Seed Snatchin ': Die Kunst und der Sport des Sammelns von Samen

Seed Snatchin ': Die Kunst und der Sport des Sammelns von Samen

Wir alle kennen GĂ€rtner, die sich auf jede verblasste Blume stĂŒrzen, um ihren Garten so frisch und bunt wie möglich aussehen zu lassen. Andere GĂ€rtner, weniger engagiert oder abgelenkter, behaupten, dass die verbrauchten Blumen ihren GĂ€rten "Textur" hinzufĂŒgen. Und manche GĂ€rtner wissen, wie wichtig es ist, dass Samen fĂŒr die spĂ€tere Sammlung reif werden. FĂŒr sie haben diese getrockneten StĂ€ngel eine besondere Schönheit und Aufregung, nachdem die Blumen verblassen. Samensammeln kann ein obses

In Diesem Artikel:

Es beginnt mit der Erkenntnis, dass, wenn Sie ein paar dieser "toten" RingelblumenblĂŒten am Briefkasten pflĂŒcken und in eine Schublade stecken, Sie im nĂ€chsten FrĂŒhjahr kein neues Paket mit Samen kaufen mĂŒssen. Bald lernst du die flaumigen Samen von Astern und Clematis in deinem Garten zu erkennen. Dann entdecken Sie, wo sich die winzigen dunklen Samen von Salvia und Rosenkeim auf den getrockneten Blumenstielen im Garten Ihres Nachbarn verstecken. Das nĂ€chste, was Sie wissen, ist, dass Sie die ungewöhnliche Lantana vor den lokalen McDonalds beobachten und planen, beilĂ€ufig ein paar HĂŒlsen zu schnappen, wenn die Samen reif sind. Herzliche GlĂŒckwĂŒnsche! Sie haben sich der stolzen Tradition des Samenschnappens angeschlossen.
Kurz nachdem ich der DG beigetreten war, stieß ich auf die Reihe der Seed Snatchin Threads im Saving Seeds Diskussionsforum (nur Abonnenten). Ich merkte bald, dass meine gelegentlichen ÜberfĂ€lle auf die Zinnien meines Nachbarn oder die Akelei meines besten Freundes nichts im Vergleich zu den kĂŒhnen BemĂŒhungen anderer waren. Stellen Sie sich vor, am hellen Tag Samen vor der Polizeistation zu schnappen oder sich in ein verlassenes GrundstĂŒck zu schleichen, um ein paar Morning Glory Pods zu ergattern. Ihre Geschichten haben mich inspiriert! Bald tat mein Mann so, als ob er mich nicht kennen wĂŒrde, wĂ€hrend ich mich nonchalant zu Petuniensamen in einer Restaurantfensterbox verhalf. Ich wĂŒrde das Auto auf die Schulter ziehen und Zichorien- oder Ochsenaugen-Samen suchen. Ich wĂŒrde eine Handvoll getrockneter Salvia-Calixes zĂŒgig abziehen oder ein paar getrocknete Sonnenhutköpfe auf dem Weg in ein BĂŒrogebĂ€ude pflĂŒcken. Jetzt bleiben meine Taschen nie lange leer.

