Himbeeren Nahrungsmitteleigenschaften

Himbeeren NahrungsmitteleigenschaftenEigenschaften von himbeeren eigenschaften von himbeeren eigenschaften von himbeeren himbeeren rezepte der anbau von himbeeren nÀhrwerte von himbeeren himbeeren sind reich an vitamin c foto von kultivierten himbeeren himbeeren sind sehr reich an vitamin c.

In Diesem Artikel:

Nahrungsmitteleigenschaften von Himbeeren

Eigenschaften von Himbeeren

Medizinische Eigenschaften von Himbeeren

Himbeeren Rezepte

Der Anbau von Himbeeren

Nahrungseigenschaften von Himbeeren

Himbeeren sind reich an Vitamin C

Himbeeren


Foto von bebauten Himbeeren

Himbeeren sind sehr reich an Vitamin C. Eine Tasse Himbeeren liefert 88% des tĂ€glichen Bedarfs an diesem Vitamin. Wir mĂŒssen betonen, dass Antioxidans Funktion von Vitamin C, in der Lage, den negativen Einfluss von freien Radikalen zu neutralisieren. Essen Himbeeren helfen, den Körper zu entgiften und viele degenerative Krankheiten zu verhindern, die durch die AnhĂ€ufung dieser Giftstoffe im Körper verursacht werden können.

EIN Heilung von Himbeeren wie der Sommer kommt, die davon besteht, ein Gericht von Himbeeren als einzige Mahlzeit am Tag zu essen, kann helfen, nicht nur Gewicht zu reduzieren, sondern wird dazu beitragen, die Gesundheit zu verbessern.

Nicht zu vergessen ist die Bedeutung dieses Vitamins fĂŒr die Vorbeugung zahlreicher Augenkrankheiten, insbesondere degenerativer Erkrankungen wie Sehverlust, Katarakt oder Glaukom.

Himbeeren fĂŒr Herzgesundheit

Himbeeren Rolle ist grundlegend bei der Verringerung der Hypertonie und bei der PrÀvention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Förderung der Kapillar-Widerstand. Es verhindert und verbessert die Symptome von Allergien oder Wundheilung. Durch die Erhöhung unserer EisenaufnahmefÀhigkeit verbessert es die Symptome der AnÀmie.

Vitamin C, kombiniert mit Rutin, verbessert die Durchblutung aufgrund ihrer vasodilatorischen Eigenschaften StĂ€rkung der Kapillaren. Dies beugt ĂŒbermĂ€ĂŸigen Blutungen wie Nasenbluten, ĂŒbermĂ€ĂŸigen Menstruationen oder sogar SchlaganfĂ€llen vor. In dieser Funktion ist der Anthocyane beteiligt sein; Diese Komponenten verleihen diesen FrĂŒchten die charakteristische dunkelrote Farbe und machen sie dunkler, wenn sie vom Baum geschnitten und gelagert werden. WĂ€hrend des Reifeprozesses erhöhen sie sogar den Gehalt dieser Komponente, die ihnen eine blĂ€uliche FĂ€rbung verleiht. Anthocyane schĂŒtzen die Kapillaren der Augen und helfen, die Gesundheit des Herzens zu erhalten.

Es wird Ă€ußerst interessant sein, dass Raucher, Sportler, Menschen unter starkem Stress sowie Menschen mit chronischen EntzĂŒndungen, wie Arthritis, iss diese Frucht. Es wurde bestĂ€tigt, dass Vitamin C dazu beitrĂ€gt, den Zustand dieser Menschen zu verbessern und sie sich besser fĂŒhlen lĂ€sst.

Himbeeren sind fĂŒr schwangere Frauen sehr empfehlenswert

Himbeeren sind hoch drin FolsĂ€ure oder Vitamin B9. Eine Tasse Himbeeren enthĂ€lt 40% des tĂ€glichen Bedarfs dieser Komponente. Auf zellulĂ€rer Ebene ist FolsĂ€ure fĂŒr die zellulĂ€re Bildung von Proteinen und anderen Prozessen notwendig. Damit die Zellen korrekt gebildet werden können, benötigten wir das Vorhandensein dieses Vitamins. Die Lebensmittel, die dieses Vitamin enthalten, helfen dabei Vermeiden Sie Probleme durch schlechte Bildung oder falsches Wachstum im Baby. Weil FolsĂ€ure durch das Kochen von Lebensmitteln zerstört wird, die Einnahme von diesen rohe FrĂŒchte, erlauben Sie uns, alle ihre Eigenschaften vollstĂ€ndig zu ĂŒbernehmen.

