Sansevieria, die Zimmerpflanze für Anfänger

Sansevieria, die Zimmerpflanze für Anfänger

Möchten Sie etwas Grün zu einem Raum hinzufügen, aber Sie haben Angst, einen braunen Daumen zu haben? Wenn ja, ist die Sansevieria für Sie. Nur wenige andere Zimmerpflanzen sind so anpassungsfähig oder bereit, Vernachlässigung zu ertragen.

In Diesem Artikel:

Sansevieria toleriert eine breite Palette von Licht, Temperatur und Böden und ist damit die ideale Vorstampfpflanze. Seine Spitznamen, Schlangenpflanze und die Zunge der Schwiegermutter, beziehen sich auf die gewundenen aufwärts wachsenden Blätter der Pflanze, die in scharfen Spitzen enden. Sein lateinischer Name (ausgesprochen entweder-veer-ee-uh oder san--vee-eer-ee-uh) ehrt einen italienischen Prinzen des 18. Jahrhunderts namens Raimond de Sangro von Sanseviero.

Sansevieria, die Zimmerpflanze für Anfänger: oder

Dieser westafrikanische Eingeborene wird von einigen in den Dracaenaceae und von anderen in der Asparagaceae-Familie platziert. Praktisch alle Formen, die in der Baumschule gefunden werden, stammen von der gemeinsamen Schlangenpflanze, .
Zahlreiche Kultivare wurden entwickelt. Einige der beliebtesten Varianten sind bunt, mit gelben oder goldenen Blatträndern, oder dunkelgrüne Blätter mit einem silbrigen Guss. Zwergformen, ganz anders als die stacheligen, aufrecht stehenden Sorten, ähneln einer Rosette aus abgeflachten Blättern. Häufig von Floristen in Topfpflanzen verwendet, erreichen diese kleinen Arten nur etwa 4 cm hoch.
Mit einer Höhe von zwei bis drei Fuß machen Sansevierien eine deutliche vertikale Aussage mit einem kleinen Fußabdruck. Ihre kühnen Blätter fügen Textur und passen gut zu einer Vielzahl von Einrichtungsstilen. Eine NASA-Studie zeigte einen weiteren wichtigen Vorteil der Erhaltung sansevieria in der Heimat, als Wissenschaftler es zu den zehn besten Zimmerpflanzen für die Reinigung von Schadstoffen aus der Innenraumluft hielt. Gärtner in den Zonen 10 und 11 können diese subtropische Art auch als ganzjährige Freilandpflanze genießen.
Sansevieria ist nicht wählerisch, wo Sie es platzieren, toleriert Aufnahmen von schwachem Innenlicht bis helles Sonnenlicht. Es zeigt seine beste Blattform und Farbe

Sansevieria, die Zimmerpflanze für Anfänger: pflanze

wenn jedoch reichlich Licht gegeben wird. Diese Pflanze eignet sich gut für durchschnittliche Haustemperaturen und bevorzugt niedrige Luftfeuchtigkeit. Pflanzen Sie es in einer gut durchlässigen regelmäßigen Blumenerde oder einem Boden, der speziell für Sukkulenten formuliert wurde.
Trockenheitstolerante sansevieria's Bedürfnis nach Wasser und Fruchtbarkeit ist gering. In der Tat, wenn es einen sicheren Weg gibt, diese ansonsten einfache Pflanze zu töten, ist es durch Überwasser. Lassen Sie den Boden zwischen den Wassergaben vollständig austrocknen. Droopy, fallende Blätter können ein Hinweis darauf sein, dass der Boden zu nass ist. Insbesondere in den kälteren Wintermonaten benötigt die Pflanze wenig Feuchtigkeit, und zwischen den beiden Wassergaben kann es wahrscheinlich mehrere Wochen dauern. Vermeiden Sie Wasser auf die Krone der Pflanze, da diese Praxis Fäulnis induzieren kann.
Obwohl Sansevieria bemerkenswert hart ist, ist es wichtig, Blattspitzen und Kanten vor Bruch zu schützen. Da jedes Blatt ziemlich langlebig ist, wird jeder Schaden für eine lange Zeit offensichtlich sein.
Unter den richtigen Bedingungen kann diese Pflanze so stark wachsen, dass sie ihren Topf knackt oder zerbricht und wahrscheinlich eine regelmäßige Teilung verlangt. Die Vermehrung kann leicht durch Spalten von Klumpen oder durch Blattschnitt (im Fall von kleinen Sorten verwenden Sie ein ganzes Blatt) erreicht werden. Für eine langblättrige Sorte können Sie sie in etwa 5- oder 6-Zoll-Abschnitte schneiden, um zahlreiche neue Pflänzchen zu erhalten. Stecken Sie die Stecklinge bis zu einer Tiefe von etwa einem Zoll in eine Vergussmasse. Achten Sie beim Schneiden des Blattes darauf, welche Seite oben und unten ist - wenn die Pflanze kopfüber gepflanzt wird, wird der Blattabschnitt nicht wurzeln. Denken Sie daran, dass Sansevierien, die aus Stecklingen stammen, nicht in Erfüllung gehen. Wenn Sie also eine Pflanze mit den gleichen Farb- und Buntheitsmerkmalen wünschen, teilen Sie stattdessen die Krone.

Sansevieria, die Zimmerpflanze für Anfänger: pflanze

Die weißen Blüten der Art sind nicht auf einer Sansevieria zu sehen, können aber manchmal während der Sommermonate auf einem Freiland gefunden werden.


Vielen Dank an DG-Fotografen:
Miniaturbild von Sansevieria trifasciata von jamlover
Blattnahaufnahme durch Xenomorph
Zwerg Sansevieria 'Jade Zwerg Marginata' von Flicker
Blühende Sansevieria von Trackinsand

Videoergänzungsan: Die Pflege des Bogenhanfs (Sansevieria).


Kommentare