Eigenschaften von SAFRAN

Eigenschaften von SAFRANWas wei√üt du von...? Safran eigenschaften safran eigenschaften safran als essbares gew√ľrz warum ist safran so teuer? Safrangeschichte vorteile von safran safran ist ein sehr altes und teures medizinisches heilmittel, das nur f√ľr diejenigen bestimmt ist, die es erlauben k√∂nnen. Das heilmittel ist auf den narben der safranblume (crocus sativus), die r√∂tlich-orange sind und einen starken, stechenden geschmack besitzen.

In Diesem Artikel:

Was weißt du von...?

Safran Eigenschaften

Safran Eigenschaften

Safran als essbares Gew√ľrz

Warum ist Safran so teuer?

Safran Geschichte

VORTEILE VON SAFRAN

Safran ist ein sehr altes und teures medizinisches Heilmittel, das nur f√ľr diejenigen bestimmt ist, die es erlauben k√∂nnen.

Das Abhilfe schafft das Stigma der Safranbl√ľte (Crocus sativus), die r√∂tlich-orange sind und einen starken, stechenden Geschmack besitzen. Safran wird wegen seiner Farbe und aromatischen Kraft auch als Gew√ľrz in kulinarischen Zubereitungen verwendet.

* Vorsicht: Sie m√ľssen kaufe richtig verpackten Safran um zu vermeiden, gepanschte Produkt zu kaufen.

Lesen Sie dies, bevor Sie es verwenden!

Safran sollte mit Vorsicht eingenommen werden, um die therapeutische Dosis nicht zu √ľberschreiten. Diese Art von Erg√§nzung kann zu vertr√§glichen Nebenwirkungen f√ľhren (siehe oben), und hohe Dosen k√∂nnen irritierend auf die Geb√§rmuttermuskulatur wirken. Es ist auch bei Frauen mit Menorrhagie kontraindiziert, da es zu Blutungen au√üerhalb des Menstruationszyklus kommen kann.

Safran wurde im Altertum heimlich benutzt abtreibende Pflanze. Der angesehene Botaniker Pio Font Quer beschrieb in seiner Arbeit, dass Safran, in ausreichender Menge genommen, Abtreibung verursachen kann.

Dieses Mittel wird jedoch NICHT f√ľr diesen Zweck empfohlen, da hohe Dosen Safran den Tod der Mutter verursachen k√∂nnen. Lesen Sie die Toxizit√§t von Krokus. Niemals 1,5 g √ľberschritten. Safran t√§glich

MEDIZINISCHE EIGENSCHAFTEN VON SAFRAN

Wof√ľr wird Safran verwendet?

- F√ľr die Verdauung: Die Verwendung von Safran als Gew√ľrz in der K√ľche ist eine beliebte Weisheit in der Verwendung von Kr√§utermedizin. Safran, f√ľr seine aromatischen und bitteren Bestandteile (Picrocrocin), stimuliert das Verdauungssystem und erh√∂ht die Speichel- und Magensekretion, so dass es eine ausgezeichnete Vorspeise ist.

Safran enth√§lt auch Crocetin, eine choleretische Komponente, die die Produktion von Galle und D√ľnger anregt, den Verdauungsprozess unterst√ľtzt und hilft, Steine ‚Äč‚Äčin der Gallenblase zu verhindern. Dar√ľber hinaus haben wissenschaftliche Studien gezeigt, dass Safran in der Leber vorteilhaft ist. Der Safranextrakt sch√ľtzt Leberl√§sionen, die durch Aflatoxine entstehen, die Nahrung durch schlechte Pflege aufnehmen.

* Weitere Informationen √ľber Bestandteile von Safran

Safran ist indiziert f√ľr diejenigen, die keinen Appetit haben aufgrund von Verdauungsst√∂rungen oder Dyspepsie (Mangel an Magensaft), aber wir k√∂nnen es auch in jeder gesunden Ern√§hrung hinzuf√ľgen, um die Verdauung von Nahrung zu f√∂rdern.

Safranfäden


Getrocknete Narben von Safran, als Gew√ľrz verkauft.

- Menstruationsbeschwerden: Safran hat eine sehr wichtige Rolle als Emmenagoge (das hei√üt, um die Menstruation zu f√∂rdern und zu regulieren) und auch als krampfl√∂send, um pr√§menstruelle Symptome und Dysmenorrhoe zu behandeln. Es wurde gezeigt, dass Safran den Menstruationszyklus bei Frauen beg√ľnstigt, Geb√§rmutterkr√§mpfe verhindert und den Menstruationsfluss beg√ľnstigt.