Es gibt eine weit verbreitete Meinung, dass regelmĂ€ĂŸige Einnahme von Himbeersaft wĂ€hrend der Schwangerschaft hilft, den Schmerz zu reduzieren Geburt. Vielleicht verbirgt sich in diesem populĂ€ren Glauben die Wahrheit, dass ihr Reichtum an Kalium und Magnesium zur Gesundheit der Muskeln beitrĂ€gt, was zu einer grĂ¶ĂŸeren Beckenfestigkeit fĂŒhrt, die zu grĂ¶ĂŸerer Leichtigkeit und Geschwindigkeit bei der Fötusabgabe beitrĂ€gt.

Himbeerblatttee hilft, die GebĂ€rmutter zu entspannen und Übelkeit wĂ€hrend der Schwangerschaft zu verhindern, obwohl hohe oder kontinuierliche Dosen dieses PrĂ€parats kontraproduktiv sein können. (Mehr Informationen ĂŒber die medizinischen Eigenschaften von Himbeere in der obigen Auflistung)

Himbeeren, eine ideale Nahrung fĂŒr die Augen und um Neuinfektionen zu verhindern

Himbeeren machen viel Vitamin A als Carotin (Alpha-Carotin und Beta-Carotin), das vom Körper in dieses Vitamin umgewandelt wird. Angesichts der Menge an Vitamin A, Himbeeren sind ideal, um Ihre Augen in einem guten Zustand zu halten. Die regelmĂ€ĂŸige Einnahme dieser Frucht trĂ€gt dazu bei, die SehschĂ€rfe zu erhöhen und Augenkrankheiten, wie zum Beispiel Sehverlust bei Ă€lteren Menschen, Nachtblindheit, Katarakt oder Glaukom, vorzubeugen. Es hilft auch den Augen, bakterielle Infektionen wie Konjunktivitis zu ĂŒberwinden.

Der Schutz der Augen wird auch durch Lutein gewĂ€hrleistet, ein Pigment, das in der Lage ist, die ultravioletten Strahlen der Sonne zu filtern und so den Schaden zu verhindern, den diese Strahlen in der Netzhaut verursachen können. Es gibt Hinweise darauf, dass diese Komponente Katarakte verhindern kann. Denken Sie daran, dass Anthocyane auch die Kapillaren der Netzhaut schĂŒtzen.

Außerdem hilft Vitamin A, die AbwehrkrĂ€fte zu erhöhen, wodurch Himbeeren sehr geeignet sind, das Auftreten vieler Krankheiten zu verhindern, insbesondere der Atemwege: Halsschmerzen, Grippe, ErkĂ€ltung, Pharyngitis, Sinusitis oder Bronchitis.

Himbeeren gegen Krebs

Wir dĂŒrfen nicht die antioxidative Rolle von Vitamin A vergessen, die zusammen mit Vitamin C und Vitamin E dazu beitrĂ€gt, das Auftreten vieler degenerativer Erkrankungen, einschließlich Krebs, zu verhindern; Diese Frucht gilt als eines der besten Gegenmittel zur Vorbeugung dieser Krankheit. ZusĂ€tzlich zu diesen drei Vitaminen tragen auch andere Komponenten zu dieser Eigenschaft bei, wie beispielsweise KaffeesĂ€ure, ButtersĂ€ure und GallussĂ€ure, Tannine, Isoquercitrin und Rutin.

Aber vielleicht ist es ihr Reichtum in EllagsĂ€ure was kĂŒrzlich als potente antikarzinogene und antimutagene Verbindung bewertet wurde.Viele Experimente haben die FĂ€higkeit von EllagsĂ€ure gezeigt, an die Partikel zu binden, die bewirken, dass der Krebs sie inaktiviert.

DarĂŒber hinaus wurde in humanen Zellkulturen gefunden, dass EllagsĂ€ure die Mutationen neutralisieren kann, die in der DNA auftreten, wenn sie karzinogenen Verbindungen ausgesetzt werden. Diese VerĂ€nderungen in der DNA könnten fĂŒr einige Krebsarten verantwortlich sein. Zum Beispiel wird angenommen, dass diese Komponente das Wachstum von Krebszellen in der Lunge hemmt, was ein gutes Heilmittel fĂŒr diejenigen sein kann, die regelmĂ€ĂŸig rauchen. Es scheint auch krebserregende Toxine durch Umweltverschmutzung, LebensmittelzusĂ€tze oder gegrilltes Fleisch zu neutralisieren.

