Nasenbluten natĂŒrliche Behandlung

Nasenbluten natĂŒrliche BehandlungEigenschaften von nasenbluten natĂŒrliche behandlung von nasenbluten ernĂ€hrung fĂŒr die blutungen ergĂ€nzungen fĂŒr die blutungen heilmittel fĂŒr varizen nasenbluten merkmale von nasenbluten nasenbluten oder nasenbluten ist die blutung, die in einer mehr oder weniger hĂ€ufig durch die nase auftritt. Es gibt zwei arten von nasenbluten: - "vordere nasenbluten": diejenigen, die vor der nase in der nĂ€he der nasenlöcher auftreten.

In Diesem Artikel:

Merkmale von Nasenbluten

NatĂŒrliche Behandlung
Nasenbluten

Nahrungsmittel fĂŒr die Blutungen

ErgĂ€nzungen fĂŒr die Blutungen

Heilmittel fĂŒr Varizen

NASENBLUTEN

Merkmale von Nasenbluten

Nasenbluten oder Epistaxis ist die Blutung, die mehr oder weniger hÀufig durch die Nase auftritt. Es gibt zwei Arten von Nasenbluten:

- "Vordere Nasenbluten": Diejenigen, die vor der Nase in der NĂ€he der Nasenlöcher auftreten. Diese Art von Blutungen ist sehr hĂ€ufig bei Kindern. Da in diesem Bereich eine FĂŒlle von Haaren vorhanden ist. Es ist leichter Nasenbluten zu stoppen.

- "Posterior Epistaxis": Diejenigen, die auf der Innenseite der Nase auftreten. Ältere Erwachsene sind anfĂ€lliger fĂŒr diese Art von Blutungen, die auf der anderen Seite schwieriger zu stoppen sind.

Symptome von Nasenbluten

Die wichtigsten Symptome von Nasenbluten sind: Blutungen aus der Nase, Nasenbluten, Schwierigkeiten, Blutungen zu stoppen usw.

Ursachen von Nasenbluten

Die Hauptursachen fĂŒr Nasenbluten sind sehr vielfĂ€ltig. Unter allen können wir folgendes erwĂ€hnen:

- Umweltbedingungen: Eine Temperatur, die zu trocken ist, trocknet die Innenseite der Nase. Es bildet kleine Krusten, die brechen und Blutungen verursachen. ÜbermĂ€ĂŸige KĂ€lte verengt BlutgefĂ€ĂŸe, aufgrund ihrer Zerbrechlichkeit können sie brechen und Nasenbluten verursachen.

- Externe Aggressionen: SchlĂ€ge, eine gebrochene Nase, die Nase mit FingernĂ€geln, die Fremdkörper gelangen in die Hohlraum-Fallen usw. können SchĂ€den an der Schleimhaut der Nase verursachen, was zu Blutungen fĂŒhrt. Sie können auch aus der Nase bluten, wenn jemand sich die Nase zu stark oder durch sehr starkes und andauerndes Niesen blĂ€st.

- Änderungen des Drucks: Änderungen des Luftdrucks oder DruckĂ€nderungen, die durch unterschiedliche Höhenlagen (in einem Flugzeug, auf einem Berg usw.) verursacht werden, können zu Nasenbluten fĂŒhren.

- SchÀdelfrakturNasenbluten können auf eine SchÀdelfraktur nach einer Kopfverletzung hindeuten.

- Krankheiten: Manchmal ist die Nasenblutung das Ergebnis einiger körperlicher Erkrankungen, wie Blutgerinnungsstörungen, Arteriosklerose, Nasenpolypen, Tumoren, Allergien, die Reizungen der Nase verursachen (allergische Rhinitis), Bluthochdruck

- Medikamente: Bestimmte Medikamente, insbesondere Antikoagulantien, fördern oder verursachen Nasenbluten.

Wie man Nasenbluten verhindert

Um das Auftreten von Blutungen in der Nase zu vermeiden, mĂŒssten wir folgende Hinweise beachten:

- Reduzieren Sie den Blutdruck

- Vermeiden Sie zu feuchte UmgebungenUm dies zu erreichen, können Pflanzen im Raum oder BehÀlter mit Wasser platziert werden. Auch Vaporizer können verwendet werden.

- Meide die zu kalten Orte: Verwenden Sie das HeizgerÀt im Innenbereich oder decken Sie das Gesicht und die Nase im Freien ab.

- Vermeiden Sie Tabak: Rauchtabak trocknet die Nasenlöcher aus. Rauchen Sie nicht und vermeiden Sie Orte, an denen Sie rauchen, wenn Sie zu Nasenbluten neigen.

- Vermeiden Sie Medikamente, die das Blut bilden mehr FlĂŒssigkeit und Gerinnung zu verhindern, wann immer möglich.

- Vermeiden Sie Lebensmittel mit gerinnungshemmenden Eigenschaften (Weitere Informationen zu diesem Thema in der obigen Liste)

- Steigern Sie die Aufnahme von reichen Eisen Lebensmitteln. Diese Nahrungsmittel helfen der Blutbildung, dass sie durch die kontinuierliche Blutung verloren geht.

Diagnose und Behandlung von Nasenbluten

Das erste, was zu tun ist, um Nasenbluten zu stoppen. Dazu drĂŒcken wir mit Daumen und Zeigefinger sanft auf die Nasenvorderseite und verdoppeln den Kopf der betroffenen Person nach vorne. Wir sollten den Kopf nicht kippen, da dies dazu fĂŒhren kann, dass Sie das Blut versehentlich verschlucken.

SpĂ€ter kann es angebracht sein, die Nasenbluten zu stoppen, indem man eine feuchte Baumwolle oder auch ein StĂŒck sterilen feuchten Mulls in die Nasenlöcher bringt. Sie sollten Ihre Nase sanft fĂŒr ungefĂ€hr 10 Minuten oder weniger drĂŒcken. Wenn die Nase nach 15 oder 20 Minuten noch blutet, muss die betroffene Person in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Verlust von viel Blut könnte fatale Folgen haben. Wenn das Nasenbluten innerlich ist, etwas, was bemerkt wird, weil wir den Blutfluss aus dem Hals wahrnehmen, muss die betroffene Person auch von einem Arzt begleitet werden.

Obwohl die Blutung aufhört, lassen Sie die Kappe etwa 20 oder 25 Minuten lang auf der Innenseite der Nase. Wenn es draußen ist, ist es wĂŒnschenswert, die Baumwolle oder Gaze wieder anzufeuchten, um zu verhindern, dass sie die Wunde wieder öffnet, wenn sie trocken ist. Eine Nase, die Nasenbluten hatte, sollte nicht fĂŒr eine Woche oder anderthalb Wochen gereinigt werden, um die Auflösung der Kruste zu verhindern, die Blutung stoppt. Wenn wir es vorher gemacht hĂ€tten, wĂŒrde es wahrscheinlich wieder bluten.

Es gibt einige sehr anhaltende Blutungen, die durch Eis auf die Nase gestoppt werden können. Dies muss nicht getan werden, wenn die Blutung genau wegen der KÀlte aufgetreten ist.

VideoergĂ€nzungsan: Natürliche Heilmittel gegen Nasenbluten.


Kommentare