensmitteln einschließlich Fleisch, Geflügel, Fisch, Milch und Eiern.

Provitamin A (Carotinoide) wird in pflanzlichen Lebensmitteln einschließlich Obst und Gemüse gefunden. Beta-Carotin ist eine häufige Art von Provitamin A.

Pflanze Sources von Vitamin A

Kinder lernen in der Schule, um eine Vielzahl von bunten Lebensmitteln zu essen. Vitamin A wird oft in orange und rot Gemüse wie Karotten, Süßkartoffeln, Kürbis, Paprika, Mangos, Cantaloupe, Pfirsiche, Papayas und Aprikosen gefunden. Aber, orange und rote Gemüse sind nicht die einzigen pflanzlichen Quellen von Vitamin A; überraschenderweise sind Broccoliblätter, Grünkohl, Spinat, Römersalat, Kohlblätter und Brokkoli raab (rapini) auch ausgezeichnete Quellen für Vitamin A. Siehe die untenstehende Tabelle für mehr.

Die Top 5 Pflanzenquellen von Vitamin A

1) Süßkartoffeln 2) Möhren 3) Brokkoliblätter 4) Kürbis 5) Grünkohl

Wie viel Vitamin A?

Ihr Vitamin A-Bedarf steigt mit zunehmendem Alter. Zum Beispiel beträgt die empfohlene Tagesdosis (RDA) für Jungen und Mädchen im Alter von 9 bis 13 Jahren 600 Mikrogramm (μg) Vitamin A pro Tag. Frauen im Alter von 14 bis 70+: 700 mcg / Tag; und Männer im Alter von 14 bis 70+: 900 mcg / Tag. Klicken Sie hier: für mehr des Instituts für Medikamente Vitamin A Empfehlungen.

Was ist mit Vitamin A SupplElemente?

A bis Z Gartenarbeit für Ernährung und Ernährung: Vitamin A: Gartenarbeit

Überschüssiges Vitamin A wird im Körper gespeichert und nicht uriniert. Achten Sie also darauf, dass Sie keine Nahrungsergänzungsmittel einnehmen. Sofern Sie nicht von Ihrem Arzt oder Diätassistenten angewiesen werden, ist der beste Weg, essentielle Vitamine zu erhalten, eine gesunde Ernährung voller nährstoffreicher Nahrungsmittel aus allen Nahrungsgruppen.

Küchen-Garten-Führer zu Vitamin A Obst und Gemüse

Sehen Sie sich die Tabelle an, die einige der vielen Früchte und Gemüse, die Vitamin A enthalten, hervorhebt, indem Sie Portionsgrößen von einer Unze vergleichen. Bitte beachten Sie, dass die Liste keineswegs allumfassend ist.

Denken Sie daran, dass Sie wahrscheinlich mehr als eine kleine Portion essen würden, sodass Ihre Vitamin-A-Zufuhr sogar besser ist als die in der Tabelle angegebene Menge. Zum Beispiel ist eine Tasse Römersalat 47g; eine Aprikose 35g; 1/2 Tasse geschnittene Mango 83g; 1/2 Tasse Brokkoli 44g; und ein kleiner Pfirsich 130g. Die Tabelle zeigt Vitamin A für alles bei einer Unze (28 Gramm) für den besten Vitamin-A-Vergleich.

Genießen Sie mehr Obst und Gemüse reich an Vitamin A.


Bildnachweis: Kale mit freundlicher Genehmigung von Wikipedia; Boerenkool

verwandte Links

Nahrungsergänzungsmittel Datenblatt Vitamin A

Ernährungsrichtlinien für Amerikaner 2010

Watch Your Garden Wachsen Sie süße Kartoffeln

Wachsende Karotten

Frischer Kürbis, perfekt für Kuchen!

Beobachten Sie Ihren Garten wachsen: Brokkoli

Obst und Gemüse Mehr Fragen

Videoergänzungsan: Kapuzinerkresse als Pesto, Butter, Salat, Pfeffer, uvm..


Kommentare