Kirschkuchen von Ihrem eigenen Kirschbaum machen

Kirschkuchen von Ihrem eigenen Kirschbaum machen

"Kann sie einen Kirschkuchen machen, Billy Boy, Billy Boy?" Sie wetten, sie kann! Und du kannst es auch! Von deinem eigenen Baum? Noch besser


In Diesem Artikel:

Gegen Mittag schaute ich aus meinem Fenster und sah ein Rotkehlchen mit einer roten Kirsche im Schnabel davonfliegen. HALLO! Das ist mein Stichwort! Die ersten Kirschen sind reif, und wenn ich welche pflĂŒcken möchte, bevor die Vögel sie alle gefunden haben, beeile ich mich besser. Ich packte meinen Eimer und rannte nach draußen, wobei ich mit den Armen wedelte, wĂ€hrend ich die Vögel wegschob.

Wir hatten unsere zwei kleinen BĂ€ume genau beobachtet und wurden immer aufgeregter, als es so aussah, als wĂ€re dies das Jahr fĂŒr unsere erste "echte" Ernte. Wir haben jedes Jahr eine Handvoll Kirschen gepflĂŒckt, und letztes Jahr haben wir ein Pint geerntet, das wir gezuckert und ĂŒber Eis gegessen haben. Die Vögel scheinen immer auch ein paar zu bekommen. Es macht mir nichts aus, mit den Vögeln zu teilen, solange sie nur teilen. Wenn sie anfangen, die BĂ€ume abzubauen, werden wir in Netting investieren. In diesem Jahr wurden die BĂ€ume geladen und wir dachten: "Pie!"

Kirschkuchen von Ihrem eigenen Kirschbaum machen: kirschkuchen

Eine Weile spĂ€ter hatte ich meinen Eimer gefĂŒllt und fand immer noch reife Kirschen, also pflĂŒckte ich, bis die Cargotasche meiner Shorts voll war. Sie können reife Kirschen natĂŒrlich an ihrer Farbe erkennen (rubinrot fĂŒr Tortenkirschen), aber Sie können auch feststellen, ob eine Kirsche reif ist, indem Sie sie ziehen lassen. Wenn es von seinem Stamm und in Ihre Hand ziemlich leicht kommt, ist es auf seinem Höhepunkt des Geschmacks.

Kirschkuchen von Ihrem eigenen Kirschbaum machen: Kirschen

Wenn du so stark ziehen musst, dass du den Stiel und alles mit der Kirsche bekommst, ist es weniger als vollreif. BeschĂ€digte Kirschen sollten nicht mit den anderen eingehen, da sie nicht so gut bleiben. Meine Lösung fĂŒr Kirschen, die ein kleines geteiltes oder winziges Vogel-Peck-Zeichen haben, ist, sie auf der Stelle zu essen. Köstlich!

Diese Montmorency Kirsche BĂ€ume, eine "saure" Sorte, die hauptsĂ€chlich fĂŒr Pasteten und Marmeladen verwendet wurde, waren die ersten BĂ€ume, die wir in unserem kleinen Hinterhofobstgarten anpflanzten. Die FrĂŒchte sind kleiner und weniger sĂŒĂŸ als Kirschen vom Bing-Typ. Ich finde sie nicht zu scharf fĂŒr frisches Essen, aber manche Leute tun es. Sie können BĂ€ume auf normalem, halbzwergigem oder Zwergwurzelstock erhalten, abhĂ€ngig von Ihren Platzanforderungen. Ich mag es, FrĂŒchte ohne eine Leiter zu erreichen, aber wenn Sie Probleme mit Ihrem Reh haben, können Sie BĂ€ume in voller GrĂ¶ĂŸe in Betracht ziehen. Kirschen vom Kirschtyp sind in der Regel selbstbestĂ€ubend, können jedoch mehr FrĂŒchte setzen, wenn Sie mehr als einen Baum haben. North Star und Balaton sind weitere beliebte Sorten. Wir haben unsere BĂ€ume bekommen Stark BrĂŒder. Sie können dies und andere Unternehmen in der GartenwĂ€chter.

Kirschkuchen von Ihrem eigenen Kirschbaum machen: ihrem

Kirschkuchen von Ihrem eigenen Kirschbaum machen: machen

Wenn Sie nicht den Platz oder die Neigung haben, Ihre eigenen KirschbĂ€ume zu pflanzen, sehen Sie, ob Sie einen lokalen Obstgarten mit Kuchenkirschen finden können. Meine Schwiegereltern machen jĂ€hrliche Reisen nach Levering Obstgarten in NC, um ihren Gefrierschrank mit Kirschen fĂŒr den berĂŒhmten Kirschkuchen meiner Schwiegermutter zu lagern. Es ist eine gute Idee, anzurufen, bevor Sie gehen; das spĂ€te Einfrieren des letzten Jahres hat die Kirschernte fast vollstĂ€ndig beseitigt. Obwohl Sie in der Regel bereits gepflĂŒckte Kirschen kaufen können, hat die Auswahl Ihrer eigenen einen besonderen Charme, den Sie nicht verpassen sollten.

