K├╝rbiswelpen

K├╝rbiswelpenDenken sie an squash puppies als vegetarische version von hush puppies, der beliebten s├╝dlichen beilage. Sie sind eine perfekte art, gem├╝se an ihren kindern vorbei zu schleichen.

In Diesem Artikel:

K├╝rbiswelpen

Die ganze Familie wird diese Gem├╝seversion von Hush Puppies lieben. Squash Puppies sind gro├čartig, um Gem├╝se an diesen w├Ąhlerischen Esser vorbeizuschleudern - der Name allein wird Ihre Kinder dazu verleiten, sie zu probieren. Mit einer Vielzahl von Dip-So├čen servieren.

Zutaten

  • 1 Quart Pflanzen├Âl zum Braten
  • 1 Tasse selbstaufgehendes Maismehl
  • 1/4 Tasse selbst aufsteigendes Mehl
  • 2 TL Knoblauchpulver
  • 2 TL koscheres Salz
  • 1/2 TL Paprika
  • 1/4 TL Cayennepfeffer (optional)
  • 1 Tasse geriebener K├╝rbis
  • 1/2 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1 Ei, geschlagen
  • 1/4 - Ôůô Tasse Milch

Anleitung

Erhitze 1 Quart in ├ľl in einem Gusseisen oder einer anderen flachen Pfanne auf 375┬░ C kochen.

Kombinieren Sie Maismehl, Mehl, Knoblauchpulver, Salz, Paprika und Cayennepfeffer in einer R├╝hrsch├╝ssel. F├╝gen Sie K├╝rbis, Zwiebel und Ei der Mehlmischung hinzu. R├╝hren Sie gen├╝gend Milch zu, um den Teig steif zu machen - er sollte seine Form behalten, wenn er mit einem L├Âffel gesch├Âpft wird. Tropfen Sie Teel├Âffel voll in hei├čes ├ľl. Kochen bis goldbraun.

Auf ein mit K├╝chenpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Salz oder Gew├╝rzen bestreuen und hei├č servieren.

Feature Zutat: Sommerk├╝rbis

Sommerk├╝rbis geh├Ârt zu den besten und vielseitigsten Gem├╝sesorten der Saison. Sie sind k├Âstlich roh, eingelegt, gegrillt, ged├╝nstet oder auch p├╝riert und enthalten viele N├Ąhrstoffe wie Kalium, Vitamin C und Magnesium. Mit vielen Arten von Sommer Squash zur Auswahl (einschlie├člich sowohl gelber K├╝rbis und Zucchini), k├Ânnen Sie Schwierigkeiten haben, nur einen zu pfl├╝cken, um in Ihrem Garten in dieser Saison zu wachsen - so ein paar wachsen! Lassen Sie uns Ihnen beibringen, wie Sie in diesem Sommer Squash in Ihrem Garten anbauen k├Ânnen.

K├╝rbiswelpen

Videoerg├Ąnzungsan: .


Kommentare