Der "Ole Home Place"

Der

Warst du jemals in einem verlassenen Haus und wolltest die GĂ€rten erforschen? WĂŒrden Sie eine Schaufel in diese verlassenen GĂ€rten nehmen? Bevor Sie das tun, halten Sie eine Minute an und denken...

In Diesem Artikel:

Bevor das Leben so beschĂ€ftigt war, dass jede Minute voller Arbeit, Damenklub-Treffen, Golfen, Klavierunterricht, Ballett, Gymnastik, Karate, Fußball und Baseball war, gab es am Sonntagnachmittag Zeit fĂŒr eine Familie, ins Auto zu steigen und fahren Sie gemĂŒtlich auf dem Land.

Diese Laufwerke gaben den aufschlussreichen GesprĂ€chen zwischen Familienmitgliedern den Weg frei. Entspannte Momente ermöglichten es einer Familie, die Höhen und Tiefen des tĂ€glichen Lebens miteinander zu teilen. Es brachte auch die Familie zusammen, um ihre Bindung zu stĂ€rken. Ohne Ă€ußere Hindernisse konnte sich die Familie nur auf einander konzentrieren.

Der "Ole Home Place": sind

Durch das Land zu fahren war, voller ĂŒberraschender Funde. Es ist unvermeidlich, dass sich aus den ĂŒberwucherten Hecken und BrombeerstrĂ€uchern am Straßenrand ein altes Gehöft erhebt. Ein Ort, an dem einst eine Familie gelebt und geliebt hat. Es ist nicht schwierig, sich ihr Leben in dem heruntergekommenen alten Haus vorzustellen, denn es gibt Hinweise, die verstreut ĂŒber den Hof und die Felder verteilt sind.

Der "Ole Home Place": sich

Der Morgenglanz auf dem Zaun war so lebhaft, ich konnte nicht glauben, dass die Farbe echt war.

Der "Ole Home Place": sind

Der "Ole Home Place": place

In der NĂ€he des Hauses befinden sich Reste von Blumenbeeten entlang der durchhĂ€ngenden Veranda. Hinter dem Haus, direkt hinter den HaustĂŒren, ist ein krautverhĂŒllter KrĂ€utergarten kaum zu erkennen. StrĂ€ucher aller Art sind verstreut und blĂŒhen immer noch, als ob sie noch immer versuchen wĂŒrden, der Frau zu gefallen, die sie vor langer Zeit gepflanzt hat. Morning-Glory-Reben und einheimische Rosen wickeln sich um jeden Verandastock, die verrottenden WĂ€scheleinenstangen, BĂ€ume und sogar einen alten verrosteten Traktor draußen an der Scheune.

Eine Fahrt auf dem Land bringt Geschichte zum Leben, wenn man alte Bauernhöfe wie diese beiden in Tennessee fotografiert sieht.

Der "Ole Home Place": sich

Der "Ole Home Place": eine

In der NĂ€he der Scheune kann man die Überreste eines GemĂŒsegartens erkennen, indem man den schiefen Zaunpfosten folgt, die zweifellos dazu dienten, den Draht zu halten, der sie umgab. An der Scheune lehnt sich eine Hacke, eine Hacke, ein Handpflug und andere rostige Werkzeuge, die seit Jahrzehnten nicht mehr benutzt wurden. Weiter draußen auf der anderen Seite der Scheune, sehen Sie einen Obstgarten, hĂŒfthoch in Unkraut.

Der "Ole Home Place": home

Jemand nahm sich viel Zeit und MĂŒhe, um zu schaffen, was einst ein schönes Heim gewesen sein musste. Ihr erster Instinkt als begeisterter GĂ€rtner könnte es sein, einige der Pflanzen auf diesem verlassenen GrundstĂŒck zu "retten" und ihnen ein neues Zuhause in Ihrem gut gepflegten Garten zu geben. Schließlich scheint es, als ob niemand es interessiert, noch, haben sie in vielen Jahren. Bevor Sie Ihre Schaufel aus dem Kofferraum Ihres Autos ziehen, gibt es andere Möglichkeiten, um Teile dieser Blumen in Ihrem Garten zu haben.

