Pflanzenfutter reich an Kalium

Pflanzenfutter reich an KaliumEigenschaften von kalium eisenreiche lebensmittel kupferreiche lebensmittel lebensmittel mit hohem natriumgehalt lebensmittel mit niedrigem natriumgehalt food high in potassium lebensmittelhohe kaltgehalt pflanzliche lebensmittel - kidneybohnen: dies sind hülsenfrüchte mit höherem kaliumgehalt. Einige sorten essen die bohnen enthalten mehr als 1300 mg kalium pro 100 gr.

In Diesem Artikel:

Eigenschaften von Kalium

Eisenreiche Lebensmittel

Kupferreiche Lebensmittel

Lebensmittel mit hohem Natriumgehalt

Lebensmittel mit wenig Natrium

Essen im Kalium

LISTE DER NAHRUNG HOCH IN KALIUM

- Kidney-Bohnen: Dies sind die Leguminosen mit höherem Kaliumgehalt. Einige Sorten essen die Bohnen enthalten mehr als 1300 mg Kalium pro 100 gr. und ein vernachlässigbarer Gehalt an Natrium (1 mg / 100 g). Schwarze Bohnen sind auch reich an Kalium (355 mg / 100 g) und mit dem gleichen sehr niedrigen Gehalt an Natrium (1 mg / 100 g). Sie sind auch eine gute Quelle für Protein, Ballaststoffe und Vitamine. Sie sind fettarm und stabilisieren den Blutzucker, so dass sie in der Ernährung von Menschen mit Diabetes sehr geeignet sind.

- Weizenkeime: Mit 842 mg / 100 gr ist es eines der reichhaltigsten Nahrungsergänzungsmittel in diesem Mineral.

- SojabohneEine weitere Hülsenfrucht mit sehr hohen Kaliumwerten (515 mg / 100 g) mit sehr hohen Kaliumwerten (515 mg / 100 g) und mit dem gleichen Natriumgehalt. Es liefert auch den höchsten Proteingehalt in Hülsenfrüchten und liefert Phytoöstrogene, die nützlich sein können, um einige Effekte des prämenstruellen Syndroms und der Schwellung zu reduzieren.

- Walnüsse: Mit 441 mg Kalium und nur 2 mg Natrium, Kalium und Walnüssen tragen sie einen enormen Reichtum an mehrfach ungesättigten Ölen, Kalzium und Magnesium bei. Sie sollten nicht missbraucht werden, weil sie viele Kalorien enthalten.

- Bananen: Sehr reich an Kalium (396 mg / 100 g) und extrem wenig Natrium (1 mg / 100 g). Sie sind sehr empfehlenswert in der Ernährung der Menschen, die die Schwellung reduzieren wollen. Trotz des schlechten Rufes, dass die Bananen Menschen fett machen, sind sie sehr empfehlenswert in der Ernährung der Übergewichtigen und der Menschen, die dazu neigen, Ödeme aufgrund von Gichtproblemen oder Rheuma zu entwickeln. Eine tägliche Banane übertrifft jede Dosis Kalium Ergänzung vollständig.

- MangoldSie sind sehr reich an Kalium (379 mg / 100 g), was ihren hohen Natriumgehalt ausgleicht.

- Kürbisse: Vor allem Zucchini, Acorn Kürbis, der etwa 350 Kalium mg enthält.

- Brunnenkresse: Sie enthalten 330 mg Kalium / 100 g. von frischem Gemüse.

- Möhren: Sie enthalten viel Kalium (323 100 mg / g), aber wesentlich mehr Natrium (35 mg / 100 g). Es wird roh in Salaten gegessen, gemischt mit anderen Früchten oder Gemüse, obwohl es sich gezeigt hat, dass ein leichtes Kochen seine erhöht Inhalt in Beta-Carotin. Menschen mit empfindlichen Mägen können es in Form von Saft einnehmen, auch gemischt mit anderen Früchten, gerieben oder gekocht mit anderem Gemüse oder Pürees.

