Menstruationsbeschwerden Heilmittel

Menstruationsbeschwerden HeilmittelHeilmittel fĂŒr das prĂ€menstruelle syndrom prĂ€menstruelles syndrom behandlung des prĂ€menstruellen syndroms prĂ€menstruelles syndrom und ernĂ€hrung erkrankungen der frau vitamine, mineralien und andere ergĂ€nzungen fĂŒr das vormenstruelle syndrom das prĂ€menstruelle syndrom kann durch die verabreichung einer reihe von ergĂ€nzungsmitteln, die zur ergĂ€nzung anderer behandlungen verwendet werden können, gelindert werden. Vor allem diejenigen, die dazu neigen, die symptome von depressionen, brustsensibilitĂ€

In Diesem Artikel:

Heilmittel fĂŒr das prĂ€menstruelle Syndrom

PrÀmenstruelles Syndrom

Behandlung fĂŒr prĂ€menstruelles Syndrom

PrÀmenstruelles Syndrom und DiÀt

Krankheiten der Frau

VITAMINE, MINERALIEN UND ANDERE ERGÄNZUNGEN FÜR DAS VORMENSTRUELLE SYNDROM

Das prÀmenstruelle Syndrom kann durch die Verabreichung einer Reihe von ErgÀnzungsmitteln gelindert werden, die dazu verwendet werden können, andere Behandlungen zu ergÀnzen, insbesondere solche, die dazu neigen, die Symptome von Depression, BrustsensibilitÀt, Körperschmerzen oder Schwellungen zu lindern.

Es ist angebracht, sich mit dem Spezialisten zu beraten, ob eine dieser ErgÀnzungen verwendet wird oder nicht. Bei vorheriger Einnahme von Antidepressiva ist eine Beratung erforderlich.

Zu den wichtigsten ErgÀnzungen zur Behandlung des prÀmenstruellen Syndroms gehören folgende:

AminosĂ€uren fĂŒr prĂ€menstruelles Syndrom

- Kapseln der Nachtkerze: () Nachtkerzenöl, reich an GLA (Gamma-LinolensĂ€ure = Gamma-LinolensĂ€ure, in Englisch) hat sehr gute entzĂŒndungshemmende Eigenschaften, um Schwellungen durch FlĂŒssigkeitsansammlung, Schmerzen in den BrĂŒsten, Unwohlsein von Frauen wĂ€hrend der Menstruation zu verhindern.

Es verringert auch depressive Symptome, die dieses Syndrom begleiten können (Nehmen Sie Kapseln Nachtkerzenöl vor der Menstruation gemĂ€ĂŸ den Bestimmungen des Prospekts. Gewöhnlich auf 250 mg GLA pro Tag eingestellt) (Vermeiden Sie die Marken, die wegen der VerfĂ€lschung dieser Öle nicht zuverlĂ€ssig sind) sind oft unterworfen)

Vitamine fĂŒr prĂ€menstruelles Syndrom

- Vitamin A: Um Brustschmerzen, ĂŒbermĂ€ĂŸigen Appetit, Reizbarkeit und Mangel an StĂ€rke zu reduzieren. (In Form von Beta-Carotin, in Dosen von 25.000 IE pro Tag)

- Vitamin C: Die Symptome dieses Syndroms können durch die Gabe von tÀglich 1500 mg Vitamin C mit Bioflavonoiden reduziert werden.

- Vitamin E: Um die meisten Symptome von PMS zu lindern, können tÀglich 400 IE eingenommen werden

- Vitamin B6: Die Verwendung von Vitamin B6 in Dosen von 50 bis 100 mg tĂ€glich, aufgeteilt in zwei Dosen fĂŒr 15 Tage vor der Menstruation reduziert stark PMS-Symptome durch Erhöhung der Progesteronspiegel, so dass eine stĂ€rkere Produktion von Serotonin. Die Zeit der Behandlung sollte nicht ĂŒberschritten werden, um ToxizitĂ€t zu vermeiden.

Mineralien fĂŒr prĂ€menstruelles Syndrom

- Kalzium: In Dosen von 1000 bis 1500 mg tÀglich. Niedrige Mengen dieses Minerals können hormonelle VerÀnderungen hervorrufen. Die tÀgliche Verabreichung kann viele der Symptome von PMS signifikant reduzieren

- Magnesium: In Dosen von 500 bis 1000 mg tĂ€glich. Der Mangel an diesem Mineral kann fĂŒr viele Symptome verantwortlich sein. Sein tĂ€glicher Gebrauch hilft, viele von ihnen zu ĂŒberwinden.

Andere ErgĂ€nzungen fĂŒr das prĂ€menstruelle Syndrom

- Johanniskraut mit WĂŒrze: () NĂŒtzlich fĂŒr die Behandlung von depressiven PhĂ€nomenen, die PMS begleiten oder verursachen. Nehmen Sie dreimal am Tag gemĂ€ĂŸ den Bestimmungen des Prospekts. (Siehe Gegenanzeigen)

- Mönchspfeffer (Vitex agnus-castus) ErgÀnzung dieser Pflanze vor der Menstruation hilft, das hormonelle Ungleichgewicht auszugleichen. Seine Verwendung hilft, die Produktion von Prolaktin zu reduzieren und fördert den Eisprung durch Stimulation des Hormons LH. Typischerweise in tÀglichen Dosen von 225 mg verwendet.

Andere ErgĂ€nzungen fĂŒr das prĂ€menstruelle Syndrom

- Kurkuma () (Kapseln Kurkuma-Extrakt werden empfohlen) (Sie können auch eine entzĂŒndungshemmende DiĂ€t bekommen, indem Sie am Ende des Kochens 1 Teelöffel Kurkuma in allen Rezepten hinzufĂŒgen)

VideoergĂ€nzungsan: NatĂŒrliche Heilmittel bei Menstruationsbeschwerden.


Kommentare