Purine im Essen

Purine im EssenHarnsäure-eigenschaften harnsäure verursacht harnsäure-behandlung harnsäure-mittel harnsäure-essen purine inhalt in lebensmitteln was ist der purin-gehalt in lebensmitteln? Die folgende tabelle zeigt nahrungsmittel mit unterschiedlichen purin-konzentrationen (konzentration): - lebensmittel in der grünen säule sind bevorzugt. Sie sind diejenigen mit einem niedrigeren gehalt an purinen, so dass wir sie immer essen können.

In Diesem Artikel:

Harnsäure-Eigenschaften

Harnsäure verursacht

Harnsäurebehandlung

Harnsäure-Mittel

Harnsäure-Essen

Purine Inhalt in Lebensmitteln

Was ist der Purin-Gehalt in Lebensmitteln?

Die folgende Tabelle zeigt Lebensmittel mit unterschiedlichen Purin-Konzentrationen:

- Lebensmittel in der grünen Spalte sind bevorzugt. Sie sind diejenigen mit einem niedrigeren Gehalt an Purinen, so dass wir sie immer essen können.

- Lebensmittel in der orangefarbenen Spalte sind jene Lebensmittel, die wir in unsere Mahlzeiten aufnehmen können, wenn wir keine Gichtanfälle oder Gichtanfälle haben. Sie sind diejenigen mit einem moderaten Purin-Gehalt.

- Lebensmittel der roten Säule sollten vermieden werden, da sie einen sehr hohen Puringehalt aufweisen.

Tabelle der Lebensmittel Purine, in 100 g Lebensmittel

Purine im Essen
Geringer Gehalt an Purinen
Von 0 mg bis 50 mg
Moderater Inhalt von Purinen Von 50 mg bis 150 mgHoher Gehalt an Purinen Equal o höher als 150 mg
Eier
Molkereiprodukte und entrahmte oder entrahmte Derivate: Milch, Käse, Joghurt,...
Knollen und Hülsenfrüchte: Kichererbsen
Gemüse: grüne Bohnen und Gemüse... Ohne Keime und raffiniertes Getreide, weißer Reis, Nudeln,...
Früchte
Nüsse
Sonstiges: Olivenöl, Gelatine
Geflügelfleisch: Huhn, Truthahn und weißes Fleisch...: Hase,...
Hülsenfrüchte: Linsen, Erbsen, Bohnen,...
Gemüse: Spinat, Kohl und Spargel.
Pilze: Pilze,...
Weißer Fisch: Kabeljau, Wolfsbarsch,...
Meeresfrüchte: Austern, Hummer...
Jagd Rebhuhn, Ente,...
Ganze Körner oder Samen: Hafer, Hafermehl, Weizenkeime, Kleie,
Eingeweide von Tieren: Leber, Nieren, Herz, Muskelmagen,...
Rotes Fleisch (Fett): Rind, Lamm, Speck,...
Fleischextrakte und Präparate (Brühe) oder Konzentrate
Pastete und Foie
Muscheln wie Muscheln und Fischrogen
Kleiner blauer Fisch: Sardinen, Makrele, Hering, Sardellen, Sardellen,...
Brauhefe,
Bäckerhefe,…
Alkoholische Getränke

* Zugehörige Informationen: Eigenschaften von Purinen

Punto Rojo

Weitere Informationen zu Harnsäure in der obigen Liste

Videoergänzungsan: Purinarme Kost soll Gicht lindern | Die Ernährungs-Docs | NDR.


Kommentare