Heilkräuter für die Menopause

Heilkräuter für die MenopauseMenopause natürliche behandlung merkmale der menopause wie die menopause zu verbessern supplements für die menopause menopause diät natürliche heilmittel für die symptome der menopause die menopause ist ein stadium im leben einer frau durch den endgültigen natürlichen verlust der menstruation gekennzeichnet. Wir müssen die derzeitige tendenz vermeiden, die menopause so zu behandeln, als ob sie eine krankheit wäre: sie ist weder pathologisch noch gesundheitsschädlich, und es ist nicht notwendig,

In Diesem Artikel:

Natürliche Behandlung der Menopause

Merkmale der Menopause

Wie man die Menopause verbessert

Ergänzungen für die Wechseljahre

Menopause Diät

Natürliche Heilmittel für Symptome der Menopause

Menopause ist ein Stadium im Leben einer Frau, das durch den definitiven natürlichen Verlust der Menstruation gekennzeichnet ist. Wir müssen die derzeitige Tendenz vermeiden, die Menopause so zu behandeln, als ob sie eine Krankheit wäre: sie ist weder pathologisch noch gesundheitsschädlich, und es ist nicht notwendig, Medikamente oder vorbeugende Mittel einzunehmen.

Die konventionelle Behandlung der Menopause ist symptomatisch und besteht pharmakologisch Behandlung dieser Veränderungen im Zusammenhang mit der Menopauseoder die mit dem eigenen Alter auftreten, wie Depressionen, Hitzewallungen, Gedächtnisverlust oder Übergewicht.

Phytotherapie: Pflanzliche Heilmittel für die Menopause

Salbei


Foto von Salbei. Seine Infusionen sind für die Wechseljahre und übermäßiges Schwitzen geeignet. Es kann leicht in Ihrem Garten angebaut werden

Die Rolle der Phytotherapie bei der Behandlung der Menopause konzentriert sich darauf, diese Pflanzen zu verwenden, deren Ziel es sein wird:

  • Pflanzen für Blutungen oder Blutungen, die während des Klimakteriums (Prämenopause) auftreten können

  • Pflanzen zur Verbesserung der Durchblutung und Stärkung der Kapillaren

  • Pflanzen, die die Symptome reduzieren, die während der Menopause auftreten können (obwohl es bei manchen Frauen asymptomatisch ist)

  • Pflanzen reich an Phytoöstrogenen die Substitutionshormone (TSH = Hormonersatztherapie) der konventionellen Behandlung substituieren oder abschwächen. Diese Art der Therapie besteht darin, synthetische Hormone bereitzustellen, um den Östrogenverlust, der in diesem Stadium auftritt, zu korrigieren

  • Vitamine und Mineralien für die Wechseljahre

  • Alternative Therapien diesem neuen Lebenszyklus mit Freude und Gelassenheit begegnen

  • Naturkosmetik zur Pflege und Verschönerung der Haut, gegen Trockenheit

Im Allgemeinen sind sie Pflanzen, die die negativen Symptome vermeiden oder vermindern dass die Periode der Menopause mit sich bringt.

Heilpflanzen für die Wechseljahre

Viele Heilpflanzen wurden traditionell verwendet als Hausmittel bei einigen Problemen im Zusammenhang mit der Menopause oder mit dem eigenen Alter, wie trockene Haut, Hitzewallungen, Reizbarkeit oder Unruhe.

Unter all den Pflanzen, die wir verwenden, können wir folgendes als das beste für die natürliche Behandlung der Menopause empfehlen:

  • Salbei (): Hat eine Wirkung, um die hormonellen Veränderungen zu kompensieren, die während des Klimakteriums und der Menopause auftreten. Es hat auch ausgezeichnete entzündungshemmende Eigenschaften und wird als Heilmittel gegen Hitzewallungen verwendet. Ein paar Stunden nach der Einnahme dieser Infusion nimmt Schwitzen oder übermäßiges Schwitzen ab. (Infusion von 1 Esslöffel getrockneter Blätter pro Tasse, 2-3 mal am Tag) (Zum Schwitzen: Gesicht mit Salvia-Wasser waschen).

  • Melissa oder Zitronenmelisse (): Melissa ist eines der besten Mittel gegen Nerven und Unruhe. (Infusion für Angst einen Löffel pro Glas Wasser für 15 Minuten, 3 oder 4 Gläser pro Tag)

Kräuter für die natürliche Behandlung der Menopause

Hauptheilpflanzen zur natürlichen Behandlung der Menopause


Hauptheilpflanzen, die bei der natürlichen Behandlung der Menopause verwendet werden

  • Nachtkerzenöl (): Eine der besten Ergänzungen für Hormonstörungen, Entzündungen und Menstruationsstörungen für ihren Gehalt an Fettsäuren GLA. (Nachtkerzenöl-Perlen nach Angabe des Produktes) (Wie man Nachtkerzenöl nimmt)

