Sojamilch Eigenschaften

Sojamilch EigenschaftenEigenschaften von sojamilch eigenschaften von soja eigenschaften von soja eigenschaften von tofu wie man tofu zu hause macht eigenschaften von soymilk ein ersatz f├╝r kuhmilch sojamilch wird aus den samen der sojabohne gewonnen. Es ist besonders geeignet f├╝r menschen, die keine milch vertragen oder die es nicht nehmen k├Ânnen, da sie eine unvertr├Ąglichkeit gegen├╝ber laktose haben, einem bestandteil, den sojaprodukte nicht haben.

In Diesem Artikel:

Eigenschaften von Sojamilch

Eigenschaften von Sojabohnen

Eigenschaften von Soja

Eigenschaften von Tofu

Wie man Tofu zu Hause macht

EIGENSCHAFTEN VON SOYMILK

Ein Ersatz f├╝r Kuhmilch

Sojamilch wird aus den Samen der Sojabohne gewonnen. Es ist besonders geeignet f├╝r Menschen, die keine Milch vertragen oder die es nicht nehmen k├Ânnen, da sie eine Unvertr├Ąglichkeit gegen├╝ber Laktose haben, einem Bestandteil, den Sojaprodukte nicht haben. Au├čerdem kann es dazu dienen, eine Sinusitis aufgrund der Unvertr├Ąglichkeit von Kuhmilch zu vermeiden. Es ist, weil ein guter Ersatz f├╝r jene Leute, die diese Nahrungsmittelallergie hat. Neben Sojamilch k├Ânnen wir auf alle daraus hergestellten Produkte (Joghurt, Tofu, Sojadrinks, Cremes, Butter, Gem├╝se etc.) hinweisen.

Eigentlich, Sojamilch ist verdaulicher als Kuhmilch. Der Grund daf├╝r ist, dass Tiermilch Laktaseenzym ben├Âtigt, um Laktose in Milch zu verdauen. Diese Enzyme werden in der richtigen Menge in S├Ąuglingen gefunden, aber wenn Babys aufh├Âren zu saugen, sind sie verloren, was eine schlechte Verdauung der Milch verursacht, was in Form von Bl├Ąhungen, geschwollenem Bauch usw. resultiert.

Unter der erwachsenen Bev├Âlkerung gibt es mehr Menschen, die Milch nicht tolerieren k├Ânnen als diejenigen, die sie nicht tolerieren. Auf der anderen Seite h├Ąngt das Toleranzniveau oft von der Kultur ab, zu der wir geh├Âren. So sind beispielsweise die Bewohner Nordeuropas diejenigen, die ein h├Âheres Toleranzniveau haben, w├Ąhrend diejenigen von Asien und Amerika am wenigsten tolerant sind. Daher ist es f├╝r alle und alle anderen sehr angemessen, Sojamilch zu trinken. Dieses Essen stimmt alles sehr gut ├╝berein: kleine Kinder und ├Ąltere Menschen, gesunde Menschen oder Kranke.

Soja


Sojabohnen. Soja ist eine H├╝lsenfrucht mit vielen Proteinen

SOYMILK Andere sehr interessante Eigenschaften

Neben der Tatsache, dass Sojamilch reich an Kalzium ist, wird Sojamilch oft mit diesem Mineral angereichert. In jedem Fall ist es wichtig, einen zu kaufen, der Kalzium enth├Ąlt. Sojamilch bietet alle Eigenschaften dieses Minerals (siehe mehr Details). Wir d├╝rfen nicht vergessen, die Bedeutung von Kalzium bei Menschen mit Osteoporose, insbesondere Menopause Frauen oder ├Ąltere M├Ąnner.

Es sollte hinzugef├╝gt werden, dass ein Isoflavon namens Daidzein zus├Ątzlich zu Kalzium auch dazu beitr├Ągt, eine Knochenentkalkung zu verhindern, da es den Verlust von Kalzium aus Knochen verringert und verhindert, dass es durch den Urin ausgesto├čen wird.

Das Essen ist in der Regel ein guter Weg, Knochen gesund zu halten und Frakturen vorzubeugen. Eine Portion 250 g Sojamilch liefert 50% des Tagesbedarfs an Kalzium. Wir d├╝rfen nicht vergessen, dass es sehr reich an Phosphor ist, ein Mineral, das sehr wichtig f├╝r den K├Ârper ist und zur Knochenbildung nach Kalzium beitr├Ągt

Soja ist ein sehr interessantes Nahrungsmittel f├╝r die Zirkulation. Es wurde nachgewiesen, dass der Ersatz von tierischem Eiwei├č f├╝r diese Nahrung die Cholesterinmenge im Blut um bis zu 20% senken kann.

Das Isoflavon Genistein hilft nicht nur l"schlechte" Cholesterin (LDL) und Triglyceride, aber es verbessert im Allgemeinen die Durchblutung durch Erh├Âhung der Flexibilit├Ąt der Arterien und machen den Blutfluss leichter.

Sein Kaliumgehalt wirkt dem Natrium entgegen, weshalb es in der Ern├Ąhrung sehr gut zur Fl├╝ssigkeitsretention geeignet ist. Dar├╝ber hinaus ist sein Magnesiumgehalt, zusammen mit Kalium, ideal bei der Behandlung der arteriellen Hypertonie. Kalium ist ein Mineral, das auch sehr wichtig ist, um das Herz, die Nerven und die Nieren im Zustand zu halten.

Studien in Japan, wo die Leute normalerweise dazu neigen, viel Soja zu essen, zeigten, dass die t├Ągliche Einnahme einer Sch├╝ssel Suppe die Wahrscheinlichkeit, Magenkrebs zu entwickeln, auf ein Drittel reduzierte. Es ist auch bewiesen worden, dass Soja-Isoflavone das Wachstum von Krebszellen stoppen, insbesondere Prostata-, Uterus-, Dickdarm- und Brustkrebs. Es scheint, dass die Isoflavone Genistein und Daidzein die krebsartigen Eigenschaften von ├ľstrogenen neutralisieren.

Genistein, Daidzein und andere Soja Phyto├Âstrogene k├Ânnen den ├ťberschuss an ├ľstrogenen, die im K├Ârper von Frauen vor der Menstruation produziert werden, reduzieren, die verantwortlich sind f├╝r schlechte Laune, Hitzewallungen, depressive Symptome oder andere Probleme, die mit dem pr├Ąmenstruellen Syndrom verbunden sind. Noch interessanter als der gekochte Samen ist der gekeimte Samen, da der Phyto├Âstrogengehalt beim Keimen viel st├Ąrker ansteigt und dadurch seine Eigenschaften erh├Âht.

Sojamilch ist sehr empfehlenswert f├╝r Diabetiker, da sie durch allm├Ąhliche Freisetzung von Zucker den Zuckerspiegel im Blut stabilisiert.

VERGLEICH: SOJA MILCH UND MILCH

Zusammensetzung der Sojamilch und Kuhmilch pro 240 gr. (Ein Glas)

Milch der ganzen Kuh

Milch von Sojabohnen

Kalorien

148,84 kcal

79,20 kcal

Proteine

8,05 g

6,72 g

Fett

8,05 g

4,56 g

Kohlenhydrate

11,47 g

4,32 g

Natrium

119,56 mg

28,80 mgs

Vitamin A

307,44 UI

76,80 UI

Vitamin C

2,20 mgs

0,00 mg

Ges├Ąttigte Fette

5,08 g

0,50 g

Cholesterin

34,16 mgs

0,00 mg

Videoerg├Ąnzungsan: Was Sie ├╝ber Mandelmilch wissen sollten.


Kommentare