Seed Snatchin ': Die Kunst und der Sport des Sammelns von Samen: sport


FĂŒr diejenigen, die ĂŒber die Ethik des Snatching besorgt sind, sagt nichts, dass gerissene Samen ohne Erlaubnis geerntet werden mĂŒssen. Du könntest ein paar merkwĂŒrdige Blicke bekommen, aber du wirst wenige Leute finden, die dagegen protestieren wĂŒrden, dass du ihre toten Blumen pflĂŒckst. Deadheading ist schließlich gut fĂŒr Pflanzen! Samen zu nehmen, anstatt eine Pflanze in einer örtlichen GĂ€rtnerei zu kaufen, scheint mir nicht richtig zu sein, aber viele Kindergartenbesitzer teilen gerne ein paar Extras, wenn du fragst. Betten und PflanzgefĂ€ĂŸe in den öffentlichen Bereichen hingegen scheinen fair zu sein. Ein wenig gesunder Menschenverstand wird Sie auf der Seite dessen halten, was legal und rĂŒcksichtsvoll ist. Wenn Sie Wildblumensamen sammeln, ĂŒberprĂŒfen Sie bitte, ob Sie sich nicht auf geschĂŒtztem Land befinden oder gefĂ€hrdete Arten sammeln. Lassen Sie viel Samen fĂŒr die Nachsaat.
Es gibt verschiedene AnsĂ€tze zum Seed Snatchin. Die kĂŒhne Front: Mit Overalls bekleidet und mit Gartenscheren bewaffnet, gehen sie das Sammeln der Samen an. Wenn Sie so tun, als wĂ€re es Ihre Aufgabe, diese Pflanzen zu beschneiden und aufzurĂ€umen, wird niemand mehr darĂŒber nachdenken, was Sie tun. Die hinterhĂ€ltige Sleigh of Hand: Tu so, als wĂŒrdest du nach einer Blume schnĂŒffeln oder nach dem Stift suchen, den du fallen gelassen hast, dann legst du deine Hand in die Pflanze und kommst mit ein paar Samen davon, die du in deine Tasche steckst, wĂ€hrend du dich abwendest. Der Ninja Überfall: Im Schutz der Dunkelheit, mit nur einem kleinen SchlĂŒsselbund Licht, sammeln Samen schnell und leise, und dann machen Sie Ihre Flucht, ohne die kleinen Terror Terrier eines Nachbarn wecken. Probieren Sie einige dieser Methoden aus, und Sie werden bald Ihren eigenen Stil entwickeln.
Samen zu sammeln, wo du sie findest, erfordert Improvisation. Ich habe Samen in Servietten und Kaugummipapier eingewickelt. Ich habe Samen in leere Cola-Dosen fallen lassen und sie nach Hause gebracht, wo sie im GetrÀnkehalter meines Autos klapperten. Ich habe in jeder Tasche meiner Five-Pocket-Jeans verschiedene Samen gefunden, die dummerweise denken, dass ich mich daran erinnern werde, welcher Samen dort versteckt war, wenn ich aus dem Garten komme. (Hah! Ich erinnere mich gut daran, die Taschen zu leeren, bevor ich die Jeans gewaschen habe.)

Seed Snatchin ': Die Kunst und der Sport des Sammelns von Samen: seed


Manchmal bin ich besser vorbereitet, mit kleinen Sandwich-Baggies, Etiketten und einem Sharpie-Marker, um meine SchĂ€tze im Auge zu behalten. Frisch geerntete Samen sind normalerweise nicht ganz trocken, also habe ich sie einige Wochen auf den Tellern trocknen lassen, bevor ich die Spreu entsorgt und in PlastiktĂŒten verstaut habe. Einige Champion Seed Snatchers entwickeln ihre eigenen Snatchin Kits fĂŒr Geldbeutel oder Auto.
Nicht alle Samen sind so leicht zu finden und zu identifizieren wie die von Ringelblumen oder Paprika. Neben dem Seed-Saving-Forum finden Sie in einer wachsenden Anzahl von PlantFiles-EintrĂ€gen auch Startbilder und Tipps zum Sammeln von Saatgut. Einige Websites wie die Seed Site und die Seed Saving FAQs auf wintersown.org haben ebenfalls großartige Informationen zum Erkennen und Sammeln von Seeds.
Je nachdem, wo du lebst, könnte es in diesem Jahr ein wenig zu spĂ€t sein, um Samen zu schnappen. Aber denken Sie daran, und bald werden Sie sich Notizen ĂŒber alle Orte machen, die ein großes Potential haben, nĂ€chsten Sommer zu schnappen!
Sobald Sie beginnen, können Sie feststellen, dass Sie mehr Samen gesammelt haben als Sie und Ihre Freunde und Verwandten verwenden können. Das ist ein perfekter Zeitpunkt, um die Vielfalt Ihres Stash zu erhöhen, indem Sie zum Diskussionsforum "Seed Trading" gehen (nur fĂŒr Abonnenten).Teilen und tauschen Sie Ihre Samen öffnet völlig neue Welten der Gartenarbeit Möglichkeiten... aber das ist ein anderer Artikel.

Seed Snatchin ': Die Kunst und der Sport des Sammelns von Samen: sport

Lieblingszitate berĂŒhmter Seed Snatchers:
Weezingreens: "Manchmal ist es am besten, einfach aufzustehen... und so auszusehen, als ob du es tun wĂŒrdest."
Ginnylynn: "Ich fange an, eine bestimmte Tendenz zu bemerken, die QualitÀt meiner Umgebung durch das Niveau der Samenfangmöglichkeiten zu beurteilen, die ich dort sehen kann."
Pixydish: "Ich habe eine Handvoll davon grundsĂ€tzlich genommen, da ich wirklich nicht weiß, wo ich es hinstellen werde."

VideoergÀnzungsan: .


Kommentare