PERILLA!

PERILLA!

"Sieh dir diesen wunderschönen Coleus an! Er ist einfach riesig!" Ich habe diesen Ausruf wÀhrend der letzten Sommer oft gehört. Es ist eine hÀufige Antwort von Besuchern unserer GÀrten, wenn sie Perilla "Magilla" sehen.

In Diesem Artikel:

PERILLA!: Magilla

Erillas sind seit Jahrhunderten Gartenbewohner unter den LĂ€ndern SĂŒdostasiens und zu einem gewissen Grad auch in amerikanischen GĂ€rten, besonders wĂ€hrend der viktorianischen Ära. Aber sie sahen mit Sicherheit nicht so aus wie "Magilla!" (Siehe mein Foto rechts.) GrĂ¶ĂŸer und buschiger als die meisten Coleus-VarietĂ€ten und auffallend schön mit seinem exotisch aussehenden Pink, tiefem Burgunder und grĂŒnen bunten BlĂ€ttern, ist "Magilla" schnell zu einer BerĂŒhmtheit in Gartencentern im ganzen Land geworden.

Perilla ist eigentlich ein entfernter Verwandter des Coleus. Beide sind Mitglieder der MĂŒnzstĂ€tte. Wie Minze, Perilla BlĂ€tter (vor allem die von ) werden bei der Zubereitung von Speisen verwendet, besonders in SĂŒdostasien, wo die Pflanze als Shiso bekannt ist. Seine BlĂ€tter sind entweder grĂŒn oder purpurfarben und ihr Geschmack wurde Ă€hnlich wie Fenchel oder Zimt beschrieben. Sie sollen starke entzĂŒndungshemmende Eigenschaften haben.

PERILLA!: Magilla


grĂŒne Sorte

PERILLA!: Perilla

PERILLA!: Magilla


lila Vielfalt

PERILLA!: eine

PERILLA!: Perilla


"Magilla Vanille"

PERILLA!: sind

PERILLA!: Magilla


"Gages Schatten"

Die Samen der kulinarischen Perilla ergeben ein gelbes Öl, das auch beim Kochen verwendet wird, aber viele andere Anwendungen. Unter ihnen sind als Ersatz fĂŒr Leinsamenöl und als Bestandteil in der Herstellung von Lacken und Kunstleder.

PERILLA!: eine

ZurĂŒck zu "Magilla"

PERILLA!: eine

"Magilla" BlĂ€tter haben weder Duft noch viel Geschmack. Ihre auffĂ€llige Farbe erregte die Aufmerksamkeit eines japanischen SpezialistenzĂŒchters, in dessen Pflanzensammlung sie vor 2000 als Sport auftauchten. Miyoshi, eine japanische PflanzenzĂŒchtungsfirma, erwarb die Pflanze bald danach. Ball FloraPlant Dann traf er Vereinbarungen mit Miyoshi, um das Werk in den USA zu vermarkten und 2002 fĂŒr den kommerziellen Verkauf bereit zu machen.

Perillas sind schnell wachsende, WĂ€rme liebende JahrbĂŒcher. Sie tun es am besten in Böden, die fruchtbar und gleichmĂ€ĂŸig feucht sind. Nicht zu pingelig bei LichtverhĂ€ltnissen, sind sie sowohl in der Sonne als auch im Schatten gut. Ich habe "Magilla" in den letzten Jahren in Containern mit spektakulĂ€ren Ergebnissen verwendet.

PERILLA!: eine

Ein weiterer neuer Perilla

PERILLA!: Magilla

Im Jahr 2006 erschien Perilla 'Magilla Vanilla' - die Ball-Leute haben offensichtlich ein bisschen Spaß mit Wortspielen - zuerst im Gartenbau. Statt der vorherrschenden tief burgunderfarbenen Farbe der ursprĂŒnglichen EinfĂŒhrung hat diese neue Sportart lindgrĂŒne BlĂ€tter mit sich verzweigenden Fingern auf einem cremefarbenen Fleck in der Mitte des Blattes. Wegen seiner helleren BlattfĂ€rbung benötigt 'Vanilla' etwas Schatten, um am besten auszusehen. Es ist auch etwas kĂŒrzer als "Magilla" und erreicht eine reife Höhe von etwa 16 Zoll.

