Medizinische Eigenschaften von Pappel

Medizinische Eigenschaften von PappelEigenschaften von schwarzpappel schwarzpappel eigenschaften arten von pappeln pappel anbau liste von krankheiten eigenschaften von poplar traditionelle anwendungen die verwendung von pappel fĂŒr seine medizinischen eigenschaften ist nicht neu. Der griechische arzt und botaniker dioskurides schrieb, dass dieser baum wichtig fĂŒr die behandlung von gicht war.

In Diesem Artikel:

Eigenschaften von Schwarzpappel

Eigenschaften der Schwarzpappel

Arten von Pappeln

Pappelanbau

Liste der Krankheiten

Eigenschaften von Pappel

TRADITIONELLE VERWENDUNGEN

Die Verwendung von Pappel fĂŒr seine medizinischen Eigenschaften ist nicht neu. Der griechische Arzt und Botaniker Dioskurides schrieb, dass dieser Baum wichtig fĂŒr die Behandlung von Gicht war.

Der englische Arzt und Apotheker Nicholas Culpeper (1616 - 1654) sagt in seinem Buch "Complete Herbal" von diesem Baum:

"Der Saft der BlĂ€tter fiel warm in die Ohren, lindert den Schmerz in ihnen. Die jungen klammen Knospen oder Augen, bevor sie in BlĂ€tter ausbrechen, gequetscht, und ein wenig Honig, ist ihnen eine gute Medizin fĂŒr eine langweilige Sicht... Der Samen, in Essig getrunken, er hielt gut gegen die Seekrankheit.Das Wasser, das aus den hohlen Stellen dieses Baumes fĂ€llt, nimmt Warzen, StĂ¶ĂŸe, Quaddeln und andere Ă€hnliche AusbrĂŒche aus dem Körper.Die jungen Knospen Pappelknospen, sagt Mattiolus, werden von Frauen sehr oft benutzt, um ihre Haare zu verschönern Die Salbe Populneum, die aus dieser Pappel gemacht ist, ist einzigartig gut fĂŒr alle Hitze und EntzĂŒndungen in jedem Teil des Körpers und mildert die Hitze von Wunden viel benutzt, um die Milch der Frauenbrust zu trocknen, wenn sie ihre Kinder entwöhnt haben "

Carl von Linné schreibt wörtlich Folgendes in seinem 1788 in Madrid erschienenen Buch "Praktischer Teil der Botanik des Linné-Ritters":

"Es lebt in einem gemĂ€ĂŸigteren Europa: am Stadtrand von Madrid, Aragonien, Katalonien und in vielen anderen Teilen Spaniens.

Die Knospen dieser Pflanze sind harzig, weichmachend und einschlĂ€fernd; werden Ă€ußerlich bei Durchfall und Dysenterie, bei arthritischen Schmerzen und Verbrennungen angewendet "

SCHWARZER POPLAR (

Schwarzpappel

In dem 1805 erschienenen Buch "Pharmakologie Chirurgie oder Wissenschaft von inneren und Ă€usseren Heilmitteln zur Heilung der Übel der Chirurgie" von Joseph Jakob von Plenck, Antonio Lavedan und Villalpando, wurden auch die Eigenschaften der zarten StĂ€ngel von Schwarz-Weiß-Pappel beschrieben:

"Das Öl dieser Knöpfe oder jungen StĂ€ngel wird in FĂ€llen von Rissen und Sehnenverletzungen in Teilen oder bei GeschwĂŒren verwendet. Populneum ist eine gelobte Salbe, um den Schmerz von HĂ€morrhoiden zu lindern"

MEDIZINISCHE EIGENSCHAFTEN VON POPLAR

Komponenten:

- SÀuren: Kaffee, Gallic und ApfelsÀure (Pflanze)

- Salicin (Pflanze)

- Nigracin (Pflanze)

- Chrysin (Pflanze)

- Populin (Pflanze)

- Salicortin (Pflanze)

- Mannitol (Pflanze)

- Gerbstoffe

- Flavonoide: Quercetin, Rhamnetin, Metilcresin und Chrysin (Pflanze)

Sammeln und Konservieren: Die Pappelrinde sollte im Herbst gesammelt und in der Sonne getrocknet werden. Die Knospen werden im frĂŒhen FrĂŒhling gesammelt und im Schatten im Freien getrocknet. Sowohl Rinde als auch Knospen sollten in luftdichten, trockenen BehĂ€ltern im Schatten gehalten werden.

