Natürliches Heilmittel für Überlaufinkontinenz

Natürliches Heilmittel für ÜberlaufinkontinenzÜberlaufinkontinenz maßnahmen gegen inkontinenz harninkontinenz funktionelle inkontinenz dranginkontinenz overflow incontinence merkmale der überlaufinkontinenz overflow incontinence ist eine störung, die durch einen unwillkürlichen harnverlust gekennzeichnet ist, bei dem kleine verluste auftreten.

In Diesem Artikel:

Überlaufinkontinenz

Heilmittel für Inkontinenz

Harninkontinenz

Funktionelle Inkontinenz

Dranginkontinenz

ÜBERLAUF INKONTINENZ

Merkmale der Überlaufinkontinenz

ÜBERLAUF INKONTINENZ ist eine Störung, die durch einen unwillkürlichen Urinverlust gekennzeichnet ist, bei dem kleine Verluste ausgeschlossen werden.

Dies liegt an der Unfähigkeit, die Blase vollständig zu entleeren, weil sie sich nicht gleichzeitig mit der Kontraktion des Schließmuskels zusammenzieht. Es tritt auch auf, wenn die Blase oder die Harnröhre verstopft ist und die Entleerung des Urins nicht vollständig stattfindet.

Symptome von Überlaufinkontinenz

Unfähigkeit, das Wasserlassen zu kontrollieren. Kleine unwillkürliche Verluste von Urin Tag und Nacht.

Folgen der Überlaufinkontinenz

Psychologisch: Verlust des Selbstwertgefühls, Depression, sexuelle Probleme, etc.

Physisch: Geschwüre, Reizungen, Infektionen, Stürze usw.

Sozial: Soziale Isolation, familiäre Abhängigkeit, Krankenhausaufenthalt, etc.

Ursachen für Überlaufinkontinenz

- Vergrößerte Prostata (benigne Prostatahyperplasie)

- Verletzungen der Wirbelsäure

Verengung der Harnröhre

- Schwache Blasenmuskulatur

- Einige Krankheiten, die die Nerven schädigen, wie Diabetes, Parkinson, Spina Bifida, Alkoholismus oder Multiple Sklerose.

- Infektionen

- Verstopfung mit fäkaler Impaktion (Bildung eines Stuhlganges, der nicht defäkiert werden kann)

- Einige Medikamente, wie zum Beispiel für Depressionen.

Diagnostik und Behandlung von Überlaufinkontinenz

Vor dem Auftreten von Symptomen, die auf eine Harninkontinenz hinweisen können, empfehlen wir einen Besuch bei einem Spezialisten, der die mögliche Existenz dieser Störung und die am besten geeignete Behandlung diagnostizieren wird. (Möglicherweise benötigen Sie Medikamente, die Einführung von Kathetern oder eine Operation)

Unter den Beratung zur Vermeidung oder Verbesserung von Inkontinenz durch Verschütten Wir würden haben:

- Um die Ursache richtig zu behandeln, die zu dieser Störung führen könnte:

- Übungen zum Trainieren der Blase: Es besteht darin, die Blase zu zwingen, freiwillig zu urinieren. Auch kann man einen Zeitplan für das Urinieren in jeder bestimmten Zeit machen.

- Vermeiden Sie die übermäßige Aufnahme von Flüssigkeiten: Dies bedeutet nicht, dass Sie nicht die notwendigen Flüssigkeiten trinken sollten, was schlimmer wäre, da Sie sich austrocknen würden. Es ist besser für Sie, am Morgen zu trinken und jene Nahrungsmittel zu berücksichtigen, die sehr früh am Morgen harntreibend sind, um die Nierenfunktion zu stimulieren und eine große Menge Urin während der ersten Tageshälfte zu produzieren. Trinken Sie nicht zu viel o essen Sie nicht zu viel Diuretikum vor dem Schlafengehen.

- Um Binden oder Liner zu verwenden: Obwohl sie das Problem nicht verbessern, können sie vorübergehende Hilfe für Menschen bieten, die die Inkontinenz nicht mit den vorherigen Methoden kontrollieren können. Sie sollten nur in extremen Fällen verwendet werden.

Videoergänzungsan: Inkontinenz: Arten und Behandlung.


Kommentare