(Safran Pulver oder Kapseln: 500 mg, 2-mal t√§glich f√ľr Menstruationsbeschwerden Dekokt:... 0,5 g Safran in 200 ml hei√üem Wasser oder Milch. Extrakt:... 15 mg t√§glich.)

- Antioxidans: Crocin, Safran Hauptbestandteil ist ein starkes nat√ľrliches Antioxidans. Diese Substanz "entf√ľhrt" freie Radikale und verz√∂gert so die Alterung der Zellen im K√∂rper und verbessert die allgemeine Gesundheit. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass dieses Antioxidans selbst in niedrigen Konzentrationen unter 40 ppm wirksam ist.

Safranbl√ľten

Safranbl√ľten. Beachten Sie die hervorstehenden r√∂tlichen Narben

- Als Erinnerung: Safranextrakt, der Crocin und Crocetin enth√§lt, hat gezeigt, dass er Ged√§chtnis- und kognitive F√§higkeiten verbessert oder das Lernen in zahlreichen wissenschaftlichen Studien beg√ľnstigt. Es zeigt auch, dass Safran eine gute Nahrungserg√§nzung f√ľr Menschen mit Stress ist.

Die antioxidative Kraft dieses aromatischen Gew√ľrzes sch√ľtzt das Gehirn vor Stress und verbessert so das Ged√§chtnis. Es wird seine sch√ľtzende Wirkung auf degenerative Erkrankungen wie Parkinson, Alzheimer und Ged√§chtnisverlust untersucht. (Abkochung:... 0,5 g Safran 200 ml kaltes Wasser. Kochen bis zum Kochen, vom Herd nehmen, 5 Minuten ziehen lassen, abseihen und servieren. Nehmen Sie 1-2 Tassen pro Tag. √úberschreiten Sie nicht 1,5 g... Safran Tag.)

- Verbessert die SichtDie Vision ist ein direkt mit dem Nervensystem verbundenes Organ. Da die Bestandteile des Safrans den Gehirnzellen antioxidative Eigenschaften gezeigt haben, verbessert die Erg√§nzung mit diesem Gew√ľrz auch die Augengesundheit, wie wissenschaftliche Studien zeigen. Safranal, aromatische Komponente von Safran, verlangsamt die Degeneration von Photorezeptorzellen im Auge, verbessert die Funktion der Netzhaut und sch√ľtzt die Augengef√§√üe.

- Stimulans: Dioskurides, der Vater der Medizin, hielt Safran f√ľr ein ausgezeichnetes Stimulans. Andr√©s Laguna hat es in seinem Buch auch als stimulierendes Mittel genannt: "Safran stimuliert (...) Sein durchschnittlicher Gebrauch erfreut dich, ermutigt zu essen und verleiht deinem Gesicht Farbe, aber zu viel zu trinken macht dich traurig, bringt Langeweile und Versch√ľtten √ľberall hin K√∂rper einige sehr seltsame Gelbf√§rbung, die Ihren Geist st√∂rt und Kopfschmerzen verursacht "

- Herzkreislauferkrankung: Safran ist ein sehr aromatisches Gew√ľrz reich an Antioxidantien, die als Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen dient. Seit alten Zeiten gilt es als ein freundliches Heilmittel, das das Herz st√§rkt.Wie der Medizin- und Botanikwissenschaftler Andr√©s Laguna erkl√§rte: "So kraftvoll und wirksam ist Safran, der in der Handfl√§che aufgetragen wird und pl√∂tzlich in das Herz eindringt."

In der Tat kann Crocetin, das rote Safranpigment, helfen, Cholesterin zu reduzieren, wie wissenschaftliche Studien zeigen. Dieses Carotinoid kann n√ľtzliche Anwendungen f√ľr Arteriosklerose haben, und es wurde beobachtet, dass diese Art von Flavonoidnahrung kleine Blutkapillaren oder -abschl√ľsse beg√ľnstigt, Atherosklerose und Arthritis verbessert. (30 mg. T√§glicher Safranextrakt. Auch als Gew√ľrz zur Nahrung hinzugef√ľgt).

Es wurde festgestellt, dass in Regionen, in denen Safran täglich verzehrt wird,
Es gibt weniger Fälle von Herz-Kreislauf-Erkrankungen
.

