Medizinische Eigenschaften von Kastanienbaum

Medizinische Eigenschaften von Kastanienbaum

In Diesem Artikel:

Medizinische Eigenschaften von Kastanienbaum

Essbare Eigenschaften von Kastanien

Anbau von Kastanienbaum

Eigenschaften von BĂ€umen

Eigenschaften von WalnĂŒssen

Merkmale der Kastanie

Gemeinsamer englischer Name: Kastanienbaum, Edelkastanie, Marron

Allgemeiner Name in anderen Sprachen:

  • Deutsch: Kastanien

  • DĂ€nisch: Kastanje

  • Polnisch: Kasztan

  • Spanisch: Castaño

  • Katalanisch: Castanyer

  • Italienisch: Castagno

  • Französisch: ChĂątaignier

  • Baskisch: Gaztañondo

Wissenschaftlicher Name: Castanea Sativa MĂŒhle ( / GĂ€rtner)

Familie: Fagaceae

Lebensraum: Es wurde gesagt, dass Kastanie oder Kastanie ist ein Baum, der kommt aus Kleinasien. Von diesem Ort aus wurde es in vielen MittelmeerlĂ€ndern von den Römern eingefĂŒhrt, weil aus seinen FrĂŒchten Brot hergestellt wurde, um seine Truppen zu ernĂ€hren und Futter fĂŒr ihre Pferde bereitzustellen.

Dies hat erklĂ€rt, warum es so ist Verbreitung und EinbĂŒrgerung in vielen Regionen des Mittelmeerraums und in vielen Teilen Englands, Frankreichs und Mitteleuropas.

Neuere Studien weisen jedoch auf die Wahrscheinlichkeit hin, dass sein Herkunftsgebiet könnte viel breiter sein, seit der Entdeckung von fossilen Überresten auf der Iberischen Halbinsel von mehr als 2500 Jahren.

Es ist Auch angebaut in Azoren, Madeira und den Kanarischen Inseln, Algerien und Marokko.

Merkmale / Beschreibung der Kastanie:

Castaño


Zeichnung von BlĂ€ttern, Blumen und FrĂŒchten

Laubig Baum das kann 35 m erreichen. hoch.

StÀmme dick grÀulich mit brauner Rinde mit vielen Rissen, die Spiralmuster bilden.

BlÀtter lÀnglich-lanzettlich, bis zu 25 cm lang, spitz und gezÀhnt. Blumen in aufrecht stehenden KÀtzchen, nicht hÀngend wie die meisten Fagaceae.

Die mĂ€nnlichen BlĂŒten befinden sich an der Spitze der Zapfen mit einer großen Anzahl von StaubblĂ€ttern mit einer gelben Farbe und unangenehmem Geruch. Weibliche Blumen grĂŒn, an der Unterseite.

FrĂŒchte (Kastanien) sind in Gruppen von 1-3 in Kuppeln gruppiert, die mit Dornen bedeckt sind. Sie blĂŒht im Juli und die FrĂŒchte werden im Oktober gesammelt.

Traditionelle Verwendung von Kastanienbaum

Kastanienbaum wurde traditionell zur Behandlung von Durchfall und Husten verwendet. Bei Ă€ußerer Anwendung zur Wundheilung

MEDIZINISCHE EIGENSCHAFTEN VON KASTANIENBAUM

Heilende Eigenschaften der Kastanie: eine Pflanze, die reich an Tanninen ist

Die Kastanie ist eine Pflanze, die viele Tannine enthĂ€lt. Tannine sind Bestandteile, die bei unsachgemĂ€ĂŸer Verwendung giftig sind, jedoch in einem angemessenen VerhĂ€ltnis verwendet werden und medizinische Eigenschaften verleihen. Sie gelten als adstringierend, bakteriostatisch, schleimlösend, sedativ und hustenstillend.

Dies kann bei der natĂŒrlichen Behandlung von Beschwerden wie:

KrĂ€uterprĂ€parate fĂŒr den internen Gebrauch mit Kastanienbaum

  • Durchfall: Tannine haben die FĂ€higkeit, sehr anhaltenden Durchfall zu stoppen. (Abkochung fĂŒr 20 Minuten von drei Esslöffel zerkleinerte Rinde pro Liter Wasser. Nehmen Sie zwei oder drei Tassen pro Tag.)

  • Ruhr: Das gleiche PrĂ€parat wird zur Behandlung von Dysenterie verwendet, einer durch Mikroorganismen verursachten Verdauungsstörung, die sich im Allgemeinen als Bauchschmerzen, Fieber, blutiger Durchfall usw. Ă€ußert. Bakteriostatische und adstringierende Eigenschaften der Kastanie sind sehr geeignet, die Entwicklung von pathogenen Mikroorganismen zu verringern und die Symptome zu lindern dass diese Infektionen produzieren. (Abkochung fĂŒr 20 Minuten von drei Esslöffel zerkleinerte Rinde pro Liter Wasser. Nehmen Sie zwei oder drei Tassen pro Tag.)