- Rosenkohl: Sie enthalten 389 Kalium mg / 100 g. und 23 gr. von Natrium und seinem Faserreichtum wird helfen, Verstopfung zu bekämpfen. Ihr Reichtum an Folsäure macht sie sehr geeignet für die Schwangerschaft. Brokkoli ist auch sehr reich an Kalium, obwohl sein Gehalt etwas niedriger ist (317 100 mgs)

- KartoffelnSie sind sehr reich an Kalium (328 mg / 100 g) und enthalten sehr wenig Natrium (5 mg / 100 g). Auch empfohlen, überschüssige Flüssigkeit zu entfernen, wenn richtig gekocht (vorzugsweise gekocht oder ohne Salz geröstet)

- Avocados: Immer noch mit mehr Kalium als alle bisherigen Gemüse- und Hülsenfrüchte (600 mg / 100 gr.) Und wenig Natrium (10 mg / 100 gr.), Kann die Avocado als Kalium-Ergänzungsmittel interessant sein und gleichzeitig als natürliches ungesättigtes Fett. Es muss jedoch berücksichtigt werden, dass es sich um ein kalorienreiches Nahrungsmittel handelt und dass die Zufuhr insbesondere bei Übergewicht moderat sein sollte.

- Pilze: Pilze enthalten viel Kalium. Zum Beispiel enthalten Knopfpilze ungefähr 370 mg

- Melonen und WassermelonenMelonen enthalten fast so viel Kalium wie Kartoffeln (309 mg / 100 g) und wenig Natrium (9 oder 10 mg / 100 g). Die Melonenfrucht wird in der Ernährung von Menschen empfohlen, die Wasser eliminieren oder abnehmen wollen. Sie haben sogar mehr Kalium als Wassermelonen (116 mg / 100 gr.) Obwohl letztere sehr wenig Natrium (2 mg / 100 gr.) Haben, so dass beide Früchte eine ideale Ernährung sind, um die Flüssigkeitsretention zu beseitigen.

- Erdbeeren: Sie enthalten viel Kalium (292 100 mg / g), aber viel mehr Natrium als das vorherige Gemüse (37 100 mg / g). Sie gelten als sehr harntreibend und werden aufgrund ihres geringen Zuckergehalts in der Ernährung der Fettleibigkeit sehr empfohlen.

- Tomaten: Mit mehr als 220 mg Kalium pro 100 gr. und natriumarmes (13 mg / 100 gr) Tomaten sind ein anderes Essen, das am Tisch von Leuten vorhanden sein sollte, die dazu neigen, Flüssigkeit zu behalten. Es sollte in frischem Salat ohne Zugabe von Salz gegessen werden. Wenn Sie in Dosen essen, sollten Sie den Natriumgehalt des Produkts beobachten.

Andere sehr hohe Kalium natürliche Lebensmittel: Orangen, (vor allem Orangensaft-Konzentrat) Kiwis, Kichererbsen, Linsen, Bohnen, Süßkartoffeln, Datteln, Rosinen, Kürbisse, Salat, Papayas, Erbsen, Himbeeren, Johannisbeeren, Pfirsiche, Pistazien, oder Äpfel.

Wir können die folgenden nicht-pflanzlichen Lebensmittel mit hohem Kaliumgehalt erwähnen:

Fisch und Meeresfrüchte: Seehecht, Lachs, Kabeljau, Schwertfisch, Forelle, Sardine, Krabbe, Hummer, usw.

Milchprodukte: Milch, Joghurt und andere Derivate.

Fleisch: Rindfleisch, Huhn, Ente, Truthahn, Schwein, Kalb, Lamm.

Punto Rojo

Zugehörige Informationen:
- Hypertonie, erhöhter Blutdruck aufgrund von überschüssigem Natrium und niedrigen Kaliumspiegeln.

- Flüssigkeitsretention. Wie kann Kalium helfen, Schwellungen zu reduzieren?

Videoergänzungsan: .


Kommentare