  • Schafgarbe () Sehr nützlich, um Angst und Nervosität in den Wechseljahren sowie viele andere Nebenwirkungen des prämenstruellen Syndroms zu lindern. (Infusion von einem halben Teelöffel dieser Pflanze und eine halbe Kamille 3 Tassen pro Tag)

  • Baldrian () Wie die vorherige reduziert es Nervosität und ermöglicht es Ihnen, besser zu schlafen. (Infusion von etwa 15 Gramm der Wurzel der Pflanze, die die ganze Nacht ruht)

  • Nessel: () Es stoppt Blutungen und Blutungen. Sehr geeignet zur Behandlung von Menopause-Störungen. (Brennnesselsuppe) (Saft der frischen Pflanze, gewonnen durch Zerkleinern der Pflanze und Sieben des Fruchtfleisches) Es kann erhalten werden, indem man es direkt von den Kräutersammlern oder Reformhäusern kauft. Nehmen Sie eine halbe Tasse am Tag, geteilt in den Morgen und in der Nacht)

Pflanzen zu stoppen Blutungen in den Wechseljahren

ilustracion


Illustration von Hammamelis

  • Zypresse (Cupressus sempervirens): Aufgrund seiner vasokonstriktorischen Eigenschaften hilft es, Blutungen oder Blutungen während des Klimakteriums und der Menopause zu vermeiden. (1 Teelöffel Pflanze pro Tasse, zweimal täglich)

  • Zaubernuss: ( v Der interne Gebrauch dieser Pflanze hilft Hitzewallungen zu reduzieren, die durch die Menopause verursacht werden. (Infusion von einem Teelöffel getrockneter Blätter pro Tasse Wasser. Nehmen Sie ein paar Tassen pro Tag)

Mehr Heilpflanzen für die Menopause

  • Schwarzdorn: (Prunus spinosa) Eine Infusion von einem halben Teelöffel getrockneter Blüten pro Tasse Wasser für etwa 3 Minuten ist nützlich bei Störungen der Wechseljahre, sowohl körperlich als auch geistig, wie Hitzewallungen, Herzklopfen oder Schüttelfrost bei der ersten oder Depression, Schlaflosigkeit oder allgemein Desinteresse unter den letzteren.

    Passionsblume


    Foto von Passionsblume, eine beruhigende Pflanze

  • Passionsblume () Von besonderem Interesse, um Nervenprobleme zu lindern, die mit der Menopause oder dem prämenstruellen Syndrom zusammenhängen, die Sie nachts nicht schlafen lassen oder Ihnen körperliche Schmerzen verursachen.

Infusion von ein paar Esslöffeln getrockneter Pflanze pro halben Liter Wasser. Trinken Sie ein paar kleine Tassen pro Tag) (Mazeration der gewünschten Menge der trockenen Pflanze mit der gleichen Menge an Alkohol für eine Woche. Filter und nehmen Sie etwa 25 Tropfen pro Tag)

  • Petersilie () Es erhöht die Produktion von Östrogenen, die besonders nützlich in den Wechseljahren ist. (Einweichen für 45 Minuten ein paar Gläser Petersilie in einem Wurf von kochendem Wasser. Den Herd ausschalten und lassen Sie es für eine Stunde ruhen. Trinken Sie ein Glas vor dem Geschlechtsverkehr) zu dieser Pflanze die Gegenanzeigen in der vollständigen Informationen.

  • Rote Weinrebe: (Vitis Vinifera L.) Es ist nützlich, übermäßige Blutungen zu behandeln, die manchmal in den Wechseljahren auftreten. (Mischen Sie 100 Gramm rote Weinblätter mit 50 Gramm Majoran). Zu einem Pulver vermahlen. Machen Sie eine Infusion für 10 Minuten mit einem Esslöffel dieser Mischung pro Tasse Wasser. Trinken Sie 2 Tassen täglich)

Pflanzen mit Phytoöstrogenen für die Menopause

Phytoöstrogen Nahrungsergänzungsmittel werden ohne Rezept als Nahrungsergänzungsmittel verkauft, aber es wird empfohlen, vor der Einnahme einen Arzt aufzusuchen.

Die Infusionen von Pflanzen mit Phytoöstrogenen haben einen Gehalt an Isoflavonen, der viel niedriger ist als der von Soja.

Hopfen, Blumen und Blätter


Foto von Hopfen

  • Hopfen (): Beruhigende Pflanze. Gegenwärtig wird seine Verwendung in den Wechseljahren untersucht, um die Symptome dieses Stadiums wie Hitzewallungen und Reizbarkeit aufgrund des aktiven Bestandteils 8PN zu reduzieren.

  • Kardamom: () Kardamom enthält Stigmasterol und Nerol, Substanzen mit östrogener Wirkung, die helfen können, die Symptome der Menopause zu bekämpfen. (Ein paar Tassen pro Tag der Infusion von 20 g Samen pro halben Liter Wasser gesprüht) (Farbstoff in Wasser verdünnt vor den Mahlzeiten, je nach den Bedingungen der Broschüre).

