Lektionen von einem BaumzĂŒchter

Lektionen von einem BaumzĂŒchter

Jedes Jahrzehnt oder so, nehmen Sie sich Zeit, um Ihre BÀume und StrÀucher neu zu bewerten. Wenn HerbstblÀtter fallen, werden die nackten "Knochen" Ihrer Landschaftsgestaltung auftauchen. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um die Struktur Ihrer Landschaft klar zu sehen. Die Beratung eines Baumpflegers wird Ihnen helfen, den Mut, das Wissen und die Arbeitskraft zu finden, um notwendige VerÀnderungen vorzunehmen.

In Diesem Artikel:

Angespornt von einem Gutschein, der eine kostenlose Bewertung unserer BĂ€ume ermöglichte, rief ich Bartlett Tree Experts an und traf einen Termin mit einem lizenzierten BaumzĂŒchter, um mich ĂŒber unsere BĂ€ume zu beraten und mir eine SchĂ€tzung ĂŒber die Arbeit zu geben, die wir fĂŒr einige Zeit erledigen wollten. Ich habe wĂ€hrend unserer Beratung viel gelernt!

Probleme erkennen und bewerten

Mit oder ohne einen Baumpfleger an Ihrer Seite ist es gut, ab und zu eine kritische Tour durch Ihren Garten zu machen. Scheinen irgendwelche BĂ€ume, mit ungesunden BlĂ€ttern oder Verletzungen auf der Rinde? Gibt es BĂ€ume oder StrĂ€ucher, die ihrem Platz entwachsen sind und möglicherweise zurĂŒckgeschnitten, verpflanzt oder abgeholzt werden mĂŒssen? MĂŒssen Sie bewegt oder entfernt werden, weil sie nicht gedeihen, nicht produzieren oder einfach weil Sie sie durch etwas anderes ersetzen möchten?

Die letzten feuchten Sommer brachten eine Vielzahl von Pilzproblemen in lokale GĂ€rten - und zu lokalen BĂ€umen. Als wir den Garten besichtigten, entdeckte der BaumzĂŒchter Dan Yates eine Reihe kleinerer Probleme, die ich nicht einmal bemerkt hatte. Er hat mir den besten Ansatz empfohlen, entweder das Problem zu behandeln oder zu beseitigen oder einfach zu ignorieren. Der "Harry Louder's Walking Stick" an der Ecke des Hauses ist wahrscheinlich am Sterben, aber er schlug vor, es so lange wie möglich zu genießen. Sein langsam fortschreitender Schandfleck war jenseits des Punktes, an dem das Entfernen infizierter Zweige helfen wĂŒrde. Die Entfernung wĂ€re angezeigt, wenn in der NĂ€he Pflanzen gefĂ€hrdet wĂ€ren, aber unsere ist die einzige Haselnuss auf dem Block.

Unsere große Zierbirne vorne hatte nach dem nassen FrĂŒhjahr ein paar braune BlĂ€tter. Ich hatte gehofft, dass es sich um ein kosmetisches Problem handelte, das verschwinden wĂŒrde, wenn der Baum nĂ€chstes Jahr wieder ausblĂ€ttert. Leider war es eine TipfĂ€ule, die, wie Dan sagte, in diesem Jahr ĂŒblich gewesen war. Eine Heilung wĂŒrde mehrere SprĂŒhbehandlungen erfordern, ein teurer Vorschlag. Es ist unwahrscheinlich, dass der Baum auf jeden Fall lange leben wird, da große Zierbirnen (sowohl die populĂ€re "Cleveland" und andere Arten) anfĂ€llig fĂŒr sowohl Brandflecken als auch strukturelle Probleme sind. Dan riet mir, es herunterzunehmen, es sei denn, es lag mir sehr am Herzen.

Lektionen von einem BaumzĂŒchter: einem

Ehrlich gesagt, ich liebte es nur in der BlĂŒte, eine Woche pro Jahr. Wir ließen einen hohen Stumpf, damit die Virginia Clematis an ihrer Basis noch etwas zu besteigen haben.

