Malagueta-Pfeffer

Malagueta-PfefferMalagueta pfeffer eigenschaften sichuan pfeffer anbau eigenschaften von pfeffer pfeffer in der k├╝che arten von pfeffer malaguetta pepper gemeinsamer englischer name: malaguetta pfeffer, k├Ârner des paradieses, guinea k├Ârner, alligator pfeffer, ginny k├Ârner, greater kardamom - spanisch: granos del para so, semillas del para├žso, pimienta, pimienta melegueta, pimienta de guinea, malagueta, pimienta de tabasco, pimienta africana oder pimienta murci lago.

In Diesem Artikel:

Malagueta Pfeffer Eigenschaften

Sichuan-Pfeffer-Anbau

Eigenschaften von Pfeffer

Pfeffer in der K├╝che

Arten von Pfeffer

MALAGUETTA-PFEFFER

Gemeinsamer englischer Name: Malaguetta Pfeffer, K├Ârner des Paradieses, Guinea K├Ârner, Alligator Pfeffer, Ginny K├Ârner, Greater Kardamom

- Spanisch: granos del paraso, semillas del paraso, pimienta, pimienta melegueta, pimienta de Guinea, malagueta, pimienta de Tabasco, pimienta africana oder pimienta murcilago.
- Franz├Âsisch: Graines de Paradis, Poivre de Guine, Maniquette
- Italienisch: Grani von Meleguetta
- Deutsch: Guineapfeffer, Paradieskrner, Meleguetapfeffer
- T├╝rkisch: Afrika kakulesi

Wissenschaftlicher Name: Aframomum melegueta K. Schum.
- Aframomum meleguetella
- Amomum Meleguetta

Familie: Zingiberaceae.

Lebensraum: Pflanze von der Westk├╝ste Afrikas, besonders heute im Golf von Guinea, Liberia und Sierra Leone.

Botanische Beschreibung von Grains of Paradise

Grains of Paradise oder Malagueta (Aframomum melegueta) sind die Samen einer Pflanze aus dem tropischen Afrika, der Familie der Zingiberaceae und Verwandten von Kardamom und Ingwer.

Wie andere Zingiberaceae kann das Rhizom der Malagueta (unterirdische St├Ąngel) ein Wachstum haben, das bis zu 1 Meter lang sein kann und gro├če Kolonien bildet.

Die Antennenst├Ąngel sind aufrecht, fest und gelblich-gr├╝n.

Seine Bl├Ątter sind zusammen, lang und schmal, etwa 25 Zentimeter lang und 2,5 Zentimeter breit.

Die Bl├╝tenst├Ąnde sind einzeln. Bl├╝ten, die direkt aus dem Rhizom an der Basis der Pflanze entstehen. Die Blumen sind einfache rosa Lilien.

Die Frucht ist eine faserige Kapsel, etwa 3 cm lang, eif├Ârmig und rotbraun. Es enth├Ąlt in sich einen sauren Geschmack gallertartige Fruchtfleisch mit braunen Samen.

Die Samen sind klein, unregelm├Ą├čig und zahlreich, braun, in der Frucht angeordnet. Zwischen 3 und 4 Millimetern.

Alle Pflanzenteile (Wurzeln, Bl├╝ten und Fr├╝chte) verstr├Âmen durch die hei├če Harzpflanze ein starkes Aroma. Sein Geruch erinnert Ingwer.

Etymologie von Malaguetta und Paradiesk├Ârnern

Die Herkunft der Namen Malagueta Malaguetta, Melegueta, Mellegetta oder Meligetta stammt aus der Zeit, als diese Art fr├╝her vermarktet wurde. Die Melegueta wurde durch die Wildnis der Westk├╝ste Afrikas zu den K├╝stenh├Ąfen von Tripolis transportiert, wo das antike afrikanische Imperium Melle residierte.

Andere Quellen berichten, dass dies ein Ausdruck ist, der von schlechten Menschen abgeleitet wurde, der Bezeichnung, die von den Portugiesen auf die Leute angewandt wurde, die die Samen gaben.

K├Ârner des Paradieses ist der Name, der auf ihn wegen des hohen Interesses als Gew├╝rz angewendet wird.

Melegueta Pepper wird in Afrika auch als "famu wisa" bezeichnet, um ihn von "soro wisa" (Pimenta dioica) zu unterscheiden.

Hinweis: Nicht zu verwechseln mit Paradiesgrana oder Kardamom (Elettaria cardamomum), einer Pflanze derselben Familie. Der Name Malagueta ist mit Allspice (Pimenta dioica) gemeinsam.

Malagueta-Pfeffer: K├Ârner


Im Bild oben: Stamm und Bl├Ątter von Malagueta.
.

Malagueta-Pfeffer: pfeffer

In den obigen Bildern: ganze Bl├╝te mit Brakteen (1), au├čerhalb des Kron├Ąstchens (2).

Malagueta-Pfeffer: pimienta

Im Bild oben: frisches Obst und Querschnitt (rechts).

Malagueta-Pfeffer: malagueta-pfeffer


Im Bild oben: getrocknete ganze Frucht und Samen.

Videoerg├Ąnzungsan: Chilli Eating Contest Eastnor Castle Chile Festival May 2018.


Kommentare