  • Klee: ( Wegen seiner Inhalte in Formononetin), ein Phytoöstrogen Pflanzenhormon, das die Dekompensation reguliert, die während der Menstruation und vor allem in der Menopause auftritt, Klee, die Schmerzen zu lindern hilft, die es normalerweise begleiten, wie auch andere sekundäre Faktoren, die den Verlust der Menstruation produzieren, wie vaginale Trockenheit.

Es scheint auch den Prozess der Entkalkung und Herzprobleme, die die Menopause begleiten, zu beeinflussen, wie in Studien über die Verwendung von Extrakten dieser Pflanze gezeigt wurde. (Infusion eines Teelöffels getrockneter Blätter pro Tasse Wasser. Ein paar Tassen pro Tag.)

  • Maca () Maca ist eine peruanische Pflanze mit hohem Kalziumgehalt und ausreichenden Eigenschaften für diese Periode der Frau (Nehmen Sie 3 g Maca täglich für 60 Tage)

  • Alfalfa () Es kann hilfreich sein, den in diesem Zeitraum auftretenden Hormonmangel zu lindern. Zur gleichen Zeit kann helfen, viele der Symptome, die während der Menstruation auftreten, zu erleichtern. (Essen Sie Alfalfa Sprossen ein paar Tage vor der Menstruation) (Auf dem Markt als Präparate in Pulver oder Tabletten erhältlich, die nach den Bestimmungen des Patientenblättchens für den gleichen Zweck eingenommen werden können)
  • Lakritze () Glycyrrhizin hat die Fähigkeit, Östrogen bei Frauen zu regulieren. Seine Verwendung während der Menopause kann seine negativen Symptome verbessern. (Nehmen Sie ein reines Standardpräparat gemäß den Bestimmungen der Packungsbeilage des Patienten) (Weitere Einzelheiten zu seiner Verwendung und Toxizität bei der allgemeinen Untersuchung der Pflanze)
  • Bockshornklee: () Es erhöht die Produktion von Östrogenen, die besonders nützlich in den Wechseljahren ist. (Auskochen von einem halben Teelöffel Samen in 1 Liter Wasser. Trinken Sie ein Glas am Abend) Externe Verwendung natürliche Heilmittel für die Wechseljahre

Externe pflanzliche Heilmittel für die Menopause

Unter ihnen können wir erwähnen:

  • Sesam () Sesamöl kann als Gleitmittel verwendet werden, um den Geschlechtsverkehr zu erleichtern.

  • Nessel: (Gegen Kapillare Schwäche) durch die hormonellen Veränderungen der Menopause produziert, kann man die regenerierende Wirkung der Brennnessel testen auf der Kopfhaut und seine Fähigkeit, Haarausfall im Zusammenhang Schuppen, Seborrhoe und anderen Erkrankungen zu bekämpfen.

Aus diesem Grund, obwohl Brennnessel kein Wunder oder ein Elixier für Glatzenbildung ist, kann es helfen zu verhindern oder zu verzögern seinen Beginn. (100 gr Mazeration. Brennnessel und getrockneter Rosmarin in 1 Liter Anis für 15 Tage. Reiben Sie auf der Kopfhaut am Morgen und vor dem Zubettgehen) (Weitere Informationen über Haarausfall)

  • Avocado: ( Menopause kann dazu beitragen, Kollagen zu reduzieren und trockene Haut zu produzieren. Avocado kann äußerlich wegen seines Reichtums an Vitamin D und Vitamin E verwendet werden, um die Kollagenbildung zu stimulieren. Es enthält auch Saponine, die ein guter Balsam für Ihre Haut sind.

(Machen Sie eine Maske mit Avocado-Fruchtfleisch und behalten Sie es vor dem Einschlafen für eine halbe Stunde im Gesicht). Avocado ist aufgrund seines pflanzlichen Fettgehaltes ideal zur Behandlung normaler oder trockener Haut, sollte aber nicht auf fettige Haut aufgetragen werden. (Weitere Informationen zur Pflege trockener Haut)

Ätherisches Öl aus Pflanzen für die Menopause

Die Verwendung von ätherischem Öl für Massagen vor dem Sex hilft, Spannungen abzubauen, Stress abzubauen, eine bessere Kommunikation zwischen den Partnern zu ermöglichen und das sexuelle Verlangen zu steigern.

Unter anderem können wir folgende Pflanzen verwenden: Rose, Heckenrose, Minze, Ilang-Ilang, Jasmin, Sandelholz, Orangenblüte, Lavendel oder Muskatellersalbei. (Weitere Informationen zu Pflanzen zur Steigerung des sexuellen Verlangens)

* Zugehörige Informationen:

- Heilmittel für schlechte Durchblutung in den Wechseljahren

- Bedeutung von Soja während der Menopause

Videoergänzungsan: Kräuter für Menopause und Perimenopause Hitzewallungen.


Kommentare