- DiabetesAufgrund seiner hohen antioxidativen Kraft und seines Reichtums an Carotinoiden kann Safran eine n√ľtzliche Erg√§nzung f√ľr Menschen mit Diabetes sein. Safranextrakt sch√ľtzt diese Patienten vor diabetischer Neuropathie (Nervensch√§digung durch zu hohen Blutzuckerspiegel) und beugt Sehst√∂rungen vor. (30 mg. T√§glicher Safranextrakt.)

- Antikrebs: Safran enthält Carotinoide und Flavonoide, die das Tumorwachstum verlangsamen und die Lebenserwartung verlängern. Es wurde auch beobachtet, dass Safran die durch bestimmte Medikamente verursachte Nierenschädigung reduzieren kann. Dies wurde jedoch beim Menschen nicht getestet.

- Antidepressivum : Safran wurde auch f√ľr seine antidepressiven Eigenschaften untersucht. Doppelblind-Studien haben festgestellt, dass 30 mg. Safran-Extrakt t√§glich f√ľr 6-8 Wochen ist so wirksam wie Fluoxetin (Arzneimittel f√ľr Depressionen), in F√§llen von leichten und mittelschweren Depressionen. (30 mg. T√§glicher Extrakt von Safran.).

- Beruhigungsmittel: Safran enthält beruhigende aromatische Substanzen, die helfen, Nervosität und Angstzustände zu bekämpfen. Dioscorides verschrieb "Salbe von Crocino" als Heilmittel gegen Schlaflosigkeit. Dieser Name stammt von der Wurzel Crocus. Es soll so effektiv wie eine Schlaftablette sein.

WIE VORBEREITUNG VON CROCINO VORBEREITEN

Zutaten:

- Safranstigma

- Olivenöl

- Myrrhe

Vorbereitung:

- Macerate Safran Narben in Oliven√∂l f√ľr f√ľnf Tage

- Belastung

- Verd√ľnnen Sie die gespannte Fl√ľssigkeit in einem weiteren gleichen Teil Oliven√∂l.

- F√ľge Myrrhe hinzu

- Mazeration f√ľr 3 weitere Tage

Wie man sich bewirbt

- Auf die Haut auftragen

- Diaphoretisch: Safran ist diaphoretisch, also in fieberhaften Zuständen verwendet, um das Schwitzen zu fördern.

External use medizinische Präparate mit Safran

- Zahnschmerzen: In Spanien Ethnobotanik, konzentrierten Safran-Infusionen waren bereit, √§u√üerlich gegen Zahnschmerzen oder Kinderkrankheiten von Kindern anzuwenden. Seine Bestandteile werden in Mundwasserformeln verwendet, um Mundgeschw√ľre zu verhindern. (Bereiten Sie eine Abkochung mit 1 g. Safran, Gummi sp√ľlen und spucken Sie f√ľr ein paar Minuten, bis zu 2 mal am Tag. Nicht einnehmen.).

Safran-Dosierung

- Dekokt: 0,5 g. Safran mit 200ml. von kaltem Wasser. Koch bis zum Kochen, vom Herd nehmen, 5 Minuten stehen lassen, abseihen und servieren. Nimm zwischen 125ml. und 300ml. Total täglich (1-2 Tassen pro Tag). Überschreiten Sie nicht 1,5 g. Täglich.

- Staub: 3g. Safran vor den Mahlzeiten als Aperitif und eupectic. Nimm zwischen 0,5 und 1,5 g. täglich zur Förderung der Menstruation.

- Tinktur: Safran-Dip in Alkohol und Wasser. Es kann in Kaufhäusern gekauft werden. In Dosen von 2 bis 5 g eingenommen. Täglich.

Vorsicht

- Verwenden Sie streng dosierte Muster. Es wird davon ausgegangen, dass tägliche Dosen von mehr als 1,5 g Safran Nebenwirkungen verursachen können.

- Verl√§ngern Sie die Behandlung mit Safran nicht √ľber 6 Wochen.

- Safran hat eine Reihe von wichtigen Kontraindikationen. Lese sie.

- Dosen √ľber 1,5 g. Safran kann f√ľr die Gesundheit der Mutter vergeblich und gef√§hrlich sein.

- Größer als 10 g Dosis. Safran kann tödlich sein.

- Diese Krokusart muss von einem seriösen Händler ordnungsgemäß verpackt werden, um die richtige Handhabung und Authentizität zu gewährleisten

roter Punkt

... Vorherige Lekt√ľre: Safran Pflanze //Weiterlesen‚Ķ Safran als essbares Gew√ľrz

Videoergänzungsan: Das passiert wenn du Safran zu dir nimmst.


Kommentare