Musik zu Ihren Pflanzen - Gemeinsam Mikroben zum Schutz vor Krankheitserregern

Musik zu Ihren Pflanzen - Gemeinsam Mikroben zum Schutz vor Krankheitserregern

Nat├╝rlicher Boden ist ein regelrechtes F├╝llhorn von Bakterien, Pilzen, Viren und anderen kleinen Organismen, die alle in einem empfindlichen Gleichgewicht leben. Jede St├Ârung dieses Gleichgewichts kann dazu f├╝hren, dass einer oder mehrere der Mikroben die Oberhand ├╝ber die anderen erlangen. In einigen F├Ąllen sind diejenigen, die sich vermehren, pathogen oder sch├Ądlich f├╝r Ihre Pflanzen. Stellen Sie sich nun vor, dass ein erdeloses Medium, praktisch ohne Mikroflora, mit einem Krankheitserreger

In Diesem Artikel:

Die vielen sind besser als die eine

In fr├╝heren Artikeln habe ich ├╝ber die Verwendung bestimmter Pilze, wie z und Mykorrhizen, als wirksames Mittel zum Schutz Ihrer Pflanzen vor pathogenen Bodenmikroben. So effektiv dies auch sein mag, die Zusammenarbeit mit anderen als Gruppe kann noch effektiver sein. Die Theorie dahinter basiert nat├╝rlich auf dem nat├╝rlichen Zustand des lebenden Bodens. Das nat├╝rliche Bodenleben ist auf mikroskopischer Ebene so vielf├Ąltig wie der Urwald auf makroskopischer Ebene. Dies ist der Grund, warum wir Probleme haben, wenn wir bestimmte Pflanzen in erdlosen Medien anbauen. Bis vor kurzem lag der Schwerpunkt auf den physikalischen Eigenschaften und der Zusammensetzung der Medien, und es wurde wenig dar├╝ber nachgedacht, die Bodenbiota zu replizieren. Dieses Versehen war meiner Meinung nach ein Hauptgrund f├╝r den Verlust oder die Schwierigkeit, einige der begehrtesten Zierpflanzen anzubauen.

Aktivieren Sie das Pflanzenwachstum mit Ihrem ersten Team

Mikroben sind erstaunlich in ihren verschiedenen Naturen. (Foto, unten rechts), greift interloper Mikroben aktiv an, um Sch├Ąden an der Wirtspflanze zu vermeiden. (Foto oben rechts) kann die nat├╝rliche Immunantwort von Pflanzen stimulieren. Spezifisch (Foto unten links) kann Pflanzenwachstum durch die Produktion von Pflanzenwachstumshormonen f├Ârdern. Sie k├Ânnten versuchen, Ihr eigenes Gebr├Ąu ausgew├Ąhlter Mikroben zusammenzustellen und durch Versuch und Irrtum zu bestimmen, welche Kombination das beste Gesamtbiom im Boden ergibt. Dies w├╝rde eine Weile dauern, um zu trainieren, und Sie haben m├Âglicherweise nicht die Zeit zu experimentieren. Schlie├člich ist Ihr Ziel nicht unbedingt wissenschaftliche Forschung, sondern die besten Gem├╝se, Blumen, Topfpflanzen, Str├Ąucher und B├Ąume wachsen, die Sie k├Ânnen. Also, was ist die Alternative?

Zum Gl├╝ck f├╝r alle von uns G├Ąrtnern haben andere die Arbeit getan, also m├╝ssen wir nicht. Die Ergebnisse sind kommerzielle Formulierungen, die viele Arten und St├Ąmme n├╝tzlicher Mikroflora enthalten. Zwei dieser Produkte sind Pflanzenwachstumsaktivator (PGA) und Pflanzenwachstumsaktivator Plus (PGA Plus).

Musik zu Ihren Pflanzen - Gemeinsam Mikroben zum Schutz vor Krankheitserregern: ihren

Der PGA ist so formuliert, dass er am besten f├╝r Pflanzen geeignet ist, die gedeihen ; Dazu geh├Âren einj├Ąhrige, Zwiebeln, Stauden und Rasen. PGA Plus ist f├╝r Pflanzen konzipiert, deren nat├╝rliche Lebensgrundlage es ist wie Immergr├╝ne, Nadelb├Ąume und Laubb├Ąume. In meiner eigenen Forschungsarbeit habe ich mit einzelnen Mikrobenprodukten gearbeitet, mit meinen eigenen biodiversen Mischungen, die aus der Kombination mehrerer einzelner Mikrobenprodukte und gebrauchsfertigen Mischungen, einschlie├člich PGA und PGA Plus, gewonnen wurden. In meiner eigenen Arbeit habe ich festgestellt, dass mehrere Mikrobenkombinationen effektiver sind als ein einzelnes Mikrobenprodukt allein, und dass eine umfassende Mischung aus Mikroben, Vitaminen, Hormonen und Pflanzenextrakten, wie sie in PGA und PGA Plus enthalten sind, am effektivsten ist regelm├Ą├čig. Im Laufe der Zeit werden Ihre Pflanzen von einem erdlosen Medium profitieren, das durch die Zugabe eines "Ersten Teams" von Mikroben gest├Ąrkt wurde.

Ihr Team kann den Pflanzenerfolg liefern

Diese kommerziellen Mischungen werden komplett mit N├Ąhrstoffen geliefert, um die Mikroorganismen startklar zu machen. Sie enthalten viel mehr St├Ąmme spezifischer Mikroben, als sie einzeln verf├╝gbar sind.

Musik zu Ihren Pflanzen - Gemeinsam Mikroben zum Schutz vor Krankheitserregern: mikroben

F├╝r mich erwarte ich zuk├╝nftige Innovationen, indem ich mit meinen eigenen Spezialgebr├Ąu experimentiere und eine Prise davon und eine Prise davon hinzuf├╝ge, nur um es gut zu sagen! Da die Mikroben allesamt von Vorteil sind, glaube ich nicht, dass Sie einen Fehler machen k├Ânnen, wenn Sie zum Beispiel RootShield haben und es zu dem PGA-Mix hinzuf├╝gen, den Sie f├╝r Ihre Pflanzen herstellen. Bedenken Sie bei der Arbeit mit diesen Produkten, dass die enthaltenen lebenden Organismen eine k├╝rzere Haltbarkeit haben als chemische Produkte. Sie sind so konzipiert, dass sie benutzt werden k├Ânnen, also benutze sie, speichere sie nicht!

Die Zukunft... ist noch heller!

Ein Blick auf die Pipeline zeigt, dass eine neue Sorte von mit der F├Ąhigkeit zu k├Ąmpfen Infektionen, wird in naher Zukunft verf├╝gbar sein. Ich werde etwas bekommen und es ausprobieren, als bakterielle Infektionen geh├Âren zu den schnellsten und t├Âdlichsten Infektionen, die eine anf├Ąllige Pflanze bekommen kann. Eine perfekt gesund erscheinende Pflanze kann buchst├Ąblich innerhalb von einem Tag ins Nichts schmelzen Infektion. Bis jetzt war kein wirklich wirksames Mittel daf├╝r verf├╝gbar. Wenn dieses neue Produkt wie versprochen funktioniert, wird es ein echter Durchbruch sein.

Fotos mit freundlicher Genehmigung von Dr. Robert Knaub, Organica Biotech

Videoerg├Ąnzungsan: Bakterien entsch├Ąrfen statt vernichten | DW Deutsch.


Kommentare