Süße Lösung für Garten-Peperoni

Süße Lösung für Garten-Peperoni

Was machst du mit Peperoni, die du nicht verschenken kannst? Paprika kann ziemlich reichlich sein - bis zum Herbst. Hausgemachter Peperoni-Gelee macht eine süße Lösung, die Leute erfreut, die nie dachten, dass sie Peperoni genießen könnten. Die meisten Rezepte mit Peperoni-Gelee fügen Essig hinzu, der einen Essiggeschmack verleihen kann. Versuchen Sie, dieses Rezept des Jalapenopfeffergelees ohne hinzugefügten Essig zu konservieren. Dekorieren Sie das Glas mit einem Band und einer Karte für e

In Diesem Artikel:

Botanisch gehören Paprika zur Familie der Solanaceae und zur Gattung Capsicum. Je heißer der Pfeffer, desto mehr Capsaicin Antioxidantien haben sie. Peperoni sind eine gute Quelle für Vitamin C und andere Nährstoffe. Sie kommen in vielen Varianten und wachsen leicht aus Samen. Pflanzen sind auch in lokalen Gartenzentren erhältlich. Jalapeno-Paprikaschoten gehören zu den beliebtesten in Hausgärten und wachsen am besten in heißen und trockenen Bedingungen. Paprikaschoten sind einfach zu züchten und Käfer neigen dazu, sich von ihnen fern zu halten, also bereite dich auf eine Pfefferprämie vor!

Sobald Sie die üblichen Rezepte für süße und scharfe Paprika in Salaten, Suppen, Pfannengerichten, Paprikaschoten und Eiern und gefüllten Paprikaschoten ausgeschöpft haben, werden Sie vielleicht immer noch nach anderen kreativen Möglichkeiten suchen, Ihre scharfen Paprikaschoten aufzubrauchen, besonders seit Sie es können nur so viele essen.

Scharfe Paprika können zu würzigem Chipotle geräuchert oder zu pikanten hausgemachten Pfeffergewürzen gemahlen werden. Peperoni geben Salsa den krönenden Abschluss und sind der Star in scharfer Soße. Nicht jeder ist ein Fan der heißen Sachen. Canning wirkt immer Wunder für die Erhaltung Ihrer Ernte. Es zu süßem Gelee zu machen, hilft einige der Flammen zu zähmen.

Dies ist unser zweites Jahr für die Herstellung von Peperoni-Gelee. Im Gegensatz zu dem, was Sie vielleicht denken, ist Pfeffer Gelee nicht nur für Peperoni-Liebhaber - es ist eine Würze, die meisten alle mögen, sobald sie es probiert haben. Wir verwenden Zitronensäure anstelle von Essig, der einen unerwünschten Geschmack verleiht.

Hausgemachter Pfeffer Gelee macht einen leckeren Belag für alltägliche Mahlzeiten wie Fisch, Schwein oder Huhn. Eine unserer Lieblingsanwendungen ist es, es auf frisch gebackenem Maisbrot oder Maismuffins zu verteilen. Wir ziehen es vor, keine Lebensmittelfarbe hinzuzufügen - warum das? Die natürliche Farbe ist ebenso ansprechend wie die im glänzenden Gelee schwebenden Pfefferstücke.

Das Rezept für die Herstellung von Peperoni-Gelee ist einfach und wie bei allen Haushaltskonserven - um sicher zu sein - machen Sie sich mit den USDA-Richtlinien für Konfitüren und Gelees vertraut.

Erträge: 84 Unzen

(21, 4-Unzen Gläser; ODER 9, 8-Unzen-Gläser und 1, 12-Unzen-Glas; ODER 10, 8-Unzen Gläser und 1, 4-Unzen-Glas)

Sie benötigen einen Mixer mit kochendem Wasser, Küchenmaschine, Dosen und Deckel, Glasheberzange, eine Schöpfkelle und einen Glastrichter.

Süße Lösung für Garten-Peperoni: einen

Süße Lösung für Garten-Peperoni: süße

Süße Lösung für Garten-Peperoni: gelee

Zutaten

3 Tassen gehackte Paprika - jede Mischung, die Sie wollen. In diesem Jahr haben wir alle Jalapeños (sowohl grün als auch reif rot) verwendet, aber in der Vergangenheit haben wir Serrano Chilischoten, jamaikanische heiße Schokolade und andere scharfe Paprikasorten hinzugefügt

20 Unzen Apfelsaft

12 Tassen Kristallzucker

1 Esslöffel Zitronensäurepulver

2 Beutel CERTO flüssiges Fruchtpektin

Alles zusammensetzen

Tragen Sie beim Umgang mit den scharfen Paprikaschoten Plastikhandschuhe

  • Waschen und sterilisieren Sie Ihre Gelee Gläser, Deckel und Ränder in kochendem Wasser für 5 Minuten und beiseite stellen
  • Füllen Sie die Dose oder den großen Topf mit Wasser und erhitzen Sie sie zum Kochen. Reduzieren Sie die Hitze bis Sie fertig sind, halten Sie den Deckel auf, um Verdunstung zu vermeiden
  • Paprika waschen. Schneiden Sie Samen und Stiele weg und sparen Sie einige der Samen
  • Legen Sie die Paprikastücke in einen Mixer oder eine Küchenmaschine. Pulsieren bis fein gehackt aber nicht püriert.
  • Die gehackten Paprika, Saft, Zucker und Zitronensäure in einen Topf geben (noch nicht das Pektin). Und wenn Sie Ihren Pfeffer Gelee noch heißer machen wollen, nehmen Sie einige der Samen.
  • Bei starker Hitze zum Kochen bringen und häufig umrühren
  • Das Pektin einrühren, wieder aufkochen lassen und dann die Hitze abstellen. Mach dir keine Sorgen über Abschöpfen von Schaum, der sich bilden kann.
  • Füllen Sie sterilisierte Gläser, 1/8-Zoll-Head-Space ermöglichen
  • Ziehen Sie die 2-teiligen Deckel an und verarbeiten Sie, wie das USDA für Ihre Höhe empfiehlt. In New Jersey verarbeiten wir etwa 5 bis 10 Minuten in einem kochenden Wasserbehälter
  • Entferne und setze ungestört um über Nacht zu kühlen. Überprüfen Sie, dass die Deckel aufspringen, um eine luftdichte Abdichtung zu gewährleisten. Bewahren Sie alle ungerösteten Gläser im Kühlschrank auf.
  • Beschriften oder dekorieren, wenn Sie als Geschenk aus Ihrer Küche geben

Fotos Copyright © 2013 Wind. Alle Rechte vorbehalten.

Videoergänzungsan: .


Kommentare