Ein ganzer Abschnitt unserer mehrstrĂ€ngigen Mimose hatte im Hochsommer ihre BlĂ€tter fallen lassen. Dan sagte, er habe viele grĂ¶ĂŸere Mimosen gesehen, die vor kurzem zusammengebrochen sind. Niemand schien zu wissen, warum, obwohl die feuchten Sommer ein Faktor sein könnten. Wir entschieden, dass das Entfernen des betroffenen Stammes uns die beste Chance gab, den Baum zu retten. Er wies auf Ă€hnliche Probleme an mehreren kleineren BĂ€umen hin, wo ich meinen eigenen Schnitt vornehmen konnte. Ich wusste es zu schĂ€tzen, dass ich kostenlose Beratung ĂŒber BĂ€ume bekam, fĂŒr die seine Firma nicht bezahlt werden wĂŒrde. Das ist alles Teil der ersten Bewertung, und es ist definitiv ein "Mehrwertdienst".

Sie haben einen Experten direkt vor Ihnen - holen Sie sein Gehirn!

Baumpfleger und Baumarbeiter haben oft eine allgemeine Liebe zu Pflanzen und Gartenarbeit sowie eine Leidenschaft fĂŒr BĂ€ume. Als wir ĂŒber meinen Hof sprachen, war eine Diskussion ĂŒber Boden, Stauden und Vermehrung fast unvermeidlich. Dan gab eine Menge Tipps und Informationen weiter, die er im Laufe der Jahre gesammelt hatte. Zum Beispiel, seine Lieblings-Potting-Mix fĂŒr kleine StrĂ€ucher und Baby BĂ€ume ist etwa 3 Teile Kiefer Feinteile zu 1 Teil LeafGroTM, mit einer guten Kugel einheimischem Schmutz hineingeworfen.

Obwohl ich wusste, dass ich Maulbeeren, Kirschen und Sassafrass entlang unserer Zaunreihe hatte, kannte ich nur die IdentitĂ€t einiger einzelner BĂ€ume. Zu meiner Überraschung fand ich heraus, dass mitten im Hain der SassafrassbĂ€ume eine amerikanische Ulme ist. Dan identifizierte auch eine Esche aus dem Osten, die zwischen dicht stehenden wilden Kirschen wuchs. Mit den Drohungen der Ulmenkrankheit und des Smaragd-Eschenbohrers haben diese BĂ€ume vielleicht keine lange Zukunft, aber ich genieße es zu wissen, dass sie da sind. Und ich hoffe, dass sie als ziemlich isolierte Exemplare der Belichtung entgehen und meinem Mini-Waldland fĂŒr die nĂ€chsten Jahrzehnte Vielfalt bieten werden.

Es war mir peinlich, dass er einige der Nicht-Eingeborenen sah, die in meiner Zaunreihe verharrten. Zu meiner Überraschung schlug er nicht vor, alle invasiven Methoden zu entfernen. Zum Beispiel findet er keine japanischen Geißblatt-StrĂ€ucher () um das absolute Böse zu sein. Ihr schnelles Wachstum macht sie zu guten Screening-Pflanzen, und sie bieten auch ausgezeichnete Tierschutz und Futter. Auf der anderen Seite fand ich heraus, woher all diese schlecht benannten "Baum des Himmels" -Weedlings kamen; diese reifen wird herunterkommen!

"Talking Trees" mit dem Baum-Typ

Da wir den Abtransport verschiedener BĂ€ume geplant hatten, diskutierten wir Möglichkeiten fĂŒr kleinere, attraktivere Ersatzteile. Dan schlug spezielle Kultivare von tierfreundlichen "Unterholz" -BĂ€umen wie Hartriegel und Viburnum vor, um die kĂŒrzlich verlorenen zu ersetzen. Er ist eher ein Baumliebhaber als ein GĂ€rtner, also wusste ich, dass er nicht versuchte, mir teuere Sorten zu verkaufen oder ĂŒberfĂŒllte Waren zu "pushen".

Ich fragte nach seinem Rat, zwei eingepflanzte BĂ€ume, die ich gekauft hatte, zu platzieren. Wir entschieden, dass die japanische Snowbell, eine seiner Favoriten fĂŒr ihre AttraktivitĂ€t in allen Jahreszeiten, eine strukturell solidere Wahl fĂŒr unseren windigen Vorgarten sein wĂŒrde. Er empfahl, die Trauerkirsche in den Garten hinter dem Obstgarten zu legen, wo es möglich ist Krankheitsprobleme wĂ€ren auf diesen Bereich der Werft beschrĂ€nkt.

Sollte es bleiben oder sollte es gehen?

