Majoran ätherisches Öl Vorteile

Majoran ätherisches Öl VorteileMajoran pflanze majoran gewürz majoran rezepte majoran anbau majoran toxizität medizinische eigenschaften von marjoram ätherisches öl was ist majoran ätherisches öl? Das ätherische öl des majoran wird durch wasserdampfdestillation der blütenstände von majorana gewonnen. Diese substanz enthält terpinene, thymol, carvacrol, terpineol, sabinene, caryophyllen, linalool, pinen, geraniol, citral und eugenol, flavonoide und hydrochinon.

In Diesem Artikel:

Majoran-Pflanze

Majoran Gewürz

Majoran-Rezepte

Majoran Anbau

Majoran-Toxizität

MEDIZINISCHE EIGENSCHAFTEN VON MARJORAM ESSENTIAL OIL

Was ist Majoran ätherisches Öl?

Das ätherische Öl von Majoran ist erhalten durch Wasserdampfdestillation der Blütenstände von Majorana.

Diese Substanz enthält Terpinene, Thymol, Carvacrol, Terpineol, Sabinene, Caryophyllen, Linalool, Pinen, Geraniol, Citral und Eugenol, Flavonoide und Hydrochinon.

Eigenschaften von Majoranöl

Es wird in der Aromatherapie für folgende Eigenschaften verwendet:

  • Entspannend, in der Behandlung von Schlaflosigkeit, Nervosität und Stress angezeigt. Es wird auch verwendet, um Muskel- und rheumatische Schmerzen zu behandeln.

  • Verbesserung, da die griechische Mythologie erzählt, dass es dieselbe Aphrodite, Göttin der Liebe, war, die diese Pflanze mit ihrem zarten Duft ausstattete.

  • Es ist ein wichtiges schleimlösendes Mittel, angegeben als einnicold.

  • Majorana ätherisches Öl hat auch Verdauungseigenschaften.

Heilmittel mit Majoranöl

- Ätherische Öle sind konzentrierte aromatische Substanzen, die Essenz der Pflanze.

- Diese aromatischen Komponenten Kann die Haut reizen Wenn die empfohlene Menge überschritten wird, ist es wichtig, einige Tropfen Duft zu verwenden, wenn wir diese Art von Mitteln verwenden (bis zu 5 Tropfen).

- Auch die aromatischen Komponenten haben unterschiedliche Eigenschaften. Eine Überdosierung von ätherischem Öl kann jedoch unerwünschte Wirkungen hervorrufen. Majoran kann Kopfschmerzen, Benommenheit, Schwindel oder Muskelkrämpfe verursachen.

- Verschlucken von ätherischem Öl kann zur Intoxikation führen.

Vorbereitungen mit Majoranöl

Majoran Duft kann kombiniert werden mit:

  • Lavendel ätherisches Öl: Speziell für die Zubereitung entspannender Bäder. Bereiten Sie eine entspannende Umgebung vor und geben Sie ein paar Tropfen in das warme Bad. Diese Kombination ist entspannend, aber ohne die süßen Noten, die von einer anderen Kräutermedizin zur Verfügung gestellt werden, also könnte es für Männer besser geeignet sein.

  • Ätherisches Öl von Ingwer: Es wird mit Majorana kombiniert, um Düfte zu erhalten. Sie fügen ein paar Tropfen jeder Essenz in eine Mandelcreme und es wird in Massagen verwendet. Ingwer wärmt den Körper, während Majorana der Lieblingsduft der Göttin Aphrodite ist.

  • Ätherisches Rosmarinöl: Dieses ätherische Öl ist ähnlich wie Eukalyptus, weil es seinen Inhalt in Eucalyptol teilt. Wir können Rosmarinöl mit Majoran kombinieren, um schleimlösende Eigenschaften zu erhalten. Rosmarin ist jedoch bei Menschen mit Bluthochdruck kontraindiziert. Fügen Sie ein paar Tropfen jedes Duftes (bis zu 5 Tropfen insgesamt) in eine Hautcreme hinzu.

Vorsicht: schwangere oder stillende Frauen und Kinder unter 6 Jahren sollten keine Heilmittel mit ätherischen Ölen nehmen. Diese Essenzen enthalten in sehr hohen Dosen aromatische Substanzen, die unerwünschte Wirkungen haben können. Lesen Sie die Kontraindikationen von Majoran in der obigen Liste.

Videoergänzungsan: Majoranöl - Mal was ganz anderes: Es senkt die Libido! Aber natürlich kann es noch viel mehr!.


Kommentare