Zubereitungen fĂŒr den internen Gebrauch mit Schwarzpappel

Medizinische Eigenschaften von Pappel: oder

Eine Pflanze fĂŒr Schmerzen und EntzĂŒndungen

Die medizinischen Eigenschaften der Knospen dieser Pflanze rĂŒhren von ihrem Reichtum an Salicin her, dass die Leber in SalicylsĂ€ure umgewandelt wird, eine natĂŒrliche Form von "Aspirin" mit den folgenden Eigenschaften: Analgetikum (schmerzstillend), AntiblutplĂ€ttchen (BlutverdĂŒnner), Antipyretikum (gegen Fieber), entzĂŒndungshemmend (entzĂŒndungshemmend), gegen Gicht und Rheuma (sehr gut gegen Rheuma und Gicht).

Eine weitere Pflanze, die sehr reich an dieser Komponente ist, sind Weidenweide (Salix alba) und MĂ€desĂŒĂŸ (Filipendula ulmaria), die höhere Gehalte als Schwarzpappel enthalten. Balsam von Gilead oder Balsam von JudĂ€a (Populus Balsamifera) ist eine andere Art von Ulme oder Pappel mit einer höheren Menge dieser Komponente.

Alle diese Eigenschaften werden fĂŒr die Behandlung der folgenden Anomalien verwendet:

- RheumaMit ihrer FÀhigkeit, Schmerzen und geschwollene Gelenke zu lindern, helfen PrÀparate, die diese Pflanze verwenden, den Zustand von Menschen, die von rheumatoider Arthritis betroffen sind, zu verbessern.

ZusÀtzlich zu Salicin enthÀlt Pappel andere Schmerzmittel, um Gelenkschmerzen zu lindern. Dazu gehören GallussÀure und Salicortin.

Dieselben Komponenten besitzen auch entzĂŒndungshemmende Eigenschaften. Auf der anderen Seite dĂŒrfen wir nicht die diuretischen Eigenschaften von Mannitol vergessen, sehr nĂŒtzlich fĂŒr die Beseitigung von FlĂŒssigkeitsretention, die in den Gelenken auftritt und die EntzĂŒndung dieser Bereiche verursacht. (Abkochen von einem halben Teelöffel trockener Rinde pro Tasse Wasser fĂŒr 10 Minuten. Trinken Sie zwei Tassen pro Tag) (Infusion von zwei Teelöffel getrocknete Knospen pro Liter Wasser fĂŒr 10 Minuten. Trinken Sie zwei oder drei Tassen pro Tag)

- Gicht: Das gleiche vorherige PrĂ€parat ist fĂŒr die Behandlung von Gicht geeignet.

- HarnsĂ€ure: Die Abkochung der Knospen wird mit Ă€hnlichen Eigenschaften fĂŒr die Behandlung von HarnsĂ€ure verwendet. (Abkochung fĂŒr 15 Minuten 2 Esslöffel getrocknete Knospen pro Liter Wasser. Nehmen Sie 3 oder vier Tassen pro Tag, mit Honig gesĂŒĂŸt)

Ein gutes Mittel gegen Harnwegsinfektionen

Die entzĂŒndungshemmenden, harntreibenden und antiseptischen Eigenschaften dieses Baumes sind gut geeignet, urologische Probleme zu behandeln. Interne Verwendung von PrĂ€paraten mit Pappelknospen reduzieren EntzĂŒndungen, vermindern Infektionen und verhindern Steinbildung. Daher ist Schwarzpappel sehr geeignet bei Krankheiten wie:

- Nephritis: Es lindert Schmerzen und reduziert den infektiösen Prozess (Infusion von zwei Teelöffel getrocknete Knospen pro Liter Wasser fĂŒr 10 Minuten. Trinken Sie zwei oder drei Tassen pro Tag)

- BlasenentzĂŒndungBei EntzĂŒndungen der Harnblase sind die Auswirkungen auf die Nieren Ă€hnlich. (FĂŒhren Sie die gleiche Behandlung durch).

- Nierensteine: Pappel hilft HarnsĂ€ure zu reduzieren verhindert Harnwegsinfektionen, erhöht die Produktion von Urin. HarnsĂ€ure oder Oligurie-Infektionen sind Ursachen, die die Entwicklung von Nierensteinen unterstĂŒtzen können. (Infusion von zwei Teelöffel getrockneter Knospen pro Liter Wasser fĂŒr 10 Minuten. Trinken Sie zwei oder drei Tassen pro Tag)

Eine Hilfe bei Atemwegserkrankungen

Die entzĂŒndungshemmenden Eigenschaften der Schwarzpappel wirken beruhigend auf die inneren Membranen. Es hat auch hustenstillende Eigenschaften, daher wurden PappelprĂ€parate verwendet, um Husten zu lindern.

