Nachtbl├╝hende Blumen und die Gebiete, in denen sie am besten wachsen

Nachtbl├╝hende Blumen und die Gebiete, in denen sie am besten wachsen

Viele G├Ąrtner verbringen endlose Stunden damit, zu entscheiden, welche Pflanzen in ihrem Garten gedeihen, wo sie volle Sonne, vollen Schatten oder eine Kombination aus Licht und Schatten haben. Sie schauen, wie lange die Blumen bl├╝hen und zu welcher Jahreszeit sie ihre sch├Ânen Farben zeigen werden. Aber wenn Sie nachtbl├╝hende Blumen pflanzen, f├╝gen Sie Ihrem Garten eine ganz neue Dimension hinzu.

In Diesem Artikel:

Wenn es zu hei├č ist, um Ihre Tagesbl├╝ten zu genie├čen, k├Ânnen Sie in einem nachtbl├╝henden Garten Ihren Garten in der k├╝hleren Abendluft genie├čen.

Die meisten Nacht bl├╝henden Pflanzen produzieren wei├če Bl├╝ten, aber ein paar haben auch Farben, aber vor dem dunklen Hintergrund der Nacht scheint wei├č wirklich Pop. Nachtbl├╝her sind sch├Ân, aber die gr├Â├čte Sache, die anzieht
G├Ąrtner zu ihnen ist ihr erstaunlicher Duft. Das zieht Best├Ąuber wie Motten und Flederm├Ąuse an - schlie├člich schlafen Bienen nachts.

Wie bei jeder anderen Pflanze m├╝ssen Sie den richtigen Bereich einschlie├člich der Anbauzone, der Lichtmenge und der Art des Bodens ausw├Ąhlen. Sobald Sie diese Faktoren ber├╝cksichtigen, k├Ânnen Sie w├Ąhlen, einen Nachtgarten zu pflanzen oder sie einfach zwischen Ihren Tagesbloomers f├╝r eine 24-Stunden-Anzeige zu verteilen.

Einer der bekanntesten Nachtbl├╝her ist die Nachtkerze (). Die 3 bis 5 Fu├č gro├če Pflanze produziert leuchtend gelbe, rosa oder wei├če wunderbar duftende Bl├╝ten. Sie wachsen am besten in den Zonen 3 bis 11 und k├Ânnen im sp├Ąten Fr├╝hjahr bis zum sp├Ąten Herbst bl├╝hen, abh├Ąngig von der Sorte, die Sie w├Ąhlen. Die Samen sollten an einem sonnigen, gut drainierten Standort gepflanzt werden. Beachten Sie jedoch, dass sich die Nachtkerze wie verr├╝ckt verbreitet. Sei bereit, es unter Kontrolle zu halten, es sei denn, du willst, dass es den Bereich ├╝bernimmt, in dem du anlegst.

Nachtbl├╝hende Blumen und die Gebiete, in denen sie am besten wachsen: nachtbl├╝hende

Ein weiterer bunter Nachtbl├╝her ist die Vier Uhr (). Diese Blumen kommen in einer Vielzahl von Farben wie Wei├č, Rot, Blau, Gelb und Pink. Wie der Name schon sagt, bl├╝hen sie am sp├Ąten Nachmittag und Abend im Fr├╝hling und Sommer. Sie brauchen volle Sonne in den Zonen 8 bis 11. Mit ihren etwa 3 Fu├č H├Âhe und Breite werden sie eine sch├Âne Boarder-Pflanze bilden, die einfach zu kultivieren und trockenheitsresistent ist.

Nacht Gladiole () ist eine andere gelbe Blume, aber das ist ein blasses Gelb. Die Bl├╝ten haben einen w├╝rzigen Duft. Corms sollte im Herbst in voller Sonne mit gut durchl├Ąssigen Boden in einem Gebiet gepflanzt werden
vor Frost gesch├╝tzt. Es wird regelm├Ą├čig bew├Ąssert werden m├╝ssen, da sein nat├╝rlicher Lebensraum ein feuchter, sumpfiger Ort ist. Die Bl├╝ten erscheinen im sp├Ąten Fr├╝hjahr bis Mitte des Sommers. Sie wird 36 bis 48 Zoll gro├č und bevorzugt die Zonen 7 bis 11. Beachten Sie, dass Teile dieser Pflanze giftig sind, daher ist Vorsicht beim Pflanzen in der N├Ąhe von Spielpl├Ątzen f├╝r Kinder oder Haustiere geboten.

Nachtbl├╝hende Blumen und die Gebiete, in denen sie am besten wachsen: bl├╝ten

Mondblumen () beziehen sich auf Morgenglorien, aber sie bl├╝hen stattdessen am Abend. Sie produzieren gro├če wei├če trompetenf├Ârmige Bl├╝ten und k├Ânnen auf einem Spalier angebaut werden, um Ihren anderen nachtbl├╝henden Pflanzen einen sch├Ânen Hintergrund zu bieten. Diese pflegeleichte Pflanze bevorzugt volle Sonne und gut durchl├Ąssigen Boden. Es gedeiht in den Zonen 9 bis 11.

Die Pflanze bekannt als Engels Rumpet ist eigentlich zwei verschiedene Pflanzen, die beide giftig sind und Nacht bl├╝hen. ist ein Strauch, der 10 bis 36 Fu├č gro├č wird. Sie produziert trompetenf├Ârmige Bl├╝ten, die herunterh├Ąngen und wei├č, gelb, orange oder pink sein k├Ânnen. sieht Brugmansia sehr ├Ąhnlich, seine Trompetenblumen zeigen jedoch himmelw├Ąrts und sind nur wei├č.

Brugmansia ist am besten in den Zonen 6 bis 10, wenn es im Winter gesch├╝tzt ist. Es bevorzugt gut durchl├Ąssigen Boden und wenn es in warmen Klimazonen gepflanzt wird, bevorzugt es etwas Schatten. In k├╝hleren Klimazonen ist es bei voller Sonne besser. Datura wrightii mag volle Sonne und kann trockenen Boden vertragen. Es gedeiht in den Zonen 7 bis 12.

Videoerg├Ąnzungsan: .


Kommentare