Rhabarber rapontische Eigenschaften

Rhabarber rapontische EigenschaftenRhabarber-arten rhabarber-eigenschaften rhabarber-anbau rhabarber-rezepte rhabarber-toxizitÀt charakteristische daten von raphontisch gelÀufiger englischer name: falscher rhabarber, rhapontischer rhabarber, rhapontische, pie-pflanze, gewellter damm gebrÀuchlicher name in anderen sprachen: botanischer einteilung pflanzen plantae - pflanzen subkingdom tracheobionta vaskulÀre pflanzen superdivision spermatophyta seed pflanzen abteilung magnoliophyta oder angiosperme (blumenpflanzen) klasse magnolio

In Diesem Artikel:

Rhubarde-Arten

Rhabarber Eigenschaften

Rhabarberanbau

Rhabarber Rezepte

RhubarotoxizitÀt

Eigenschaften von RAPHONTIC

Gemeinsamer englischer Name: Falscher Rhabarber, rhapontischer Rhabarber, Rhapontic, Pie-Plant, Curled Dock

Allgemeiner Name in anderen Sprachen:

Botanische Klassifizierung

Königreich

- Pflanzen

Unterwelt

GefĂ€ĂŸpflanzen

Superdivision


Samenpflanzen

Aufteilung

oder Angiosperm (Blumenpflanzen)

Klasse

oder ZweikeimblÀttrig

Auftrag

Familie

Geschlecht

Spezies

- Spanisch / Spanisch: RapĂłntico, ruibarbo falso,

- Katalanisch / Katalanisch: RapĂČntic

- Italienisch / Italienisch: rapontico

- Deutsch / Deutsch: Rhapontik-Rhabarber, Sibirischer Rhabarber, Bulgarischer Rhabarber

- Polnisch / Polnisch: Rabarbar ogrodowy

- Schwedisch / Svenska: Munkrabarber

Wissenschaftlicher Name: Rheum rhaponticum L.

Familie:

Botanische Beschreibung der rapontischen

MehrjĂ€hrige Pflanze aus dem antiken Thrakien und den KĂŒsten des Schwarzen Meeres. Art, die ursprĂŒnglich als Rha bekannt war, und die spĂ€ter in Anspielung auf den Point-Euxino Rha Ponticum genannt wurde.

Der Name entstanden, um es von einer anderen Art von Scythia zu unterscheiden , eine Spezies, die von den Barbaren gebracht wurde und jetzt als Garten Rhabarber bekannt ist.

Rapontisch ist ein Strauchpflanze der Polygonaceae-Familie das kann Höhen von bis zu 1,2 Metern erreichen.

Es wĂ€chst in Rhizomen, und seine Wurzeln sind knollig. Diese Pflanze wird verwendet, um zu spĂŒlen, obwohl mit weniger starken Auswirkungen als die medizinischen Spezies Baillon und L.

Das BlĂ€tter sind groß und palmiert, mit welligen RĂ€ndern. Der Blattstiel ist rot, pink oder grĂŒn. Das Knoten Ochreas von Rhabarber besessen sind charakteristisch fĂŒr die .

FrĂŒher wurden die Objekte aus Kupfer mit seinen BlĂ€ttern gereinigt. Die Pflanze und vor allem ihre Wurzel können das Leder gelb fĂ€rben.

Das BlĂŒtenstand ist der höchste Teil der Pflanze. Der BlĂŒtenstĂ€ngel kann bis zu 2 Meter hoch werden und besteht aus winzigen Blumen die in Form von Rispen wachsen. Diese Blumen sind cremig und einhĂ€usig. Die BlĂŒte findet im Juni in der nördlichen HemisphĂ€re statt.

Im Juli rhapontisch Obst wĂ€chst, gebildet von einer trockenen AchĂ€ne mit trigonaler, geflĂŒgelter Form.

Illustration

Illustration der Pflanze

Ist es rapontisch essbar?

Das Blattstiel von jedem Blatt ist der einzige Teil, der als Nahrung dieser Pflanze verwendet wird.

Die Blattstiele sind sauer und saftig. Sie werden im FrĂŒhling geerntet.

Das Blatt eines Blattes ist giftig aufgrund seines hohen Gehalts an Oxalaten und Anthrachinonen, warum sollte es nicht konsumiert werden.

ToxizitÀt von Rapontinen. Vergiftungssymptome

Vergiftung ist aufgrund der Ansammlung von Oxalaten im Darm, das kann nicht verdaut werden. Die hÀufigsten Symptome dieser Vergiftung sind:

- Bauchschmerzen
- Schwellung
- Übelkeit
Erbrechen mit Blut
- Kopfschmerzen
- SchlÀfrigkeit

In schweren FĂ€llen kann der Tod eintreten.

Medizinische Eigenschaften von rapontisch

Alle Arten von Rhabarber haben Àhnliche therapeutische Eigenschaften, obwohl Rhizome Extrakte der ( und ) gelten als therapeutischer als Rhabarde-Arten, die hauptsÀchlich dazu bestimmt sind, als Nahrung verwendet zu werden (, ),.

VideoergÀnzungsan: .


Kommentare