Matico

MaticoMatico eigenschaften paprikapfeffer pfefferpflanze pfeffer in der kĂŒche pfefferanbau matico plant gemeinsamer englischer name: matico - spanisch: matico, hier ist der verkauf, palo del solidado, achotlĂĄn, cordoncillo, candelillo, higuillo, pimentero de hoja angosta, moho moho. - französisch: matico, feulles matico (blĂ€tter).

In Diesem Artikel:

Matico Eigenschaften

Arten von Pfeffer

Pfefferpflanze

Pfeffer in der KĂŒche

Pfefferanbau

MATICO-ANLAGE

Gemeinsamer englischer Name: Matico

- Spanisch: Matico, hierba del soldado, Palo del solidado, achotln, cordoncillo, candelillo, higuillo, pimentero de hoja angosta, moho-moho.
- Französisch: Matico, Feulles Matico (BlÀtter).
- Deutsch: Matikobltter.

Wissenschaftlicher Name: Piper aduncum.
Taxonomisches Synonym: Piper angustifolium Ruiz & Pav.; Piper celtidifolium (Ham. Von Kunth) Desf.; Piper elongatum (Poir. Von Vahl) C.DC., Arthante elongata Miguel; Stephensia elongata Kunth.

Familie: Piperaceae.

Lebensraum: in Peru beheimatet und ĂŒber das tropische SĂŒdamerika, SĂŒdmexiko, die Karibik, Polynesien und Melanesien verbreitet.

Botanische Beschreibung von Matico

Matico (Piper aduncum) ist ein zwischen 1 und 8 Meter hoher Strauch, der in den amerikanischen Tropen verbreitet ist.

Sein Stamm ist schlank und aufrecht, mit gelblicher Behaarung. Es zeigt Knoten an seinem Stamm, aus dem die Zweige der Pflanze hervorkommen.

Die BlĂ€tter sind petiolated, einfach und abwechselnd. Sie sind zwischen 12 und 22 cm lang und 4,9 cm breit, haarlos, oval oder elliptisch, spitz zulaufend und abgerundet. GelblichgrĂŒn, rauh und mit Behaarung am oberen Blatt, das rauh berĂŒhrt. Blattstiel 2-5 mm lang. Die BlĂ€tter haben ausgeprĂ€gte Adern zwischen 4 und 6 Paaren pro Blatt.

Der BlĂŒtenstand ist eine BlĂŒtenspitze, die vom Hauptstammknoten, im Gegensatz zu den BlĂ€ttern, kommt. Es ist zwischen 6 und 16 cm lang.

Matico Blumen sind weiß und sind in einer Spirale entlang der WirbelsĂ€ule angeordnet. Bisexuelle BlĂŒten ohne BlĂŒtenhĂŒlle, windbestĂ€ubt.

FrĂŒchte in eiförmigen SteinfrĂŒchte, abgeflacht, braun mit sessilen Narben.

Bestandteile von Matico

- Acid arntico (BlÀtter)

- Maticine (BlÀtter)

- Schleim (BlÀtter)

- Harz (BlÀtter)

- Gerbstoffe (BlÀtter)

Pfeifer


Im Bild: Zeichnung eines Blattes von Matico ().

Verwendung von Matico

Es wird hauptsĂ€chlich als Ersatz fĂŒr Piper Nigrum verwendet

VideoergÀnzungsan: Propiedades del matico Planta Milagrosa.


Kommentare