Eigenschaften von Formosa Oolong Tee

Eigenschaften von Formosa Oolong TeeTee-typen in der welt eigenschaften von grünem tee diät von rotem tee, um gewicht zu verlieren geschichte des tees wie man eine gute tasse oder tee macht tee-anbau vorteile formosa olong tea eigenschaften von formosa oolong-tee? Oolong-tee, blauer tee oder pouchong-tee ist eine art halbfermentierter tee, der auf der insel formosa (taiwan) produziert wird.

In Diesem Artikel:

Teesorten in der Welt

Eigenschaften von grünem Tee

Diät von rotem Tee zum Abnehmen

Geschichte des Tees

Wie man eine gute Tasse oder einen Tee macht

Tee-Anbau

VORTEILE FORMOSA OLONG TEA

Eigenschaften von Formosa Oolong Tee?

Oolong-Tee, blauer Tee oder Pouchong-Tee ist eine Art halbfermentierter Tee, der auf der Insel Formosa (Taiwan) produziert wird.

Oolong-Tee wird ähnlich wie schwarzer Tee hergestellt, obwohl in diesem Fall die Fermentation unterbrochen wird, was zu einem weniger oxidierten Tee führt und nicht so stark wie schwarzer Tee im Geschmack.

Ursprünglich wurde Oolong-Tee in der chinesischen Provinz Fujian angebaut. Aber in Formosa (jetzt Taiwan) produziert es einen hochwertigen Tee, der für seinen Geschmack sehr geschätzt wird. Aus diesem Grund ist der Oolong-Tee auch bekannt als Formosa Oolong Tee.

China Oolong-Tee heißt Tie-Kuan-Yin-Tee, ein wenig fermentierter Tee mit antioxidativen Eigenschaften, der Formosa Oolong-Tee überlegen ist und ähnlich dem grünen Tee ist, der eine hellere Farbe als Formosa Oolong-Tee hat.

Formosa Oolong Tee


Foto von Formosa Oolong Tee

Formosa Oolong Tee Infusion Funktionen

- Es enthält mehr Koffein als grüner Tee (obwohl weniger als schwarzer Tee), so dass es für ein anregendes Getränk am Morgen oder Mittag geeignet ist.

- Der Aufguss ist rot oder orange und hat einen Hauch von fruchtigem Geschmack, weicher als schwarzer Tee.

Wie nehme ich Formosa Oolong-Tee?

Formosa Oolong-Tee wird als Infusion genommen:

- Temperatur: Diese Art von Tee sollte bei 85 C infundieren.

- Rest der Infusion: 3-4 Minuten mit Deckel.

- Uhrzeit: Morgens, mittags oder abends. Wegen seines moderaten Koffeingehalts sollte es nicht nachts eingenommen werden.

Die Wassertemperatur sollte niemals über 95° C steigen, dh ohne dass es zum Kochen kommt. Heißes Wasser für einen vorherbestimmten Zeitraum, macht die Entfernung der Substanzen von Teeblättern, die im Wasser bleiben, und wenn wir es trinken, liefern diese Komponenten uns die wohltuende Wirkung auf unseren Körper.

* Weitere Informationen: Oolong-Tee-Eigenschaften

Videoergänzungsan: Grüner Tee, Gerbstoffe & Co.


Kommentare