Sonnenblumenöl Eigenschaften

Sonnenblumenöl EigenschaftenSonnenblumenöl eigenschaften sonnenblumenkerne sonnenblumenkerne sonnenblumenkerne sonnenblumenkerne sonnenblumenölmerkmale was ist sonnenblumenöl? Sonnenblumenöl wird aus sonnenblumenkernen gewonnen. Diese werden einer mechanischen extraktion unter verwendung von lösungsmitteln und einem entparaffinierungsverfahren unterworfen, um die speziellen ölverunreinigungen wie wachse zu minimieren.

In Diesem Artikel:

Sonnenblumenöl Eigenschaften

Sonnenblume Eigenschaften

Sonnenblumenkerne

Sonnenblume Geschichte

Sonnenblume Eigenschaften

SONNENBLUMENÖLMERKMALE

Was ist Sonnenblumenöl?

Sonnenblumenöl wird aus Sonnenblumenkernen gewonnen. Diese werden einer mechanischen Extraktion unter Verwendung von Lösungsmitteln und einem Entparaffinierungsverfahren unterworfen, um die speziellen Ölverunreinigungen wie Wachse zu minimieren.

Anschließend wird Sonnenblumenöl einem Raffinationsprozess unterzogen.

Was enthÀlt Sonnenblumenöl?

Sein Gehalt an gesĂ€ttigten FettsĂ€uren ist sehr niedrig und erreicht nicht 10%, was fĂŒr die Gesundheit des Verbrauchers dieser Ölsorte von Vorteil ist.

In Bezug auf einfach ungesĂ€ttigte FettsĂ€uren kann es zwischen 10% und 40% ÖlsĂ€ure enthalten. Wir sollten bemerken, dass Sonnenblumenöl nach dem Distelöl das reichste Öl in LinolsĂ€ure ist, das heißt, die mehrfach ungesĂ€ttigte FettsĂ€ure Omega 6, die in diesem Öl oberhalb von 70% erscheint.

LinolensÀure (Omega 3) in Sonnenblumenöl ist praktisch Null.

Daher, wenn Sie diese Art von Öl zu sich nehmen, erhalten Sie alle Vorteile, die uns ihre essentielle FettsĂ€ure Omega-6, wie die Senkung der Cholesterinspiegel bringt.

Sonnenblumenöl ist das zweitreichste Öl in Vitamin E, nach Weizenkeimen, was uns eine antioxidative Wirkung und weniger Ranzigkeit verleiht.

(Mehr Informationen zur Zusammensetzung von Sonnenblumenöl)

Physikalische und chemische Eigenschaften von Sonnenblumenöl

Sonnenblumenöl hat einen sehr neutralen Geschmack und eine fast durchscheinende, leicht gelbe Farbe, verglichen mit Olivenöl. Seine SĂ€ure ĂŒbersteigt nie 2 Grad.

WofĂŒr wird Sonnenblumenöl verwendet?

Das Hauptverwendungen von Sonnenblumen sind die folgenden:

Essen verwendet.

Dieses Öl ist weit verbreitet als rohe Dressing, in der Entwicklung aller Arten von Saucen, kulinarisches Kochen, vor allem gebraten, und offensichtlich bei der Herstellung von Margarinen.

Dank seines milden Geschmacks wird den Gerichten kein Geschmack hinzugefĂŒgt, daher wird es sehr geschĂ€tzt. Es wird auch als Konservierungsmittel verwendet.

Sonnenblumenöl


Sonnenblumenölflaschen, die die besondere hellgelbe Farbe dieser Ölsorte zeigen.

Externe Anwendungen von Sonnenblumenöll

Sonnenblumenöl wird aufgrund seines Vitamins E in Kosmetika wegen seiner feuchtigkeitsspendenden und antioxidativen Eigenschaften verwendet.

Wir finden auch Seifen, die mit diesem Öl hergestellt werden.

Wie bei den ĂŒbrigen Ölen können seine Schmiereigenschaften als AbfĂŒhrmittel gegen Verstopfung verwendet werden. DarĂŒber hinaus ist es auch ein ausgezeichnetes Konservierungsmittel.

In einigen LĂ€ndern enthalten Kraftstoffe dieses Öl als einen der Inhaltsstoffe.

* Zugehörige Informationen:

Sonnenblumenöl fĂŒr Haare,

Lotion fĂŒr trockenes Haar

Ringelblumencreme mit Sonnenblumenöl fĂŒr trockene Haut

Sonnenblumenöl fĂŒr die Haut

Sonnenblumenöl mit hohem ÖlsĂ€uregehalt

Unterschiede zwischen Olivenöl und Sonnenblumen

VideoergĂ€nzungsan: DIE 3 BESTEN ÖLE FÜRS HAAR | Portgas D Alex.


Kommentare