Zitronenthymian

ZitronenthymianZitronen-thymian, eine mehrjährige pflanze, schmeckt und duftet nach zitrone. Pflanzen sie es 18 bis 24 zentimeter auseinander, in der sonne zum teil schatten. Es verleiht gerichten einen zitronengeschmack. Mehr erfahren.

In Diesem Artikel:

()

  • Art: Staude in den Zonen 7 bis 9
  • Pflanzzeit: Fr√ľhling
  • Eigenschaften: Winzige, aromatische und w√ľrzige Zitronenbl√§tter
  • Licht: Volle Sonne bis Halbschatten
  • Boden: Leicht, gut durchl√§ssig, auf der trockenen Seite
  • Pflanzenabstand: 18 bis 24 Zoll auseinander
  • Pflanzengr√∂√üe: 12 Zoll gro√ü
  • Gartennutzung: Kr√§utergarten, Blumenrand, Container, saisonale Bodenbedeckung
  • Kulinarische Verwendung: Den Gerichten einen Zitronengeschmack geben

Ein Liebling aller Thymianarten, Zitronenthymian ist gro√üartig im Garten und in der K√ľche. Einfach zu wachsen. Obwohl es aussieht wie deutscher Thymian (oder englischer Thymian), schmeckt und riecht es definitiv nach Zitrone. Verwenden Sie Zitronenthymian in jedem Rezept, das nach Zitrone verlangt, einschlie√ülich Marinaden. Zitronenthymian w√§chst kr√§ftig, so dass Sie zur√ľck schneiden k√∂nnen, um ordentlich und kompakt zu bleiben und die Zutaten zu genie√üen! Das gl√§nzende gr√ľne Laub wird leicht in eine kleine Hecke geschert, wenn Sie einen traditionellen Knotengarten schaffen m√∂chten. Immergr√ľn in den Zonen 8 und 9. Dies ist ein wirklich h√ľbscher Thymian, f√ľr den unsere Kunden wegen ihrer Vitalit√§t und Gr√∂√üe prahlen. Zitronenthymian sieht gut in einem Topf aus.

Einige OgGardenOnline.com¬ģ-Sorten sind m√∂glicherweise aufgrund regionaler Unterschiede in Ihrer Region nicht verf√ľgbar. Auch wenn eine Sorte eine begrenzte, regionale Sorte ist, wird sie auf der entsprechenden Sortenseite vermerkt.

Lichtanforderungen: Volle Sonne ist ideal, aber Pflanzen können teilweise Schatten wachsen.

Pflanzen: Abstand zwischen 12 und 24 Zoll, abh√§ngig vom Typ. √úberpr√ľfen Sie die Anlagentags, um den korrekten Abstand zu best√§tigen.

Bodenanforderungen: Pflanzen wachsen am besten in stark durchl√§ssigen, leicht alkalischen B√∂den mit einem pH-Wert von 7,0. Kalk Boden wenn n√∂tig. Verbessern Sie die Entw√§sserung und f√ľgen Sie Kalk hinzu, indem Sie Kalksteinkies in Pflanzbereiche einarbeiten.

Wasseranforderungen: Halten Sie die Erde nach dem Pflanzen feucht, bis die Pflanzen gut verwurzelt sind. Sobald sie sich etabliert haben, √ľberleben Pflanzen in Beeten Regenf√§lle. In Containern bew√§ssern, wenn der Boden trocken ist. Mulch mit Kalksteinkies oder Bauersand zur Verbesserung der Drainage und zur Vorbeugung von Wurzelf√§ule.

Frostbek√§mpfungsplan: Deutscher Thymian ist mehrj√§hrig in den Zonen 5 bis 9; Zitronenthymian, in den Zonen 7 bis 9. Etablierte deutsche Thymianpflanzen k√∂nnen harte Fr√∂ste √ľberleben (unter 28¬į F). Verwenden Sie eine Frostschutzdecke, um neu gepflanzte S√§mlinge vor sp√§ten Fr√ľhlingsfr√∂sten zu sch√ľtzen oder die Herbstwachstumszeit zu verl√§ngern. Bedecken Sie in den k√§ltesten Zonen Pflanzen mit Kiefern√§sten, nachdem der Boden gefriert, um vor Wintersch√§den zu sch√ľtzen.

Häufige Probleme: Pilzkrankheiten treten in feuchten Klimaten auf. In Zone 10 ist Thymian aufgrund hoher Luftfeuchtigkeit und Pilzkrankheiten einjährig. Wurzelfäule ist häufig in schlecht durchlässigen Böden. Achten Sie auf Spinnmilben.

Wachsender Tipp: Schneiden Sie den Thymian im Fr√ľhjahr um ein Drittel zur√ľck und schneiden Sie immer oberhalb der Stellen, an denen Sie neues Wachstum sehen k√∂nnen, niemals unten in einen blattlosen, verholzenden Stiel.

Ernte: Pfl√ľcken Sie die Bl√§tter zu jedem Zeitpunkt der Vegetationsperiode, obwohl der Geschmack am intensivsten ist, kurz bevor die Pflanzen bl√ľhen. Sie k√∂nnen den Winter auch dort ernten, wo Thymian immergr√ľn ist. W√§hlen Sie einzelne Bl√§tter aus oder schneiden Sie Blattst√§ngel in die gew√ľnschte L√§nge.

Lager: Halten Sie ein paar Stiele in Wasser bei Raumtemperatur, um frische Ausschnitte f√ľr eine Woche zu genie√üen. Zum Aufbewahren im K√ľhlschrank trockene, ungewaschene Stiele in ein feuchtes Papiertuch wickeln und in einem fest verschlossenen Plastikbeutel aufbewahren. Platz in einem T√ľrfach, das w√§rmer ist. Verwenden Sie innerhalb von 7 bis 10 Tagen. Bei l√§ngerer Lagerung trockene Bl√§tter.

Nährwertangaben

1 Teelöffel, frisch:

  • Kalorien: 1
  • Kohlenhydrate: 0g
  • Ballaststoffe: 0g
  • Zucker: 0g
  • Eiwei√ü: 0g
  • Vitamin A: 1% DV
  • Vitamin C: 2%
  • Vitamin K: 0%
  • Vitamin B6: 0%
  • Folat: 0%
  • Kalium: 0%
  • Mangan: 1%

Nährwert-Information

Thymian stammt aus der Familie der Lippenbl√ľtler und stammt aus S√ľdeuropa und dem Mittelmeerraum. Mit seinen graugr√ľnen Bl√§ttern und dem durchdringenden, minzigen, leichten Zitronenaroma ist Thymian in fast jedem Kr√§utergarten ein fester Bestandteil. Kochen mit Thymian f√ľgt den Gerichten Vitamin A und C hinzu, was die Sehkraft und die Immunfunktionen unterst√ľtzt. W√ľrzen Speisen mit einer Kombination aus Thymian, Basilikum und Oregano k√∂nnen die Beschwerden einer Halsentz√ľndung erleichtern, und Thymian wird h√§ufig zu hei√üen Tees hinzugef√ľgt, um Brust-oder Atemwegserkrankungen zu reduzieren. Als √Ėl wurde Thymian f√ľr seine antiseptischen Aktivit√§ten angepriesen.

Videoergänzungsan: Thymiansorten mit Zitronenduft.


Kommentare