Der Mispel - Strange Fruit, was ist in dir?

Der Mispel - Strange Fruit, was ist in dir?

Ich wette, du hast noch nie von Medlar gehört, noch viel weniger von einem. In der Vergangenheit war es so beliebt, dass es zu den Speisen gehörte, die als unverzichtbar fĂŒr Bankette und Feste des Mittelalters und der Renaissance angesehen wurden, die von der örtlichen Gesellschaft fĂŒr kreativen Anachronismus, einer internationalen Organisation fĂŒr Kunst und Kunst des 17. Jahrhunderts, veranstaltet wurden Jahrhundert Europa. [1] Shakespeare erwĂ€hnt den Mispel in mehr als einem StĂŒck und Carav

In Diesem Artikel:

Die Mispel, gehört zur Familie der Rosen und ist botanisch irgendwo zwischen einer Birne und einer Hawthorne. Der Mispel ist ein kleiner, laubabwerfender Baum von etwa 20 Fuß Höhe und Breite mit einer breiten Krone und dichtem Laub. Die Zweige können verzerrt oder sehr eckig sein, und die wilden Sorten können Dornen haben. Es ist robust gegenĂŒber der USDA-Zone 4 bis 9 und wĂ€chst wild in gemĂ€ĂŸigten Regionen Europas. Es wird berichtet, dass es in SĂŒdwestasien und SĂŒdosteuropa heimisch ist und von den Römern nach Deutschland eingefĂŒhrt wurde. Es wird gesagt, dass die Mispeln im 19. Jahrhundert von den Jesuiten nach Nordamerika gebracht und im 17. Jahrhundert nach SĂŒdafrika gebracht wurden.

Der Mispel - Strange Fruit, was ist in dir?: strange

Der Mispel - Strange Fruit, was ist in dir?: strange

Das Laub ist im Herbst recht auffĂ€llig mit gelben oder roten BlĂ€ttern. Die Frucht, wenn sie am Baum gelassen wird, schafft Winterinteresse. Die BlĂ€tter sind 2 bis 6 Zoll lang und 1 bis 1 1/2 Zoll breit, abwechselnd, elliptisch, dunkelgrĂŒn in der oberen OberflĂ€che, "behaart" und grau unter. Der Blattrand ist voll, am Scheitel gezackt. Das dichte Laub der BĂ€ume verbirgt die Äste. Die einzelnen BlĂŒten erscheinen an der Spitze des Wachstums des Jahres, je nach Standort von Ende April bis Anfang Juni. Die fĂŒnfblĂ€ttrigen BlĂŒten sind 1 bis 2 Zentimeter breit, pinkweiß und sehen fĂŒr mich aus wie eine wilde Rose. Die Mispeln sind selbstfruchtbar und wenn die BestĂ€ubung nicht stattfinden sollte, kann der Mispel Frucht parthenokarpisch, dh ohne

Der Mispel - Strange Fruit, was ist in dir?: Frucht

irgendeine BestĂ€ubung ĂŒberhaupt.

Der Mispel - Strange Fruit, was ist in dir?: Frucht

Die Frucht ist rund, ein bis zwei Zoll im Durchmesser, die etwas wie eine braune, ĂŒbergewachsene Hagebutte mit einem Kelch auf seiner Krone aussieht. Die Frucht ist unten offen und zeigt fĂŒnf SaatkĂ€sten. Die Einzigartigkeit der Frucht kommt von der Tatsache, dass sie fast verfault sein muss, um essbar zu sein. (Und jetzt wissen Sie, warum Sie noch nie davon gehört haben!) Der Prozess des "Reifens" der Frucht wird als Bieten bezeichnet, das 2 bis 3 Wochen Lagerung benötigt. Die Frucht wird weich, matschig-braun, sĂŒĂŸ und schmackhaft mit einem Geschmack, der so Ă€hnlich wie Zimt-Apfelmus beschrieben wird. Mispeln sind eine Frucht, die im Winter frisch gegessen werden kann. Ein Loch in die Frucht zu stopfen und das geblutete (also nicht verrottende) Fleisch auszuspucken, das die glatten Samen ausspuckt, ist eine Möglichkeit, den einzigartigen Geschmack von Mispel zu erleben.

Der Mispel - Strange Fruit, was ist in dir?: Mispel

Der Mispel - Strange Fruit, was ist in dir?: Frucht

Sie können auch in Gelees und Marmeladen gekocht werden, da sie viel Pektin enthalten. "Aber es ist seit langem als Dessert Frucht fĂŒr Kenner angesehen. Prof. Saintsbury in seinem klassischen Buch ĂŒber Weine, , erklĂ€rte, dass "die eine Frucht, die mir am besten mit allem Wein, von Hintern zu Sherry und von Rotwein zu Portwein zu gehen scheint, der Mispel ist - eine bewundernswerte und unterschiedene Sache an sich, und ein wĂŒrdiger GefĂ€hrte fĂŒr den besten von Likören".

