Soja für Brust- und Gebärmutterkrebs

Soja für Brust- und GebärmutterkrebsEigenschaften von sojabohnen eigenschaften von tofu wie man tofu zu hause macht eigenschaften von sojamilch eigenschaften von tempeh is sojadequate gegen brustkrebs oder soja trigger it? Was ist soja und was gibt es uns? Sojabohnen sind die früchte von soja (glycine max.), eines der am meisten konsumierten gemüsesorten der welt.

In Diesem Artikel:

Eigenschaften von Sojabohnen

Eigenschaften von Tofu

Wie man Tofu zu Hause macht

Eigenschaften von Sojamilch

Eigenschaften von Tempeh

Ist SOJA GEGEN BRUSTKREBS SO ÄHNLICH, ODER Löst ES SO SIE AUS?

Was ist Soja und was gibt es uns?

Sojabohnen sind die Früchte von Soja (), eines der am meisten konsumierten Gemüsesorten der Welt. Aus Asien kommend kann es derzeit auf allen Kontinenten konsumiert werden.

Dieses Gemüse ist sehr nahrhaft, weil Es enthält viel Protein, Ballaststoffe und B-Vitamine (außer Vitamin B12) und Mineralien (hauptsächlich Kalium, Phosphor, Kalzium und Magnesium)

Foto von Sojabohnen


Foto von Sojabohnen

Produkte, die Sojabohnen enthalten

Soja wird in Sojabohnen, Sojabohnenöl (weit verbreitet in industriellen Produkten), Tofu, Tempeh, Miso, Sojasoße, Sojamehl und Sojagetränken gefunden.

Hat Soja irgendwelche Bestandteile gegen Krebs?

Wie jedes Gemüse hat auch Soja Bestandteile, die es vor bestimmten Krebsarten schützen, wie z Ballaststoffe, Antioxidantien und Flavonoide.

Das Problem mit dieser Hülsenfrucht ist ihr hoher Gehalt an Soja-Isoflavonen, Pflanzenstoffe, die, einmal im Körper, Funktionen ähnlich dem Östrogen-Hormon haben, weshalb sie genannt werden Phytoöstrogene.

Die wichtigsten Soja-Isoflavone sind Genistein, Daidzein und Glycitein.

Welche Wirkungen oder Eigenschaften haben Phytoöstrogene?

Eigenschaften von Soja für Menopause sind sehr gut bekannt. weil Phytoöstrogene Östrogenmangel ergänzen, der in diesem Stadium des Lebens auftritt, hilft, einige Symptome zu verringern und angeblich Knochenprobleme zu verhindern, die durch Mangel an Östrogen verursacht werden.

Isoflavone können von Vorteil sein um die Symptome der Menopause zu lindern und den Cholesterinspiegel zu senken, aber es ist unklar, seine Rolle bei der Prävention von Osteoporose oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Keine Soja-Isoflavone Schutz vor Brustkrebs

Diese östrogene Wirkung wird jedoch viel diskutiert und ist verantwortlich für einige wichtige Kontraindikationen von Soja

Soja für Brustkrebs und Gebärmutterkrebs

Soja in der Krebsvorsorge


Es ist unklar, welche Rolle Soja bei der Krebsprävention spielt

Es wurde früher angenommen, dass Soja gegen diese Krebsarten schützt, aber später wurde beobachtet, dass die Ergebnisse der Studien widersprüchlich sind Es wird nicht zur Vorbeugung oder Behandlung dieser Krebsarten empfohlen.

Einige Krebsarten verwenden Östrogen, um zu wachsen. Sie werden hormonabhängige Krebsarten genannt. Brustkrebs und Gebärmutterhalskrebs sind abhängige Krebserkrankungen.

Problem mit Soja- und Krebsmedikamenten

Um das Wiederauftreten dieser Arten von Krebs Drogen wie zu verhindern Tamoxifen und Aromatasehemmer, die verhindern, dass die Östrogenspiegel im Blut zu stark ansteigen.

In Krebsmedikamenten, Soja-Isoflavone beeinflussen den Metabolismus von Tamoxifen und Aromatasehemmern, Drogen Teer werden während und nach der Brust, Gebärmutter oder Eierstockkrebs genommen.

Im Algemeinen, Bei der Einnahme von Medikamenten sollte der Verzehr von Soja nicht in Betracht gezogen werdenzumindest nicht regelmäßig. Zum Beispiel sollten Menschen, die Medikamente gegen Schilddrüsenprobleme einnehmen, auch Sojabohnen meiden.

Kann Soja Brustkrebs verursachen?

Sojabohnen in normalen Mengen in der Ernährung scheint nicht das Risiko von Brustkrebs oder Gebärmutterkrebs zu erhöhen.