Bevor Sie Kuchen oder Marmelade mit ihnen machen, mĂŒssen Kirschen entkernt werden. Meine Schwiegermutter mag es, mit einem SchĂ€lmesser die Kirsche in zwei HĂ€lften zu schneiden und dabei die Grube zu entfernen. Mein Schwiegervater brachte mir bei, einen einfachen, in der Hand gehaltenen Cherry Pitter zu verwenden, der in die Kirsche gesteckt wird, um die Grube auf der anderen Seite zu öffnen.

Kirschkuchen von Ihrem eigenen Kirschbaum machen: kirschkuchen

Kirschkuchen von Ihrem eigenen Kirschbaum machen: Kirschen

Ich fand einen etwas zierlicheren, der aussieht wie ein Punsch und lĂ€sst mich ziemlich schnell durch eine Schale Kirschen arbeiten. Die großen mechanischen Pitters mit Trichter und Kurbel passen zwar besser zu den grĂ¶ĂŸeren SĂŒĂŸkirschen. Wir haben versucht, eine mit den kleinen Kuchen Kirschen zu verwenden, und viele Gruben wurden zurĂŒckgelassen. Niemand möchte in schuppige Kruste und sĂŒĂŸe, saftige FĂŒllung beißen und dann die ZĂ€hne gegen eine Grube knacken.

Kirschkuchen von Ihrem eigenen Kirschbaum machen: machen

Nach der Ernte hatte ich 4 Tassen saftige, spritzige Kirschen. Das ist mehr als genug fĂŒr einen schönen Kuchen. Ich weiß, was wir heute Abend essen. Ein bisschen Salat-und Kirschkuchen! (siehe Rezept unten)

Egal, ob Sie Ihre eigene Pflanze anbauen oder einen Obstgarten suchen, ich hoffe, Sie finden eine Quelle frischer Kirschen.

Kirschkuchen von Ihrem eigenen Kirschbaum machen: machen

Ein Geschmack von hausgemachten Kuchen aus frischen Kirschen, und Sie werden nie wieder zur DosenfĂŒllung zurĂŒckkehren wollen. Dies ist ein kulinarisches Abenteuer, das den zusĂ€tzlichen Aufwand wert ist!

Kirschkuchen von Ihrem eigenen Kirschbaum machen: eigenen

Felicias berĂŒhmter Kirschkuchen

(nach einem alten Rezept von Betty Crocker)

4 Tassen entsteint Torte Kirschen
1 1/3 Tassen Kristallzucker
1/3 Tasse Allzweckmehl
(oder 3 Esslöffel MaisstÀrke)
Saft von 1/4 Zitrone
1/4 Teelöffel Mandelextrakt
2-3 Esslöffel ungesalzene Butter

Zwei 9-Zoll-Kuchenkrusten

Ofen auf 425° vorheizenF

Pie Kruste: Sie benötigen eine obere und untere Kruste, vorzugsweise hausgemachte. (Ich benutzte eine gekĂŒhlte Pillsbury-Kruste, und es funktionierte gut, aber bitte erzĂ€hl mir nicht.)

Kirschkuchen von Ihrem eigenen Kirschbaum machen: ihrem

Kombinieren Sie Kirschen, Zucker, Mehl oder MaisstĂ€rke und Zitronensaft. Passen Sie die Bodenkruste in eine tiefe Teller 9-Zoll-Kuchenplatte und HĂŒgel die FĂŒllung in die Kruste. Mit Mandelextrakt bestreuen. Die Butter in StĂŒcke schneiden und oben auf die FĂŒllung geben. (Ich habe den Zitronensaft und / oder den Mandelextrakt ausgelassen, und es ist immer noch lecker, also keine Panik, wenn Sie keine zur Hand haben.)

Sie können entweder die obere Kruste ĂŒber die Frucht legen und einige EntlĂŒftungslöcher darin schneiden, oder Sie können es in Streifen schneiden und ein Gitteroberteil weben. Crimp die oberen und unteren Krusten zusammen um die Seiten, entweder Formen oder Trimmen von extra Teig.

Lege die Pastete in den Ofen und schiebe ein Backblech auf das darunter befindliche Gestell, um den Saft zu fangen, der ĂŒber den Kuchen rieselt. Tun Sie dies auch, wenn Sie denken, dass Ihre Kuchenform so tief ist, dass der Saft nicht ĂŒberlaufen kann. Es wird.

Kirschkuchen von Ihrem eigenen Kirschbaum machen: Kirschen

Backen Sie den Kuchen bei 425°F fĂŒr 30 Minuten, dann reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 350°F und weiter backen weitere 15 bis 30 Minuten (bis zu 1 Stunde insgesamt Backzeit). Der Kuchen ist fertig, wenn die Kruste schön gebrĂ€unt ist und dicke SĂ€fte aus den Schlitzen in der oberen Kruste sprudeln.

Lassen Sie Kuchen abkĂŒhlen, bevor Sie schneiden, wenn Sie hĂŒbsche StĂŒcke wollen. Warmer Kuchen ist jedoch lecker mit Vanilleeis, und niemand kĂŒmmert sich darum, wie es aussieht.

Ein großes Dankeschön!" zu Felicia Cash Amidon, die ihr Rezept mit uns teilt.

VideoergÀnzungsan: Kirsch-Nuss-Kuchen ohne Mehl.


Kommentare