Mullein Kontraindikationen

Mullein KontraindikationenMullein-eigenschaften mullein-eigenschaften mullein-toxizit√§t mullein-nebenwirkungen mullein-kultivierung fotos von k√∂nigskerze wem sie mullein nicht nehmen sollten k√∂nigskerze (verbascum thapsus) ist eine pflanze zur behandlung von atemwegserkrankungen, ohrenschmerzen, allergien und hautkrankheiten. Im allgemeinen werden blumen f√ľr den internen gebrauch verwendet, w√§hrend die bl√§tter zerkleinert und extern verwendet werden, in breiumschlag, gips oder √∂l, auf schorf, verbrennungen und h√§morrhoid

In Diesem Artikel:

Mullein Eigenschaften

Königskerze Eigenschaften

Mullein Toxizität

Mullein Nebenwirkungen

Königskerze-Anbau

Fotos von Königskerze

WER M√úSSEN SIE NICHT MULLEIN NEHMEN

Königskerze () ist eine Pflanze zur Behandlung von Atemwegserkrankungen, Ohrenschmerzen, Allergien und Hauterkrankungen.

Im Allgemeinen werden Blumen f√ľr den internen Gebrauch verwendet, w√§hrend die Bl√§tter zerkleinert und extern verwendet werden, in Breiumschlag, Gips oder √Ėl, auf Schorf, Verbrennungen und H√§morrhoiden.

Königskerze Pflanze.


Im Bild: Foto Königskerze Pflanze.

Wer sollte es vermeiden, Königskerze zu nehmen?

- Schwangere und stillende Frauen: Die Auswirkungen dieser Pflanze während der Schwangerschaft und Stillzeit sind nicht bekannt.

Als Vorsichtsmaßnahme Es wird empfohlen, diese Pflanze während dieser Phasen nicht zu nehmen. Konsultieren Sie Ihren Arzt vor der Einnahme von Königskerze.

- Kinder unter 12 Jahren: Die Verwendung der Pflanze wird nicht empfohlen, um das Risiko einer Allergie zu vermeiden. Konsultieren Sie Ihren Arzt vor der Verabreichung von Königskerze an Kinder unter 12 Jahren.

- Menschen mit Pflanzenallergie: Pflanzenallergiker sollten Heilmittel mit Königskerze vermeiden. Die Person kann allergisch auf Königskerze sein, und zusätzlich kann die Pflanze aufgrund ihrer dichten Haarigkeit Pollen von anderen Pflanzen enthalten.

- Leute mit einem gebrochenen Trommelfell: √Ėl der K√∂nigskerze wird verwendet, um die Ohrenschmerzen oder die Ohrenschmerzen durch Ohrenschmerzen zu behandeln. Menschen mit einem gebrochenen Trommelfell sollten dieses Mittel nicht einnehmen.

- Leberkrankheiten: K√∂nigskerze ist keine Pflanze f√ľr Menschen mit Gelbsucht, Hepatitis oder anderen Erkrankungen der Leber, wegen seines Gehalts an Cumarinen.

- Menschen nehmen Medikamente ein: Inhaltsstoffe von Königskerzen können die Wirkung Ihrer Medikamente beeinträchtigen. Unter seinen Wirkstoffen können Cumarine die Wirkung von Antikoagulantien wie Aspirin potenzieren. Konsultieren Sie Ihren Arzt vor der Einnahme von Königskerze.

Videoergänzungsan: .


Kommentare