Wenn etwas am falschen Ort nicht bewegt werden kann, ist es Zeit, es zu entfernen. Mein Nachbar hat vor kurzem eine riesige Hortensie ausgegraben, die er als winzigen Schrott gepflanzt hatte, an einem "perfekten" Ort etwa 10 Zoll von seinem Fundament entfernt. In unserem Garten scharrte die kleine freiwillige Wildkirsche, die in der NĂ€he der Terrasse so sĂŒĂŸ aussah, jetzt gegen das Haus. Vor drei Jahren wĂ€ren wir vielleicht in der Lage gewesen, es zum Zaun zu bewegen. Jetzt musste es einfach herunterkommen. Ich habe beschlossen, in der Zukunft eher Setzlinge zu graben.

Auch unser sorgfĂ€ltig geplanter kleiner Obstgarten brauchte Aufmerksamkeit. Meine Birnen- und NektarinenbĂ€ume hatten noch keine essbaren FrĂŒchte, also - hĂŒbsch oder nicht - sie mussten gehen. Zwei BĂ€ume waren im Winter einfach gestorben, und ein Pflaumenbaum hatte besorgniserregende Krebse, die Dan als unheilbaren Krebs diagnostizierte. FĂŒnf BĂ€ume, die aus unserem ursprĂŒnglichen Dutzend stammen, könnten sich tragisch fĂŒhlen - oder es könnte sich wie eine große Chance anfĂŒhlen. Bisher habe ich drei neue ObstbĂ€ume gepflanzt und in eine Weinlaube gesteckt.

Weniger ist mehr: AusdĂŒnnen und Gliedmaßen

Wenn Ihr einst sonniger Garten jetzt mehr Schatten bekommt, als Sie möchten, schauen Sie auf. WĂ€hrend Sie vom neuen Schuppen des Nachbarn aus nichts gegen den Schatten in Ihrem Rosengarten tun können, können Sie Ihre BĂ€ume selektiv "abzweigen", um die Sonne hereinzulassen. Wie Dan mir mit ein paar widerspenstigen Maulbeeren sagte, sind die Lichtblocker die unteren Gliedmaßen, nicht das hohe Baldachin.

Die "Zaunreihe" von BĂ€umen entlang der RĂŒckseite unseres Gartens wurde vor Jahren von den Vögeln gepflanzt. Ich hatte gegen den Giftefeu gekĂ€mpft und einige niedrige Äste getrimmt, aber sonst nicht viel. Diese BĂ€ume brauchten viel AufrĂ€umarbeiten: tote Äste ausschneiden und alte BaumstĂŒmpfe abschneiden. FĂŒr die langfristige Gesundheit der BĂ€ume schlug Dan vor, 20% der lebenden Zweige in der Krone zu entfernen. Er erklĂ€rte, dass BĂ€ume nicht mehr Zweige haben sollten, als ihre Wurzeln leicht tragen können.

Er wies auf spezifische Schnitte hin, die vorgenommen wĂŒrden, um die BĂ€ume zu formen, und sagte, sein Team wĂŒrde sich darauf konzentrieren, schwache oder sich kreuzende Äste auszudĂŒnnen. Wir diskutierten auch Bereiche, in denen BĂ€ume begrenzt werden mussten und auf tief hĂ€ngenden Ästen, die zurĂŒckgeschnitten werden sollten. All diese Dinge waren ziemlich umfangreich, aber sauberere BĂ€ume und ein sonniger Garten klangen wie eine Win-Win-Sache fĂŒr mich!

Mach einen Plan. Tackle einen Bereich nach dem anderen.

Genau wie es Zeiten gibt, in denen selbst der entschlossenste Heimwerker einen zertifizierten Elektriker oder Klempner hinzuziehen muss, gibt es Zeiten, in denen der praktischste GĂ€rtner einen zertifizierten Baumpfleger rufen sollte. Vor allem, wenn grĂ¶ĂŸere BĂ€ume beschnitten oder geschnitten werden mĂŒssen, stellen Sie professionelle Hilfe ein. Stellen Sie Ihren RĂŒcken oder das Dach Ihrer Garage nicht in Gefahr, wenn Sie versuchen, einen Job zu machen, der Ihre FĂ€higkeiten und FĂ€higkeiten ĂŒbersteigt. Sie werden viel lernen, und Sie werden sich gut fĂŒhlen, wenn Sie wissen, dass der Job richtig gemacht wurde.

Lektionen von einem BaumzĂŒchter: einem

Vielen Dank an Dan Yates von Bartlett Tree Experts.

Nicht sicher, wen Sie anrufen sollen? Das Tool "Finde einen Baumpfleger" der Internationalen Gesellschaft fĂŒr Baumzucht kann helfen.

VideoergÀnzungsan: Gartenpflanzen bei Blumen Corandra.


Kommentare