Überschwemmungen und Düfte

Überschwemmungen und Düfte

Was hat Überschwemmungen mit Blumenduft zu tun? Lesen Sie weiter, um den Link zu entdecken.

In Diesem Artikel:

Die beispiellosen Schrecken, die durch die große Menge an Feuchtigkeit verursacht wurden, die wir dieses Jahr im Bundesstaat Iowa bisher hatten, wurden von Nachrichtenmedien im ganzen Land und im Ausland gut dokumentiert. Meine Frau und ich gehörten zu den Glücklichen. Während sich das Wasser in weniger als einer viertel Meile Entfernung von unserem Haus schlich und unser Keller für kurze Zeit von einem kleinen Bach durchzogen wurde, waren die Schäden minimal. Die Städte Cedar Rapids und Iowa City hatten nicht so viel Glück. Viele Wohnungen und Geschäfte waren mit bis zu zehn Fuß matschigem, verschmutztem, schnell fließendem Wasser überschwemmt.

Nachdem ich mehrere Wochen lang mit düsteren, ununterbrochenen Flutnachrichten überschwemmt worden war, begann ich nach etwas Positivem Ausschau zu halten.

Es stellt sich heraus, dass ich mich nur umschauen musste. Die Landschaft war und ist immer noch grün. Einheimische Wildblumen blühen mit ungewohntem Gusto. Unsere Blumengärten haben nie besser ausgesehen. Während solch üppiges Wachstum den überschwemmten Alptraum nicht rechtfertigt, ist es dennoch ein heller Fleck in einem ansonsten dunklen Bild.

Ein anderer Bonus, ganz unerwartet, hat nicht mit Aussehen, sondern mit Duft zu tun. Ich spreche hier von der Art, die an der Nachmittags- oder Abendbrise driftet, im Gegensatz zu der Art, die es erfordert, dass Sie Ihre Nase in den Blütenblättern vergraben.

Ich hatte bereits in diesem Frühling bemerkt, dass Blumen während dieser sehr feuchten Wachstumsperiode viel duftiger sind als gewöhnlich. Flieder und blühende Holzapfelbäume parfümierten die Luft wie nie zuvor. Der Duft eines Hummers hier in South Amana wehte während der Blütezeit durch das ganze Dorf. Rasen, wo holländischer Klee wachsen darf, ist noch im späten August in einem Meer aus weißen Blüten, und ihr Duft ist in diesem Jahr außergewöhnlich.

Der Duft im Garten beginnt früh hier im Cottage-in-the-Meadow-Garten. Mitte März entfaltet die Hamamelis ihre kleinen, goldenen, bandförmigen Blütenblätter, um die kühle Luft des frühen Frühlings zu parfümieren. Ich habe es absichtlich in der Nähe des Eingangs zu unserer Blumenerde aufgestellt, wo ich zu dieser Jahreszeit mit der Pflege von Setzlingen beschäftigt bin.

Der nächste Duftstoß kommt im April aus einem alten Flieder, der unsere hintere Terrasse abschirmt. Seine knorrigen und gedrehten Äste, die sich in verschiedenen Winkeln nach außen neigen, bieten Abgeschiedenheit vom Dorfweg, der unsere Gärten halbiert.

Dicht auf den Fersen folgt der berauschende Duft von Jasmin, einer Halbgärtnerpflanze, die in unserer Gartenzone nicht winterhart ist. Es weicht der Bitterkeit eines Iowa-Winters in unserem Keller unter Growlights aus. Bis Ende März bedeckt es sich mit Blütenknospen, bereit, die Aprilluft in seinem Außenhaus zu begrüßen. Unbeirrt von frostigen Nächten hängt es in einem Korb direkt vor unserer Küchentür, wo wir einen ganzen Monat lang oder länger seinen Duft trinken können, während wir kommen und gehen.

Blooming im Tandem mit dem Jasmin ist eine etwas härtere Seele, die römische Hyazinthe. Es wächst im Boden entlang eines geschützten, häufig benutzten Weges. Während sein Duft zart ist, verströmt er üppige Mengen, so dass man sich nicht bücken muss, um es zu genießen. Auch römische Hyazinthen sind zierlich. Im Gegensatz zu den einzelnen klumpigen Blütenhaufen, an die wir gewöhnt sind, gibt jede Zwiebel mehrere Stängel aus, auf denen jeweils nur ein halbes Dutzend Blüten stehen.

In kurzer Folge folgen Flieder, süße Rucola, Pfingstrosen * und Maiglöckchen. Sie rühren meine Sinne, während ich mit der Kelle in der Hand durch den Garten schlendere, um Häuser für neue Pflanzen und neue Häuser für alte zu suchen.