In Ă€hnlicher Weise ist es klar, dass diese PrĂ€parate nĂŒtzlich sind, um Atemwegserkrankungen zu bekĂ€mpfen, die ein Aushusten erfordern. Dies macht es sehr nĂŒtzlich fĂŒr Atemanomalien wie:

- Bronchitis: Bei Bronchitis hilft Pappel Husten lindern, erhöht die Produktion von Sputum und reduziert die EntzĂŒndung (Infusion von 5 Esslöffel getrocknete Knospen pro Liter Wasser fĂŒr 10 Minuten. Trinken Sie zwei oder drei GlĂ€ser pro Tag) (nehmen Sie 40 Tropfen Tinktur drei mal pro Tag in Wasser aufgelöst.

Die Tinktur kann in Apotheken oder GeschÀften gekauft oder zu Hause hergestellt werden. Um es zu Hause zu machen, folgen Sie diesem Rezept:

Pappel Tinktur Rezept

- In eine Glasflasche zwei Esslöffel getrocknete gebrochene Knospen gießen

- 5 Esslöffel reinen Alkohols hinzufĂŒgen

- 4 1/2 Esslöffel destilliertes Wasser hinzufĂŒgen

- Mische alle Zutaten

- Sieben Tage lang mazerieren lassen

- Filtern und in einen GlasbehÀlter mit Tropfer geben

- Bewahren Sie es an einem frischen, dunklen Ort auf

FĂŒr die kalte Behandlung, nehmen Sie 40 Tropfen Tinktur dreimal tĂ€glich in Wasser aufgelöst

- Kalt: Pappel hilft Fieber zu reduzieren mit erhöhtem Schwitzen und verbessert ErkÀltungssymptome (verringert Husten, Halsschmerzen oder Atembeschwerden). (Nehmen Sie eine der beiden vorherigen Vorbereitungen)

AußenanwendungsprĂ€parate mit schwarzer Pappel

Eine Pflanze mit beruhigenden und verletzenden Eigenschaften

Tannine spielen eine heilende Rolle bei der Beschleunigung der Wundheilung und Blutstillung (stoppen die Blutung).

Heilung geschieht durch die Bildung von Krusten, indem Proteine ​​mit Tanninen verbunden werden und ein "trockenes" Mittel erzeugt, das bakterielles Wachstum verhindert. Durch die Verengung der BlutgefĂ€ĂŸe unterstĂŒtzt es die Blutgerinnung und trĂ€gt somit zur Wundheilung bei.

Wir sollten hinzufĂŒgen, dass GallussĂ€ure und ÄpfelsĂ€ure bakteriostatische Eigenschaften haben (verhindert, dass Bakterien wachsen).

Diese Eigenschaft kombiniert mit Chrysin-Pilz-Eigenschaften machen es zu einem nĂŒtzlichen Heilmittel bei der externen Behandlung von Hautanomalien, wie:

- HĂ€morrhoiden: Die PappelprĂ€parate reduzieren EntzĂŒndungen und vermindern die unangenehmen Beschwerden von HĂ€morrhoiden. (Machen Sie ein Sitzbad mit der FlĂŒssigkeit aus dem Sud fĂŒr 15 Minuten ein paar Esslöffel getrocknete Knospen pro Liter Wasser). Die gleiche Behandlung ist fĂŒr Analfissuren indiziert.

- Wunden: Die Verwendung der Pappel bei der Behandlung von Wunden verringert die Blutung, fördert die Heilung und reduziert das Infektionsrisiko. (Waschen Sie die Wunden mit der FlĂŒssigkeit aus der Abkochung fĂŒr 15 Minuten ein paar Esslöffel getrocknete Knospen pro Liter Wasser) Die gleiche Behandlung eignet sich fĂŒr die ambulante Behandlung fĂŒr jede Art von Schnitt, Abszess, Hautausschlag, Kratzer, Stich oder Ă€ußeres HautgeschwĂŒr.

- Verbrennungen: Es wird auch fĂŒr die externe Behandlung von oberflĂ€chlichen Verbrennungen empfohlen. Es hilft Schmerzen zu lindern und fördert die Hauterneuerung. (Waschen Sie den verbrannten Bereich mit einer Gaze, die in der Abkochung fĂŒr 15 Minuten ein paar Esslöffel getrocknete Knospen pro Liter Wasser eingeweicht wurde)

- Gelenkschmerzen: Die Verwendung der oben genannten Anwendung fĂŒr Bereiche, die von Arthritis oder Arthrose betroffen sind, kann helfen, Schmerzen zu lindern und die Beweglichkeit der Gelenke zu verbessern.

- Muskelschmerzen: Muskeln können auch mit der FlĂŒssigkeit aus der Abkochung gerieben werden, um Muskelschmerzen zu behandeln.

Vorsichtsmaßnahmen und ToxizitĂ€t:

In therapeutischen Dosen wurden keine Nebenwirkungen berichtet oder Kontraindikationen.

VideoergÀnzungsan: Schwarz-Pappel - Blatt/BlÀtter - 09.05.18 (Populus nigra) - BÀume (BlÀtter) bestimmen.


Kommentare