Terrarien: Alles geht !!

Terrarien: Alles geht !!

Wenn Sie an ein Terrarium denken, wette ich, das Erste, was einem einfĂ€llt, sind Aquarien. Vielleicht denkst du an die alten viktorianischen Typen, die viel Platz brauchen. Denk nochmal!! Sie brauchen nicht viel Platz oder Geld, um ein sĂŒĂŸes kleines Terrarium zu haben.

In Diesem Artikel:

können in vielen Formen und GrĂ¶ĂŸen kommen. In einem frĂŒheren Artikel habe ich ein altes Aquarium als Beispiel genommen. Hier werde ich andere Arten von BehĂ€ltern zeigen, die geeignet sind zu verwenden, die keinen eigenen Tisch oder Regal benötigen. Im Grunde werden die gleichen Zutaten benötigt, eine Schicht Kies fĂŒr die Drainage, ein bisschen Aktivkohle, Torfmoos und Erde. Viele Menschen legen gerne eine Schicht Sphagnum auf die Oberseite. Mit den kleinen Öffnungen, die auf einigen von diesen gefunden werden, kann es notwendig sein, ein StĂŒck Papier zu verwenden, das in einen Kegel gerollt wird, um den Kies und den Boden herein zu bekommen, ohne die Seiten Ihres Glases zu versauen. Wenn Sie Ihre Hand nicht in die Hand nehmen können, verwenden Sie Chopsticks und KĂŒchenzangen.

Terrarien: Alles geht !!: Terrarien

Plastik SalatschĂŒsseln. Sie können diese in der Regel in jedem Fast-Food-Restaurant erwerben, das Salate verkauft. Sie kommen sogar mit einem Deckel. Sie können Löcher in den Deckel stecken, um die Luftfeuchtigkeit zu kontrollieren. Die meisten Orte wĂŒrden gerne mit ein paar teilen, oder Sie können die gesunde Route gehen und den Salat fĂŒr sich selbst kaufen und dann den BehĂ€lter in ein Mini-Paradies recyceln. Sie können sie auch hier finden. Der hĂŒbsche links davon wurde von unserem eigenen Gessiegail geschaffen.

Terrarien: Alles geht !!: alles

Ob Sie es glauben oder nicht, sogar ein Weinglas kann eine geeignete Wachstumsumgebung sein. Winzige Sinningias, Mini-Usambaraveilchen und sogar einige fleischfressende Pflanzen wie Venusfliegenfalle (Dionaea muscipula) und Pinguicula wĂ€ren gute Kandidaten fĂŒr diesen Container... Foto rechts mit freundlicher Genehmigung von Va_Wild_Rose.

Terrarien: Alles geht !!: können

Das Foto auf der linken Seite ist ein Joghurt-Container, eine Anerkennung fĂŒr Keyring. Das hat einen schmalen Mund, braucht also keinen Deckel. Sie könnten mit Plastikfolie abdecken, wenn der Boden zu schnell austrocknet.

Jede Art von kleinen BehĂ€lter funktioniert, Glas Keksdosen, MarmeladenglĂ€ser, große Kerzenhalter. Dollar Stores und HofverkĂ€ufe sind randvoll mit einzigartigen kleinen GlĂ€sern, die verwendet werden können. Wie bei den grĂ¶ĂŸeren Versionen sollte direkte Sonne vermieden werden und die BewĂ€sserung sollte sorgfĂ€ltig durchgefĂŒhrt werden, von einigen wenigen Wochen bis fast 3 Monate. Die Pflanzen werden ihr eigenes Mikroklima schaffen. Besonderes Augenmerk muss auf die AtmosphĂ€re in Ihrem Mini-Terrarium gelegt werden. Stellen Sie die Abdeckung ein, wenn die Seiten zu stark gedĂ€mpft werden, dies kann zu FĂ€ulnis fĂŒhren. Verrottende BlĂ€tter sollten sofort entfernt werden, damit sich die FĂ€ule nicht ausbreiten kann. Mini-Farne, Mini-Begonien, Kriechficus, sind andere geeignete Pflanzen fĂŒr diese kleineren BehĂ€lter.

Warum nicht ein paar KrĂ€uter probieren? KrĂ€uter? Hat sie KrĂ€uter gesagt? Ich denke, unser Freund Lee Anne hat es verloren, denkst du wahrscheinlich. KrĂ€uter brauchen Sonne und die Sonne frisst kleine Terrarienpflanzen. Das ist wahr... aber... es gibt heutzutage wunderbare kleine Spotlampen auf dem Markt. Sie können Blumenzwiebeln kaufen, die in fast jede Lampe passen, sei es Schreibtisch oder Tischplatte. Es gibt auch viele Mini-KrĂ€uter, Wolliger Thymian, Creeping Thymian, Basilikum, Korsische Minze, Creeping Savory, um nur einige zu nennen. NatĂŒrlich werden Sie diese fĂŒr den Gebrauch kneifen, damit sie klein bleiben.

Sie können auch eine dekorative Note hinzufĂŒgen. Kleine Keramikfrösche, Kröten, ein hĂŒbscher Stein, alles kann mit den Pflanzen hineingestellt werden. Vielleicht binden Sie ein Spitzenband um den Rand oder Stiel des Glases. Ein Schmetterling oder ein Vogel, die fĂŒr das Dekorieren von Geschenken verwendet werden, wĂ€re ziemlich da drin. Lass deine Fantasie wandern. Viel Spass damit!!

Danke an Plantladylin fĂŒr die Verwendung ihres Fotos am Anfang dieses Artikels.

VideoergĂ€nzungsan: Reptil TV - Folge 106 – Das richtige Terrarientier.


Kommentare