PERILLA!: eine

Coleus Kreuz

PERILLA!: eine

Angesichts der Tatsache, dass Perillas mit Coleus verwandt sind, war es nur eine Frage der Zeit, bis jemand versuchte, die beiden zu hybridisieren. Das Ergebnis: "Gages Schatten." Es wurde vor kurzem durch GĂ€rtner zur VerfĂŒgung gestellt BewĂ€hrte Gewinner. Die BlattfĂ€rbung ist violett und grĂŒn, deshalb ist es nicht der "Show-Stopper", der "Magilla" ist, zumindest nicht so weit wie die BlĂ€tter.

Die GrĂ¶ĂŸe ist eine andere Sache. Unter idealen Bedingungen wird "Gages Schatten" bis zu fĂŒnf Fuß hoch! Es ist definitiv eine Hinter-der-Grenze-Pflanze oder vielleicht der Mittelpunkt fĂŒr ein rundes Bett. Wenn Sie ein abenteuerlustiger GĂ€rtner und wie sehr große BehĂ€lter sind, wĂŒrde diese Pflanze hervorragend sein, wie die "Thriller"In einem großen Topf pflanzen. Kultur ist die gleiche wie fĂŒr Perillas.

PERILLA!: eine

Gartencenter-Überraschung

PERILLA!: Perilla

Ich wurde in diesem FrĂŒhjahr ĂŒberrascht, als ich nach einem gut aussehenden "Magilla" Exemplar suchte. Ich dachte, ich hĂ€tte eines gefunden und legte es in meinen Einkaufswagen, als mir das Etikett ins Auge fiel. Es las "Magellanica." Ich dachte, dass die Pflanze vielleicht falsch beschriftet war. Das GewĂ€chshaus-Personal versicherte mir, dass dies nicht der Fall gewesen sei, ebenso wie die Ergebnisse einer Google-Suche, die enthĂŒllten, dass es kĂŒrzlich von Proven Winners auf den Markt gebracht wurde.

Der Vorfall erinnerte mich an die Bedeutung der Lichtexposition bei der BlattfĂ€rbung beim Abnehmen mit Perillas und Coleus. Im Allgemeinen, je mehr Licht die Pflanze erhĂ€lt, desto bunter die BlĂ€tter. (Auf der anderen Seite, einige Coleus blanchieren oder brennen sogar in der direkten Sonne.) Vergleichen Sie die Fotos unten fĂŒr eine gute Illustration der Sonne vs Schatten PhĂ€nomen.

PERILLA!: sind

PERILLA!: sind

PERILLA!: Magilla


PERILLA!: eine


"Magellanica" in hellem Licht 'Magellanica' in voller Sonne

PERILLA!: eine

PERILLA!: sind


Calif_Sue

PERILLA!: sind

PERILLA!: Perilla


LarryR

"Magilla" in hellem Licht "Magilla" in voller Sonne

PERILLA!: sind

PERILLA!: eine


PERILLA!: eine

PERILLA!: eine


"Gages Schatten" in hellem Licht "Gages Schatten" in voller Sonne

PERILLA!: Perilla

PERILLA!: sind

Wenn Sie Perilla noch nicht gewachsen sind, versuchen Sie es im nĂ€chsten FrĂŒhjahr. Besser noch, wenn Sie nicht so lange warten wollen, ĂŒberprĂŒfen Sie Ihr LieblingsgewĂ€chshaus oder Gartencenter. Sie können eine Perilla finden, die mit einem speziellen Ende der Saison Verkaufspreis kommt.Es wird eine große Zimmerpflanze in einem sonnigen oder teilweise sonnigen Fenster im Winter machen.


Kredite

Danke an Folgendes PlantFiles Mitwirkende fĂŒr die Verwendung ihrer Fotos:
LiliMerci, GartenGuyKin, Carrielamont, Joelle, Gymgirl, Mrs_Ed, Calif_Sue

© Larry Rettig 2010

Bitte scrollen Sie nach unten, wenn Sie einen Kommentar oder eine Frage haben.
Ich genieße es, von meinen Lesern zu hören!

VideoergÀnzungsan: Growing and Propagating Shiso - Purple Perilla.


Kommentare