Manche Leute machen das vielleicht eine übermäßige Aufnahme von Soja und daher seiner Isoflavone. Der gleichzeitige Verzehr von Sojamilch, Tofu, Sojasauce, Miso, Tempeh, Sojaprotein wird nicht empfohlen, etc.

Empfohlene Produkte mit Soja, sofern eingenommen, sind Tempeh und TofuB. zweimal pro Woche, und verwenden Sie ein anderes Gemüsegetränk.

Was sich als schädlich erwiesen hat und nicht empfohlen wird, sind Soja-Isoflavon-Präparate, weil sie schützen nicht vor Brustkrebs und weil einige Forscher glauben, sie könnten das Risiko von Brust-und Endometriumkarzinom erhöhen.

problemas suplementos isoflavonas soja und Krebs de Mama

Soja-Isoflavone können ohne Rezept gekauft werden und gegen Cholesterin und gegen die Symptome der Menopause genommen werden, aber die Wahrheit ist, dass ihre Sicherheit zu 100% unbekannt ist und die Studien widersprüchlich sind

Es ist nicht notwendig, Soja zu konsumieren.

NICHT EMPFOHLEN Supplements von Soja-Isoflavonen im Allgemeinen und weniger nach einer Brust- oder Gebärmutterkrebs.

Obwohl Soja-Isoflavone ohne Rezept als Nahrungsergänzungsmittel verkauft werden, sollten Sie diese Nahrungsergänzungsmittel nicht ohne ärztlichen Rat einnehmen.

Soja-Isoflavone für die Menopause?

Soja Isoflavon Ergänzungen sind auch in den Wechseljahren empfohlen, um Cholesterin und Hitzewallungen zu reduzieren. Soja-Ergänzungen sollten nicht für die Menopause verwendet werden, außer auf ärztlichen Rat. (Konsultieren Sie immer Ihren Arzt)

Der normale Verzehr von Soja scheint jedoch nicht schädlich zu sein. Überessen ist nicht sicher durchzuführen, da viele Sojaprodukte (Sojamilch, Tofu, Tempeh, Sojaprotein, Sojabohnen, Sojasoße, Sojabohnenöl) schädlich sein können, weil Isoflavone konsumiert werden.

Ist Soja gut gegen Brustkrebs?

Die Beziehung von Soja zu Krebs ist sehr kontrovers und die Tatsache ist dies Es ist immer noch nicht bekannt, ob Soja sicher ist oder nicht, da es widersprüchliche Studien gibt. Zusammenfassend kann man sagen, dass ein regelmäßiger Verzehr von Soja nicht mit Brotkrebs (Sojabohnen, Sojamilch, Tofu, Sojaöl und all seinen Derivaten) empfohlen wird.

Es gibt auch keine Notwendigkeit, diese Nahrung in den meisten Mahlzeiten in den westlichen Diäten einzuschließen, in denen es ebenso gesunde nahrhafte lokale Nahrungsmittel, wie Linsen, Kichererbsen, Seitan oder andere proteinreiche Körner wie Buchweizen gibt.

Außerdem Es ist nicht klar, ob dieses Nahrungsmittel Brustkrebs verhindern kann. Einige Spezialisten denken sogar, dass Sojaergänzungsmittel es provozieren könnten.

Andererseits, Soja scheint eine schützende Wirkung gegen Prostatakrebs zu haben.

Kann Soja Brustkrebs vorbeugen?

Im Algemeinen, Es hat keine schützende Rolle gegen Brustkrebs, Eierstock oder Gebärmutter.

Ursprünglich dachte man, dass Soja eine schützende Wirkung gegen Krebs haben könnte, da in China, einem Hauptkonsumenten von Sojabohnen, nur wenig Brustkrebs diagnostiziert wird.

Weitere Studien scheinen diese Theorie jedoch zu demontieren. Wahrscheinlich der Krebsschutz is aufgrund der Ernährung reich an Gemüse und wenig Umweltverschmutzung in ländlichen Gebieten Chinasinsbesondere Sojabohnen.

Andere Forschungen haben gezeigt, dass Soja hat keine Bestandteile, die in der westlichen Ernährung vor Krebs schützen. Im Gegensatz dazu wurde in Japan, wo die Bevölkerung regelmäßig Soja konsumiert, festgestellt, dass die Einnahme einer bestimmten Menge Soja aus der Kindheit das Risiko von Brust- oder Gebärmutterkrebs verringern kann.

* Zugehörige Informationen:

- Soja für policystyc Eierstöcke

- Soja für Hitzewallungen in den Wechseljahren

- Soja-Toxizität

- Soja-Kontraindikationen

- Soja Lecithin

Videoergänzungsan: Krankheitsverlauf bei Ovarialkarzinom - Ovarialkarzinom verstehen.


Kommentare