Der "Ole Home Place": eine

Das erste, was zu wissen ist, obwohl leer und verlassen, gehört diese Eigenschaft . Die Kinder oder Enkel der Ureinwohner wohnen vielleicht nur ein paar HÀuser weiter oder in der nÀchsten Stadt.

Sie benötigen die Berechtigung zum Entfernen von der Immobilie entfernt. Erkundigen Sie sich bei den nĂ€chsten Nachbarn, sie werden es normalerweise wissen und freuen sich, mit Ihnen zu teilen, was sie wissen. Schließlich sind sie Landleute, und Sie werden feststellen, dass sie immer freundlich sind.

Sobald Sie die Erlaubnis haben, dort zu sein, werden Sie so wenig wie möglich nehmen wollen. Damit meine ich, Samen zu nehmen, anstatt die ganze Pflanze zu graben. Nehmen Sie Stecklinge von Pflanzen, die Sie zu Hause verwurzeln können. KnollengewĂ€chse und solche, die aus Rhizomen wachsen, können gespalten werden, um die Mehrheit zurĂŒckzulassen, damit sie weiter wachsen und sich vermehren können. Die meisten vernachlĂ€ssigten ObstgĂ€rten haben eine dicke Bodenbedeckung von SĂ€mlingen unter ihnen.

Der "Ole Home Place": eine

Der "Ole Home Place": place

Unten sind ein paar Pflanzen, die als ErbstĂŒck gelten und in den meisten Gehöften im ganzen Land gefunden werden können. NatĂŒrlich haben unterschiedliche Zonen ihre eigene einzigartige Pflanzenwelt.

Alyssum
Aster
Baby blaue Augen
Baby atmet
Beautyberry BĂŒsche
Glocken von Irland
SchwarzÀugige Susan
BlaubeerbĂŒsche
SchmetterlingsbĂŒsche
Ringelblume
Cannas
KirschbĂ€ume (SchĂ¶ĂŸlinge)
Chinesische Laternen
Clarkia
Akelei
Konföderierte RosenbĂŒsche
Coreopsis
Taglilien
Rittersporn
Dill
Vergissmeinnichte
Vier Uhr
Ziege der Ziege
Großvater Ott Morning Glories
Weinreben
Stockrosen
Hortensie BĂŒsche
Johnny Sprung-Ups
Kapuzinerkresse
Zwiebel (Multiplikation)
PfirsichbÀume (Schösslinge)
PflaumenbÀume (BÀumchen)
Rosmarin
Salbei
Spirea BĂŒsche (Brautkranz)
SĂŒĂŸe Erbsen
SĂŒĂŸer William
Trompete Creeper Vine
TĂŒrkenmĂŒtze
WeigelabĂŒsche
Schafgarbe

Nehmen Sie Ihre Kamera mit, wenn Sie Pflanzen sammeln. Denken Sie darĂŒber nach, was fĂŒr ein wundervolles Erinnerungsbuch Sie schaffen könnten, indem Sie Bilder des alten Heimatortes neben Bildern des neuen Zuhauses, das Sie den Pflanzen gegeben haben, verwenden.

Machen Sie Fotos von Haus, Scheune, NebengebĂ€uden und allen ĂŒberwucherten GĂ€rten. Wenn du Nachbarn finden kannst, die dir davon erzĂ€hlen wollen, dann schließe Geschichten von den ursprĂŒnglichen Bewohnern und ihrer Familie ein. Vergleichen und kontrastieren Sie ihr Leben mit dem Ihrer eigenen Familie.

Dies ist ein guter Weg, um mit Ihren Kindern und Enkelkindern zu teilen, wie unterschiedlich das Leben von Generation zu Generation ist.

GlĂŒckliche Gartenarbeit ~


"Zupfen Sie nicht die Blume am Wegrand; es ist die Reise des Reisenden." ~ William Allingham

VideoergÀnzungsan: THE OLE HOME PLACE.


Kommentare