Francesca Greensack in ihrem faszinierenden Buch sagte, "der anhaltende, leicht sĂŒĂŸ, leicht Wein Geschmack macht die Mispel wie ein natĂŒrliches Comfit". Sie erwĂ€hnte auch, "sie mit Butter und Nelken als traditionelles Winterdessert zu rösten" und empfiehlt Gelee aus ihnen "als Beilage zum Wild". "[3]

Mispeln mögen feuchten, aber gut durchlĂ€ssigen Boden und volle Sonne und passen sich der Bodenfruchtbarkeit an. Mispeln können aus Samen gezogen oder gepfropft oder auf Birnen-, Quitten- oder Weißdornwurzelstock geknospt werden. Es gibt etwa zwei Dutzend Kultivare im National Clonal Germplasm-Repository des US-Landwirtschaftsministeriums in Corvallis, Oregon, und andere, die wild in Europa wachsen. Sie gelten als leicht zu wachsen, aber ein bisschen schwierig von Samen zu starten. Sie funktionieren gut als ein Topf "Patio" Baum, wenn draußen gelassen und Winterbedingungen ausgesetzt. Der Baum trĂ€gt bereits nach drei Jahren FrĂŒchte und produziert eine gute Ernte.

Andere Anwendungen fĂŒr den Mispelbaum

Das Holz des langsam wachsenden Mispelbaums ist hart, eben, feinkörnig und poliert gut und soll praktisch unzerbrechlich sein. Das Holz wird nicht fĂŒr Bauholz verwendet, da der Baum relativ klein bleibt und die Zweige nicht unbedingt gerade sind. Weil das Holz ziemlich hart ist, wurde es fĂŒr Speerspitzen, Jagd- und KriegsschlĂ€ger und KampfstĂ€be und fĂŒr die Herstellung von WindmĂŒhlenteilen verwendet, insbesondere fĂŒr einige der sich drehenden RĂ€der. [6] Die Basken verwenden den wilden Mispel, um ihren traditionellen Makhila herzustellen, der sowohl ein Wanderstock als auch eine Verteidigungswaffe ist.

Der Mispel - Strange Fruit, was ist in dir?: strange

Der einzigartige Prozess beginnt mit dem Schnitzen von Linien an einem lebenden Zweig eines Baumes, der im FrĂŒhling mindestens 15 Jahre alt ist und im Winter den Ast ernten lĂ€sst.

Der Mispel - Strange Fruit, was ist in dir?: wird

Im Laufe des Sommers hat sich das Design der Schnitzerei mit dem Wachstum des Baumes erweitert. Die Rinde wird entfernt und der Zweig mit der Hitze eines Ofens begradigt, was sehr viel Geschick erfordert. Das Holz wird dann fĂŒr mehrere Jahre natĂŒrlich trocknen gelassen. Das Holz wird dann mit bewachten Familientechniken gefĂ€rbt. Der Stab ist mit maßgefertigten ZierbeschlĂ€gen versehen, die aus Messing, Silber, Neusilber oder Gold geschnitten, geschnitzt, verspannt und verziert sind.Der Griff ist entweder aus Metall oder mit gewebten Lederriemen garniert und mit einem Horn oder einem bearbeiteten Metallknauf versehen. Der Griff wird abgeschraubt, um einen geschmiedeten Metallspieß freizulegen, der zum Gehen oder zur Verteidigung verwendet werden kann.[4] Traditionelle Makhila sind mit einem kurzen Vers der eigenen Symbolik des Besitzers in der arkanen baskischen Sprache beschriftet. Das Makhila-Making ist eine Tradition, die vom Vater an den Sohn weitergegeben wurde und es gibt nur noch wenige Makhila-Macher.

Berichte ĂŒber medizinische Anwendungen fĂŒr Medlar sind spĂ€rlich. Ich habe eine einzige Empfehlung fĂŒr ein Mittel fĂŒr Nierensteine ​​gefunden, die vorschlĂ€gt, dass die BlĂ€tter der Medlar als Tee gekocht und getrunken werden, bis der Stein ausgeworfen wird. Obwohl die Frucht essbar ist, wird sie nicht als GRAS (allgemein anerkannt als sicher) betrachtet. DarĂŒber hinaus enthalten die Samen, wie viele Mitglieder der Rosaceae-Familie, CyanwasserstoffsĂ€ure (BlausĂ€ure) und können toxisch sein, wenn sie gegessen werden. [2]

Wo finden Sie einen Mispelbaum?

Dem USDA-Endlager in Corvallis, OR, steht möglicherweise nur eine begrenzte Menge an Mispeln zur VerfĂŒgung, die auf eine Vielzahl von Wurzelstöcken wie Quitten, Hawthorne und Birnen gepfropft werden können.

Mailorder Baumschulen spezialisiert auf essbare Landschaftsgestaltung und / oder seltene FrĂŒchte einschließlich Raintree, One Green World und Essbare Landschaftsbau.

KREDITEN:

[1] Die San Francisco Chronik

Anlage der Woche: Mispel
Squishy Frucht verdient verdient vor dem Vergessen gerettet

Laramie Treviño, Spezial fĂŒr die Chronik

Samstag, 11. MĂ€rz 2006

[2] Die KrÀutergesellschaft von Amerika

//herbsociety.org/promplant/medlar.php

[3] Southmeadow FruchtgÀrten.com

//southmeadowfruitgardens.com/FeaturedFruitTrees.html

[4] Makhila.com

//makhila.com/pub-anglais/makhila/index.htm

[5] L'Atelier Vert - Alles Französische Gartenarbeit

//frenchgardening.com/aupotager.html?pid=3214176315112677

[6] Essbare Landschaftsgestaltung

//eat-it.com/careGuides/Medlar.htm

BILDNACHWEIS:

kennedyH

AYankeeCat

Baa

L'Atelier Vert - Alles Französische Gartenarbeit

Willensmitte

VideoergÀnzungsan: Safu ~ Taste Test / Geschmackstest.


Kommentare