Himbeereigenschaften


Haupthimbeeren Eigenschaften von © OgGardenOnline.com

Himbeeren helfen, dass FingernÀgel, Haare und Haut in einem guten Zustand sind.

Himbeeren sind reich an Vitamin B7 oder Biotin. Dieses Vitamin ist nicht nur sehr wichtig fĂŒr den Stoffwechsel von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten, sondern hilft auch, FolsĂ€ure richtig zu nutzen. FolsĂ€ure ist an der Gesundheit von Haut, NĂ€geln und Haaren beteiligt. Himbeeren im Überfluss zu essen, wird unsere Haare gesund und glĂ€nzend machen und krĂ€ftiger wachsen. Unsere NĂ€gel werden verbessert. Unsere Haut wird glatter und ihr Aussehen wird sich verbessern.

Es gibt Hinweise, dass ein Mangel an diesem Vitamin fĂŒr viele FĂ€lle von Anomalien wie trockene Haut oder Haarausfall verantwortlich ist. Wir mĂŒssen auf der Bequemlichkeit einer Heilung von Himbeeren im Sommer oder im Herbst bestehen, um das Ă€ußere und innere Aussehen unseres Körpers zu erneuern und zu beleben.

Himbeeren sind reich an Kalium und Magnesium

Himbeeren enthalten neben Vitaminen auch hohe Mengen an Kalium und Magnesium. Wir wissen, dass Kalium eine große Bedeutung fĂŒr das Wasserhaushalt unseres Körpers hat. Dieses Mineral hilft gegen Natrium und kann den Blutdruck regulieren. Kalium hilft beim Urinieren oder Auslassen von Urin, was die FlĂŒssigkeitsretention verhindert. Es ist hilfreich in Gewichtsverlust DiĂ€ten oder diejenigen, die mit dem Wasserlassen (Nierenerkrankung, Fettleibigkeit, Rheuma, verbessert werden) In diesem Sinne wurde Himbeersaft immer als eine gute Hilfe bei der Behandlung von BlasenentzĂŒndung und Nierensteinen betrachtet. Dennoch ist es bei Niereninsuffizienz kontraproduktiv.

DarĂŒber hinaus ist Kalium an der Kontraktion und Entspannung von Muskeln und Herzrhythmus beteiligt. Ausreichende Mengen an diesem Mineral können die Muskeln entspannen und eine gute Herzfrequenz halten. Der Mangel an diesem Mineral könnte fĂŒr körperliche AbnormalitĂ€ten wie Bluthochdruck, Tachykardien, BeinkrĂ€mpfe oder MuskelschwĂ€che verantwortlich sein.

Menschen, die eine zusÀtzliche Einnahme dieses Minerals benötigen, sind diejenigen, die einer strengen DiÀt mit hoher Zufuhr von Diuretika, Menschen, die Erbrochenes erleiden, anhaltenden DurchfÀllen oder solchen, die viel schwitzen, ausgesetzt sind. Alle sollten dieses Essen oft essen.

Magnesium ist zusammen mit Kalium im guten Zustand der Nerven und Muskeln und der reibungslosen Funktion der Herzfrequenz beteiligt. Es beteiligt sich an der Bildung von zellulĂ€rer DNA und ist fĂŒr gesunde Knochen und gesunde und starke ZĂ€hne notwendig. In vielen FĂ€llen werden körperliche Erschöpfung oder Herzrhythmusstörungen durch einen Mangel an diesem Mineral verursacht.

Himbeeren sind reich an Ballaststoffen und Zucker

Himbeeren Marmelade


Himbeeren, Brombeeren und Blaubeeren sind die hĂ€ufigsten FrĂŒchte in Nordeuropa fĂŒr die Zubereitung von Marmeladen

Himbeeren enthalten sehr viel Pektin, eine Art lösliche Ballaststoffe. Es macht 1% ihrer Zusammensetzung aus. Diese Art der Faser macht sie ideal, um Darmtransit durch Erhöhung der peristaltischen Bewegungen zu fördern. Dies ermöglicht nicht nur ein grĂ¶ĂŸeres GefĂŒhl der Darm-Leichtigkeit, sondern hilft auch den Körper zu reinigen Giftstoffe auszustoßen, bevor sie in den Blutkreislauf aufgenommen werden. Diese Art von Lebensmitteln ist ideal fĂŒr die Vorbeugung von Darmerkrankungen wie Verstopfung, Divertikulitis, DarmfĂ€ulnis und sogar Darmkrebs.

