Bohnenkraut-Anbau

Bohnenkraut-AnbauPikante pflanze pikante medizinische eigenschaften pikante w√ľrze pikante rezepte pikante toxizit√§t wie kaum savory beschreibung der sommer bohnenkraut bohnenkraut oder sommer bohnenkraut (satureja hortensis) ist eine pflanze aus der lamiaceae familie, der gleichen familie, zu denen andere aromatische gew√ľrze wie thymian, minze und majoran geh√∂ren.

In Diesem Artikel:

Pikante Pflanze

Herzhafte medizinische Eigenschaften

Pikante W√ľrze

Pikante Rezepte

Wohlschmeckende Toxizität

WIE SAVORY ZU WACHSEN

Beschreibung des Sommer Bohnenkraut

Bohnenkraut oder Bohnenkraut () ist eine Pflanze der Familie, der gleichen Familie, zu der andere aromatische Gew√ľrze wie Thymian, Minze und Majoran geh√∂ren.

Krautige einjährige Pflanze, die zwischen 15-20, bis zu 60cm misst. Es hat viele Auswirkungen. Stängel aufrecht und holzig.

Bl√§tter wechselst√§ndig, zusammengesetzt, gestielt (kurzer Blattstiel), linear-lanzettlich und gr√§ulich-gr√ľn. Ganze R√§nder.

Blumen bilabilieren, von 2-6mm. Und blassrosa Farbe. Sie wachsen in Str√§u√üen von 2 zu 2. Sie bl√ľht zwischen Juni und August, bis Oktober.

Die Frucht ist eine Achte von vier Winkeln und schwärzlicher Farbe.

Verwechseln Sie diese Spezies nicht () mit Winterbohnen (). Der Unterschied zwischen den beiden ist, dass der erste (der kultivierte) einjährig ist, während der zweite (der wilde) mehrjährig ist. Die beiden Arten teilen ihre aromatischen und medizinischen Eigenschaften.

Geeignetes Wetter f√ľr Sommer Bohnenkraut

- Pflanze aus dem Mittelmeerraum. Angepasst an gemäßigtes oder warmes Klima. Es verträgt kein kaltes Klima.

- Diese Art von Pflanze wächst in voller Sonne.

- Es wird in Topf, Gärten, Obstgärten usw. angebaut.

- Kann zwischen 0 und 1.000 m kultiviert werden. Der H√∂he. Es wird gesagt, dass mit der H√∂he es in √§therischem √Ėl Ertrag verliert.

Geeigneter Boden f√ľr Bohnenkraut

- Boden leicht, sandig oder kalkhaltig.

- Gut durchlässig.

- Tief.

- Wenige N√§hrstoffanforderungen. Je weniger D√ľngung der Boden ist, desto st√§rker verl√§sst der Duft die Pflanze.

Bewässerung

- Nicht sehr reichlich. Das Bohnenkraut ist eine Pflanze, die mit dem trockenen Klima ihr Aroma verstärkt.

Ausbreitung von Bohnenkraut

Das Bohnenkraut wird durch Samen vermehrt:

- Pflanze in der Baumschule am Ende des Winters, zwischen Februar und März.

- Ungefähr im April Transplantation, wenn die Pflanzen zwischen 10 und 15 cm sind. hoch und enthalten 4-8 echte Blätter. Zu dieser Zeit werden wir auch Frosttemperaturen vermeiden.

- Es ist ein tief liegender Busch, der Sonne ben√∂tigt. Wir m√ľssen es an Stellen platzieren, wo die Vegetation die Sonneneinstrahlung nicht verhindert.

- Im Allgemeinen ist es eine leicht zu kultivierende Pflanze, die in mediterranem Klima schnell wächst und gemäßigt wärmt. Es erfordert nicht viel Pflege oder reichlich Bewässerung.

D√ľngung

- Es benötigt nicht zu viele Nährstoffe im Boden.

- D√ľnger kann angewendet werden (vergorener D√ľnger ein Jahr vor der Aussaat).

- Da es sich um eine Pflanze handelt, die reich an √§therischen √Ėlen ist, m√ľssen wir Schwefel liefern, normalerweise in Form von Sulfaten.

Ausbeutung

- Blumen und Bl√§tter: Sie werden als aromatisches Gew√ľrz und f√ľr medizinische Zwecke verwendet. Wenn es als erstes am Morgen geerntet wird, ist der Gehalt an √§therischen √Ėlen gr√∂√üer als zu einer anderen Tageszeit. Bl√§tter und Blumen trocknen langsam im Schatten, und im Allgemeinen werden wir immer das aromatische Gew√ľrz vor der Sonne sch√ľtzen (die seine Aromen verschlechtert).

- Dies aromatisches Gew√ľrz Kann Pollen enthalten, wenn er in der Bl√ľte (oder einen Monat fr√ľher) geerntet wird. Es sollte keine Samen enthalten.

- Saat: werden gesammelt, wenn braun, Ende Oktober. Samen werden verwendet, um das folgende Jahr zu säen.

Krankheiten und Schädlinge

- Es kann von einem winzigen beeinflusst werden Käfer, wenn sich die Keimlinge entwickeln, während der ersten Monate des Wachstums. Im Allgemeinen ist die erwachsene Pflanze nicht von Schädlingen oder Krankheiten betroffen.

Videoergänzungsan: Bohnenkraut de.


Kommentare