Sedum spathulifolium - f├╝r Laub und Blumen

Sedum spathulifolium - f├╝r Laub und Blumen

Es gibt viele Sedum auf der Welt, aber nur wenige garten-w├╝rdige Arten stammen aus Nordamerika. Sedum spathulifolium ist eine Ausnahme. Dieser Artikel wird Sie mit diesem entz├╝ckenden westlichen nordamerikanischen Eingeborenen bekannt machen.

In Diesem Artikel:

Diese gro├če Mehrheit von Zierpflanzen, winterhart (einschlie├člich der k├╝rzlich gespaltenen und ) sind in Eurasien heimisch. Eine bemerkenswerte Ausnahme ist , allgemein genannt Pacific, Laub oder gelbe Fetthenne. Diese Art stammt aus West-Nordamerika von British Columbia S├╝d nach Kalifornien. In der Wildnis wachsen sie auf felsigen H├Ąngen, von Meeresh├Âhe bis 7500 Fu├č, oft in betr├Ąchtlichem Schatten. Hier wachsen sie zwischen Douglasien oder gelben Kiefernw├Ąldern. F├╝r ein Sedum k├Ânnen sie betr├Ąchtliche Feuchtigkeit tolerieren, solange sie sich nicht um ihre Kronen ansammelt, aber sie sind auch trockenheitstolerant.

Diese Art ist ziemlich niedrig, normalerweise unter 15 cm. Ihre Bl├Ątter sind etwas abgerundet, dick und fleischig mit einer ungew├Âhnlichen wei├čen, pudrigen Schicht, die ihnen eine wei├če bis graugr├╝ne Erscheinung verleiht. Im Fr├╝hsommer produzieren sie flache Gruppen von gelben Bl├╝ten. Im Winter werden die Pflanzen oft r├Âtlich bis violett, was sie im Wintergarten von unsch├Ątzbarem Wert ist. In der Tat scheint dieses Pflanzenlaub das ganze Jahr ├╝ber st├Ąndig zu wechseln. Sie eignen sich besonders gut zum Mischen von Sempervivums und anderen niedrigen Steinkreiden im Steingarten, vor der Staudengrenze oder alpinen Tr├Âgen.

Sedum spathulifolium - f├╝r Laub und Blumen: Laub

Blumendetails von

Im Garten, bieten Sie Sonne mit halbschattiger und gut durchl├Ąssiger Erde. Ihre pH-Toleranz reicht von 5 bis 8. Sie sind von den Zonen 4 bis 10 winterhart. Sie k├Ânnen aus Samen (au├čer genannten Sorten) gez├╝chtet werden, aber so leicht aus Stecklingen wurzeln, dass Aussaat aus Samen sinnlos scheint.

Sedum spathulifolium - f├╝r Laub und Blumen: spathulifolium

Sedum spathulifolium - f├╝r Laub und Blumen: Blumen

Sedum spathulifolium - f├╝r Laub und Blumen: Sedum

Sedum spathulifolium - f├╝r Laub und Blumen: Blumen

Oben sind einige der saisonalen Variationen in 'Cape Blanco'

Es gibt mehrere benannte Auswahlen. Am beliebtesten ist wahrscheinlich "Cape Blanco", oft "Capa Blanca" genannt. Diese Auswahl hat bemerkenswertes pulvriges Laub und wird am besten als zinnfarben beschrieben. Es ist kompakter als die wilde Spezies. Es wurde von der RHS mit einem Garden Award ausgezeichnet. "Carnea" und "William Pascoe" sind zwei ├Ąhnliche Selektionen, denen die pulvrige Beschichtung fehlt. Sie zeigen deutlicher rotes ('Carnea') oder violett-rotes ('William Pascoe') get├Ântes Laub. "Aureum" hat das vielleicht beste Laub, gr├╝n an der Basis, gelblich in der Mitte und r├Âtlich-rosa get├Ânt an den Spitzen. 'Red Raver' ist eine puderfreie Auswahl, deren Bl├Ątter gl├Ąnzend sind, die ├Ąlteren sind rot, w├Ąhrend die neueren hellgr├╝n sind.

Ein zarterer, naher Verwandter ist der Rosa-gebl├╝hte , allgemein genannt der Rosenbl├╝ten- oder Siskiyou-Mauerpfeffer. Diese Art kommt in Nordkalifornien und im benachbarten Oregon vor. Es hat auch etwas pulveriges Laub und daher ein gr├Ąuliches Aussehen. In der Natur existieren nat├╝rliche Hybriden zwischen dieser Art und . Sie wurden "Moonglow" und "Silver Moon" genannt. Beide sind hellgraugr├╝n mit einer leichten roten T├Ânung und haben gelbe Bl├╝ten. Leider sind sie nicht so robust wie die reinen . Eine zielgerichtete Hybride zwischen 'Silver Moon' und S. spathulifolium 'Carnea' f├╝hrte zu 'Harvest Moon', der aussieht wie eine gr├Â├čere, kr├Ąftigere Version von 'Cape Blanco'.

Sedum spathulifolium - f├╝r Laub und Blumen: Laub

Sedum spathulifolium - f├╝r Laub und Blumen: spathulifolium

Oben sind zwei Hybriden: 'Silver Moon' und 'Harvest Moon'

Ob Sie Blumen oder Laub bevorzugen, dieser kleine nordamerikanische Mauerpfeffer kann die Rechnung f├╝r ganzj├Ąhriges Interesse erf├╝llen. Wenn du noch nie versucht hast, eins zu wachsen, solltest du es vielleicht tun!

Ich m├Âchte den folgenden Personen f├╝r die Verwendung ihrer Bilder danken: Calif_Sue ("Kap Blanco"), Colliwobbles ('Harvest Moon'), Einwachsen (Miniaturansicht), Zufall ("Kap Blanco"), Palmbob ("Kap Blanco"), (Silberner Mond) und Skorpionangel (Blumennahaufnahme).

Videoerg├Ąnzungsan: .


Kommentare