  • Erkrankungen der Atemwege: Die Kastanie ist reich an einer Komponente namens Hamamelose, die dem Atmungssystem fĂŒr seine beruhigenden, hustenstillenden und schleimlösenden Eigenschaften heilende Eigenschaften verleiht. All dies macht es nĂŒtzlich bei der Behandlung von Erkrankungen der Atemwege wie:

  • Bronchitis: Es reduziert die EntzĂŒndung der Bronchien und hilft Ihnen, das ĂŒberschĂŒssige Sekret auszuscheiden. (Infusion von 4 oder 5 Esslöffel getrocknete BlĂ€tter pro Liter Wasser. Nehmen Sie drei GlĂ€ser pro Tag)

  • Husten: Die hustenreizlindernden Eigenschaften beruhigen den Husten (Infusion von 4 oder 5 Esslöffel getrocknete BlĂ€tter pro Liter Wasser. Nehmen Sie drei GlĂ€ser pro Tag, mit einigen Löffel von Zeit zu Zeit, weg von den Mahlzeiten)

  • Asthma: Die beruhigenden und hustenlindernden Eigenschaften der Kastanie sind ideal fĂŒr die Behandlung von Asthma, indem sie Husten lindern und die Lunge entspannen. (Infusion von 4 oder 5 Esslöffel getrocknete BlĂ€tter pro Liter Wasser. Nehmen Sie drei GlĂ€ser pro Tag, mit mehreren Löffel von Zeit zu Zeit, weg von den Mahlzeiten)

KrĂ€uterprĂ€parate zur Ă€ußerlichen Anwendung mit Kastanienbaum

Die adstringierenden und bakteriostatischen Eigenschaften dieser Pflanze eignen sich zur Ă€ußerlichen Behandlung von Atemwegserkrankungen oder zur Pflege der Haut oder der Kopfhaut. Es kann fĂŒr die folgenden Anomalien verwendet werden:

  • Pharyngitis: Kastanienbaumgurgles helfen EntzĂŒndungen zu lindern und Schmerzen zu lindern (Gurgeln mit einem Teelöffel getrockneter BlĂ€tter pro Tasse Wasser)

  • Wunden: Das gleiche PrĂ€parat, angewendet auf die Wunden, schĂŒtzt vor Infektionen und hilft Heilung.

  • Wunde Stellen im Mund: Bei der Behandlung von GeschwĂŒren im Mund, besonders bei GeschwĂŒren, helfen seine bakteriostatischen und adstringierenden Eigenschaften, sie zu heilen. (Machen Sie MundspĂŒlungen mit der Infusion von 4 oder 5 Esslöffel getrockneter BlĂ€tter pro Liter Wasser.

  • Probleme mit wunden ZĂ€hnen und schlechte Anpassung an Zahnersatz: Die obige Behandlung ist geeignet, um die falschen ZĂ€hne zu setzen und kleinere EntzĂŒndungen oder Wunden zu heilen, die falsche ZĂ€hne oder Zahnersatz in ihm erzeugen können.

  • Geruchsbildung: (Einen Sud mit einer Handvoll trockener brauner Rinde pro Liter Wasser fĂŒr 15 Minuten machen. Waschen Sie die FĂŒĂŸe mit der FlĂŒssigkeit, um ĂŒbermĂ€ĂŸiges Schwitzen besonders im Sommer zu reduzieren, fĂŒr Sportler, LĂ€ufer, Radfahrer oder all jene Leute, die dazu neigen, viele FĂŒĂŸe zu haben Schweiß)

  • NatĂŒrliches Shampoo fĂŒr blondes Haar: Mit der Abkochung von 6 Esslöffel zerdrĂŒckten BlĂ€ttern pro Liter Wasser fĂŒr eine Viertelstunde, können Sie ein Shampoo fĂŒr blondes Haar machen. Es bietet Glanz und StĂ€rke; und Sie können sehr helle Kupferreflexe erhalten.

Kontraindikationen und ToxizitÀt von Kastanien

Es ist hoher Tanningehalt kann bei Personen mit empfindlichem Magen Magenreizungen verursachen.

Es gibt Hinweise, dass es MagensĂ€ure erhöhen kann, so dass es nicht geeignet ist, interne Vorbereitung bei Menschen mit Sodbrennen, BlĂ€hungen, MagengeschwĂŒren von Ă€hnlichen Bedingungen zu verwenden.

VideoergĂ€nzungsan: Rosskastanien - FrĂŒchte/Samen - 17.09.18 (Aesculus) - BĂ€ume (FrĂŒchte) bestimmen.


Kommentare