Magnolie - Südliche Gartenkönigin

Magnolie - Südliche Gartenkönigin

Wenn Sie an den alten Süden mit seinen formellen Gärten und Häusern denken, die aus dem Boden aufsteigen, können Sie nicht umhin, an die Bäume um dieses Haus zu denken. Einer der Bäume, der sich unter den besten und symbolträchtigsten Bäumen dieser wundervollen und reichen Kultur hervorhebt, ist die wunderschöne Magnolia grandiflora.

In Diesem Artikel:

Mit einem Geruch, der zu den duftigsten und stärksten der einheimischen Bäume Amerikas gehört, wird in den Zonen 7 bis 9 wachsen und kann eine Höhe von bis zu 70 Fuß hoch erreichen. Es gibt kleinere Varianten dieses Standard-Naturwunders wie "Kleiner Edelstein", der zu einem kleinen, etwa 15 Meter hohen Strauch wachsen wird, und Bäume, die überall dazwischen wachsen werden. Es gibt viele andere wunderbare und erstaunliche Magnolien, die im Garten angebaut werden können, aber für diesen Artikel werden wir uns auf die Grandiflora konzentrieren, die der atemberaubende Standard des Südens ist.

Die größte und beste Information, die ich jedem über diesen wunderbaren Baum geben kann, ist, ihn für die Zukunft zu pflanzen. Geben Sie ihm Raum, um zu wachsen und sich in den wunderbaren und riesigen Baum zu verwandeln, der es sein soll. Obwohl es eine gewisse Weisheit gibt, diesen Baum zu verpflanzen, gibt es viel zu sagen, um ihn wachsen zu lassen und seinen eigenen Lauf im Leben zu nehmen. Die Biegungen und Biegungen, Biegungen und Winkel, die der Baum nimmt, werden jedem Garten Charakter verleihen.

Bewegen Sie niemals einen Baum, der einmal gepflanzt wurde, es sei denn, Sie sind bereit für schwere Grabungen. Die Wurzeln der Grandiflora sind anders als bei jedem anderen Baum, außer bei anderen Magnolien. Sie sind lang und seilartig und sie werden alle benötigt, wenn Sie diesen Baum bewegen sollen. Aus diesem Grund ist es sogar auf dem Markt selten, einen Baum mit mehr als zwei oder drei Zoll großen Stamm zu sehen. Ein Baum, der größer ist, würde den Übergang nicht gut machen - wenn überhaupt.

Aber die Blätter - yep sie fallen das ganze Jahr lang. Sie machen eine wunderbare Mulch und sind ideal für Kompost, aber wenn Sie einer dieser perfekten Rasen-und Garten Menschen sind, ist dieser Baum nur nicht für Sie. Sie werden zu jeder Jahreszeit nach Belieben fallen, wobei im Sommer mehr Blätter fallen, wenn der Baum gestresst wird. Um mit dem sommerlichen Blattwuchs zu helfen, stellen Sie sicher, dass Ihr Baum das ganze Jahr über mit dem Rest Ihres Gartens bewässert bleibt, besonders während der langen, heißen, südlichen Sommer.

Magnolie - Südliche Gartenkönigin: magnolie

Magnolien sind nicht gern im stehenden Wasser. Sie mögen es überhaupt nicht, sehr nass zu sein. Sie mögen es, dass ihre Erde feucht ist, aber sie stehen nicht gern im Wasser und sind nicht gut für Teich- oder Sumpfgebiete. Sie werden sterben, wenn sie dem Salzwasser im Wege stehen und viele haben im Zuge des Hurrikans Katrina gelitten, aber es gibt viele Berichte, die ich von Bäumen gehört habe, die wieder zum Leben erwachen. Diese sind unter den Überlebenden dieser und unzähligen anderen harten Stürmen, die den Baum brechen könnten, aber von den Ruinen, die übrig bleiben, wird es wieder auferstehen und wieder einmal der starke Fokus sein, zu dem es geboren wurde.

Also, wenn Sie das Zimmer haben und die Zeit haben, sich um einen so wunderbaren Baum zu kümmern, ist dies ein sehr lohnender Baum, der im Garten atemberaubend sein wird. Wenn Sie das Zimmer haben, geben Sie ihm eine Chance und lassen Sie sich zeigen, wie einfach und atemberaubend dieser Baum sein kann.

Danke an Frostweed für diese Bilder.

Videoergänzungsan: .


Kommentare