Es wurde gezeigt, dass lösliche Ballaststoffe eine gallertartige Masse bilden, die Cholesterin fĂ€ngt, bevor es vom Darm aufgenommen wird, weshalb es bei der Behandlung und Vorbeugung von ĂŒberschĂŒssigem Cholesterin sehr nĂŒtzlich ist.

Ebenso wichtig ist eine DiĂ€t, die reich an löslichen Ballaststoffen fĂŒr die Behandlung von Diabetes ist. Die Einnahme von Nahrungsmitteln mit löslichen Ballaststoffen verlangsamt die Aufnahme von Kohlenhydraten und hilft so, die typischen Zuckerspitzen im Blut von Menschen mit Diabetes zu reduzieren.

Himbeeren Zuckergehalt unter allen FrĂŒchten ist einer der höchsten. Der Zuckergehalt variiert je nach Reifegrad und Umweltbedingungen. FrĂŒchte, die in heißen, trockenen Sommern gereift sind, enthalten einen höheren Anteil an Zucker als solche, die bei einem feuchteren und kĂŒhleren Wetter reifen. Im Allgemeinen können wir sagen, dass ein hoher Prozentsatz der reifen Frucht aus Glukose besteht, was sie sehr sĂŒĂŸ erscheinen lĂ€sst, so dass Menschen mit Diabetes das GefĂŒhl haben, dass sie diese Frucht in Maßen essen mĂŒssen.

Viele Experten glauben jedoch, dass der Verzehr von viel Obst aufgrund seines hohen Gehalts an Antidiabetika hilft, den Blutzuckerspiegel zu senken. Die wichtigsten antidiabetischen Komponenten sind Ballaststoffe, Magnesium, Pektin, Rutin, Quercetin, AscorbinsÀure, Epicatechin und andere langsamer absorbierte Zucker wie Fructose und Xylose.

ErnÀhrungszusammensetzung von Himbeeren

Hauptbestandteile der Himbeeren:

Zusammensetzung der rohen Himbeeren von jeweils 100 gr.
Wasser87 gr
Energie31 Kcal
Fett0,55 g
Eiweiß1 gr
Kohlenhydrate10 gr
Ballaststoff6 gr
Kalium170 mg
Natrium2 mg
Phosphor30 mg
Kalzium25 mg
Magnesium25 mg
Kupfer0,2 mg
Eisen1 mg
Zink0,4 mg
Vitamin C15 mg
FolsÀure (Vitamin B9)33 mcg
Vitamin B10,02 mg
Vitamin B20,01 mg
Vitamin B50,02 mg
Vitamin B60,4 mg
Vitamin A (Carotin)0, 06 mg
Vitamin E1 mg

Himbeeren sind sehr gut fĂŒr die DiĂ€t

FĂŒr seinen Reichtum an Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien, den hohen Wasseranteil, seinen niedrigen Kaloriengehalt und seinen Kalium- und Ballaststoffreichtum werden Himbeeren fĂŒr eine gesunde ErnĂ€hrung, fĂŒr eine reinigende ErnĂ€hrung oder fĂŒr diejenigen, die abnehmen wollen, empfohlen.

Wie isst man Himbeeren?

Himbeeren sollten frisch gegessen werden. Wenn möglich, frisch aus der Pflanze geschnitten, da sie sehr bald nach dem Sammeln verderben.

Sie können alleine oder in Kombination mit anderen Lebensmitteln wie KĂ€se, Mozzarella, HĂŒttenkĂ€se usw. gegessen werden. Sie sind besonders ernĂ€hrungsphysiologisch interessant, wenn sie mit Joghurt gegessen werden, der auch sein besonderes Aroma und Aroma liefert.

Vermeiden Sie, Himbeeren in Sirup zu essen, weil Kochen die meisten ihrer Vitamine bricht.

VideoergÀnzungsan: .


Kommentare