VORZEITIGER SAMENERGUSS

VORZEITIGER SAMENERGUSSVorzeitige ejakulation heilmittel für vorzeitige ejakulation impotenz probleme aphrodisiakum mangel an sexuellem verlangen was ist vorzeitige ejakulation? Premature ejaculation ist definiert als die unfähigkeit, die ejakulation während der prä-ejakulatorischen phase freiwillig zu kontrollieren. Symptome der vorzeitigen ejakulation unfähigkeit, ejakulation zu kontrollieren.

In Diesem Artikel:

Vorzeitiger Samenerguss

Heilmittel für vorzeitige Ejakulation

Impotenzprobleme

Aphrodisische Pflanzen

Mangel an sexuellem Verlangen

Was ist eine vorzeitige Ejakulation?

VORZEITIGER SAMENERGUSS ist definiert als die Unfähigkeit, die Ejakulation während der prä-ejakulatorischen Phase freiwillig zu kontrollieren.

Symptome der vorzeitigen Ejakulation

Unfähigkeit, die Ejakulation zu kontrollieren. Unfreiwilliger männlicher Orgasmus, der unmittelbar nach der Penetration oder davor auftritt.

In schweren Fällen kann es zu männlicher Unfruchtbarkeit kommen, da der Samen vor der vaginalen Penetration ausgeschieden wird.

Ursachen für vorzeitige Ejakulation

- Psychologisch. Diese sind am häufigsten und betreffen 75% der Männer zu irgendeinem Zeitpunkt in ihrem Leben, und eine 30% ständig.Es ist eine Dysfunktion, die in der Regel in den meisten jungen Männern in den frühen Phasen des Geschlechtsverkehrs gesehen wird, aber in der Regel spontan spontan gelöst von ihnen. Das anerkannte soziale Bedürfnis nach "guten Leistungen im Bett" ist die Ursache für emotionale Spannungen und in einigen Fällen die Ursache für vorzeitige Ejakulation. Der falsche Glaube, dass Frauen notwendigerweise durch Penetration zum Orgasmus kommen sollten, führt zu einem emotionalen Stress bei Männern, der dieses Problem auch verursachen kann. Auch eine schlechte Erziehung über die Ejakulation in der Kindheit oder Jugend (in der Masturbation oder Geschlechtsverkehr als etwas Verbotenes angesehen wird, also schnell geschehen muss, um die Verlängerung der Lusthandlung zu verhindern), kann folglich in späteren Perioden zu einem Verlust der Ejakulationskontrolle führen. Andere persönliche Gründe, einschließlich der Scham, den Körper auf natürliche Weise zu zeigen, Hindernisse sozialer oder religiöser Herkunft oder fehlende Kommunikation zwischen den Partnern beeinflussen diesen Bereich.

- Stress.

- Toxische Stoffe wie Tabak, Alkohol usw.

- Durchblutungsstörungen.

- Körperliche Probleme, die von Tumoren, Polypen und Urethralfehlbildungen oder Hoden-, Schilddrüsen-, neurologischen oder endokrinen Erkrankungen, Diabetes usw. reichen können.

Techniken zur Verzögerung der Ejakulation:

Die Behandlung dieser Funktionsstörung kann von vielen verschiedenen Fronten her angegangen werden. Es gibt Techniken, um das Individuum zu trainieren, um zu wissen, wann Ejakulation auftritt und folglich zu lernen, wie sie sich selbst kontrollieren können, bevor sie in den Ejakulationsreflex eintreten, der unkontrollierbar ist. Im Wesentlichen basieren diese Techniken auf drei Prinzipien.

- Verzögerung der Ejakulation: Erstens, die Ejakulation zu verzögern, kann durch einzelne Masturbationstechniken ausgeübt werden, so dass sie lernen, Vergnügen zu fühlen und gleichzeitig die Unfähigkeit zu beherrschen, den Schwung zu beherrschen. Masturbation sollte alleine oder zu zweit durchgeführt werden und sollte vor Erreichen der Ejakulation gestoppt werden. Es ist wichtig, besonders in Paaren, die Genitalien nicht direkt zu stimulieren.

- Lerne den Impuls zu ejakulieren: Zweitens können Sie mit Ihrem Partner Druckübungen an der Eichel machen, was darin besteht, dass Sie den Drang zum Drücken für ein paar Sekunden am Ende des Penis stoppen. Wenn Sie bemerken, dass die Ejakulation stattfindet, stoppen Sie die Aktivität und drücken Sie auf die Unterseite der Eichel, bis Sie nicht mehr ejakulieren wollen. Führen Sie die Übung mehrmals durch, bis nach einigen Tagen die Ejakulation freiwillig kontrolliert werden kann. Die Wiederholung dieser Techniken in Verbindung mit einer "konventionellen" sexuellen Beziehung ist in vielen Fällen der Weg, um die Dysfunktion zu überwinden.

- Verlangsamen Sie sexuelle Vorbereitungen: Die meisten unwillkürlichen Ejakulationen treten beim ersten Geschlechtsverkehr auf. Den sexuellen Akt mit einer ruhigen Einstellung zu beginnen kann helfen, den Drang zu ejakulieren. Nach diesen ersten Impulsen gibt es in den späteren Stadien gewöhnlich kein solches Bedürfnis mehr.

MEDIZINISCHE UND PSYCHOLOGISCHE BEHANDLUNG:

Wenn das Problem von körperlichen Problemen, Diagnose und Behandlung durch a abhängt Facharzt ist bedeutsam.

Manchmal wird mehr Kommunikation zwischen den Partnern eine offenere Sexualität ermöglichen, die das Problem lösen kann. In allen Fällen, in denen persönliche Probleme nicht zwischen ihnen gelöst werden können, ist eine angemessene Behandlung durch a Therapeut ist bedeutsam.

Natürliche Behandlung der vorzeitigen Ejakulation beinhaltet die Verwendung einer Reihe von natürlichen Ressourcen, die dazu beitragen können, dieses Problem zu vermeiden.

Videoergänzungsan: vorzeitiger Samenerguss Die wahre Ursache!.


Kommentare