Überschwemmungen und Düfte: Duft


Französische FliederSyringa vulgaris

Überschwemmungen und Düfte: überschwemmungen

ZaubernussHamamelis intermedia

Überschwemmungen und Düfte: Duft


Jasmin Jasminum officinale

Überschwemmungen und Düfte: sind


Römische Hyazinthe

Überschwemmungen und Düfte: überschwemmungen


Süßer Rocket Hesperis matronalis

Überschwemmungen und Düfte: einer


Garten Pfingstrose Paeonia lactiflora

Überschwemmungen und Düfte: Duft


Maiglöckchen Convallaria majalis

Überschwemmungen und Düfte: einer


Linde Tilia Cordata

Überschwemmungen und Düfte: überschwemmungen


Orientalische Lilie Lilium spp.

Das Ende Mai bringt ein weiteres Lieblingsaroma, das der Lindenblüten. Während es in unseren Gärten keine gibt, driftet der Duft von einem Baum, der die Straße hinauffließt, wenn die Brise von Südwesten her weht.

Eine Reihe von Lilien liefert Duft während der Sommermonate und im frühen Herbst. Ich habe einige besonders lange blühende neben einer Bank gepflanzt, wo ich manchmal von meinen Gartenarbeiten ruhen oder einfach nur sitzen, um den Garten zu genießen, der mich umgibt.

Die Saison endet mit dem angenehmen Vanilleduft der süßen Herbst-Clematis. Es klettert auf allen vier Seiten an der Gitterfassade unseres Screen-Hauses (siehe Foto unten). Wir genießen es jeden Abend, wenn wir bei einem Abendbrot verweilen, das wir aus der Küche des Haupthauses tragen.

Selbst wenn Sie in Ihrem Garten nicht viel Platz für einen Garten haben, können Sie Ihren eigenen Blumenduft mit Leichtigkeit zur Verfügung stellen. Warum pflanzen Sie nicht, sagen wir, eine Lilie oder zwei in der Nähe einer Tür oder einer anderen sonnigen Stelle in Ihrem Garten, an der Sie häufig vorbeikommen? Der Herbst ist eine ideale Zeit, um Lilien zu pflanzen, und moderne Sorten sind einfach zu züchten. Sie erfordern wenig Pflege und kommen Jahr für Jahr wieder.

Du sagst, du hast keinen Hof? Fragen Sie in Ihrem Gartencenter im nächsten Frühjahr nach einem geeigneten Topf, einer geeigneten Liliensorte und etwas Blumenerde.Pflanzen Sie einfach in der empfohlenen Tiefe, stellen Sie den Topf an einem sonnigen Standort (auch im Innenbereich auf einer Fensterbank wird für viele Liliensorten tun) und fügen Sie Wasser, wann immer die Spitze des Bodens beginnt zu trocknen. Ihre kurzen Bemühungen werden Sie viele Male in Schönheit und Duft belohnen.

Überschwemmungen und Düfte: einer


Süße Herbst Clematis (auch genannt )
auf unserem Bildschirm Haus

.

Andere duftende Blüten zum Probieren

Die folgende Liste enthält nur eine Auswahl von Pflanzen aus jeder Kategorie. Klicken Sie auf die Links für detaillierte Informationen zu jeder Anlage.

Bäume

Blühende Pflaume blireianaMagnolie spp.
Rosskastanie Aesculus Hippocastanum
Robinie Robinia pseudoacacia

Sträucher

Winter Daphne Daphne Odorata
Baum Hortensie 'Rampenlicht'
Mock-Orange Philadelphus spp.Sommer Süß Clethra spp.

Reben

Glyzinie spp.Japanisches Geißblatt Lonicera japonica
Immergrüne Clematis
Korkenzieher-Rebe Vigna Caracalla

Stauden

Rosa / Nelken Dianthus-ArtenHosta Plantaginea
Agastache
spp.Schwertlilie spp.

Jahrbücher

Laurentia Isotoma axillaris
Petunie TM Serie
Süßer Alyssum Lobularia maritima
Teufels Trompete



*
Nicht alle Pfingstrosen sind duftend. Duftende Sorten umfassen: Sarah Bernhardt "Festiva Maxima" und Dutchess de Nemours. «

© Larry Rettig 2008
Danke an die DG-Mitglieder Dave, Rebecca101, Mgarr, Bonatin, Chrisw99, Poppysue, TomH3787, Debsey und Jeff_Beck für die Verwendung ihrer Fotos.

Weitere Hinweise zu duftenden Pflanzen finden Sie unter .

Videoergänzungsan: Paris: Zwei Parfumeure kreieren gemeinsam einen neuen Luxus-Duft.


Kommentare