Eine Kalanchoe für Weihnachten und für immer danach

Eine Kalanchoe für Weihnachten und für immer danach

Kalanchoe blossfeldiana ist eine sukkulente, ausdauernde Staude mit dunkelgrünen, abgerundeten Blättern mit gezackten Rändern. Cluster von leuchtend roten, rosa, orange oder gelben Blüten blühen auf Stängeln, die gut über dem Laub gehalten werden. Blühende Töpfe dieser Pflanzen können während der Weihnachtszeit in Supermärkten und Baumschulen gefunden werden.

In Diesem Artikel:

Kalanchoe ist winterhart in den USDA-Zonen 10 bis 12. In diesen frostfreien Zonen wird sie draußen angebaut, wo sie eine sandige, gut drainierte Sonne in voller Sonne oder helles indirektes Licht bevorzugt. In anderen Teilen des Landes werden die Pflanzen normalerweise in Containern angebaut, so dass sie vor Frost geschützt werden können. Kalanchoe ist mäßig salztolerant, daher ist es eine ideale Pflanze, um auf sonnigen Decks zu wachsen, die sich in der Nähe von Salzwasserbecken befinden.

Nach der Blüte dehnen sich die Stiele und scheinen etwas von ihrer Robustheit zu verlieren. Manche Leute werfen sie weg, wenn das passiert. Wenn sie jedoch nach der Blüte zurückgeschnitten und regelmäßig mit einem wasserlöslichen Flüssigdünger gefüttert werden, wachsen neue, robuste Äste. Wenn sie im Sommer draußen gehalten werden, wo sie mindestens vier Stunden Sonnenlicht pro Tag haben können und im folgenden Winter vor Frost geschützt sind, werden sie wieder zu robusten Pflanzen wachsen und im darauf folgenden Frühjahr eine reiche Blumenpracht produzieren.

Vermehrung

Nach einer Weile möchten Sie vielleicht eine neue Anlage starten. Stammwurzeln leicht, wenn sie in feuchten, gut durchlässigen Böden stecken. Einige Experten empfehlen, die Stecklinge mehrere Tage aushärten zu lassen, bevor sie in die Blumenerde gelegt werden. Dies kann Fäulnis verhindern, wenn die Blumenerde zu nass ist, aber meine Stecklinge haben immer gut gewurzelt, wenn ich sie geschnitten habe und sie sofort in Erde gelegt habe.

Erzwingen Bloom

Eine Kalanchoe für Weihnachten und für immer danach: eine

Kalanchoe kann zur Weihnachtszeit (oder zu jeder anderen Zeit) gezwungen werden, zu blühen. Dies kann getan werden, weil Kalanchoe photoperiodisch ist, was bedeutet, dass sie in einer bestimmten Weise auf den täglichen Zyklus von Licht und Dunkelheit reagiert. Knospen werden als Reaktion auf weniger Stunden Licht oder mehr Stunden Dunkelheit ausgelöst. Wenn Sie eine Kalanchoe übrig haben vom letzten Jahr und wollen, dass es für Weihnachten blüht, sorgen Sie für eine längere Zeit der Dunkelheit für 30 Tage ab dem ersten September. Bedecken Sie die Pflanze einfach jeden Abend bis zum 1. Oktober von 18 bis 7 Uhr mit einem schwarzen Tuch. Dann decken Sie sie auf und beobachten Sie, wie sich die Blütenknospen entwickeln. Es wird für Sie während der Ferienzeit blühen.

Denken Sie daran, wenn Sie eine Kalanchoe für dieses Weihnachten gekauft haben. Nächstes Weihnachten wird es sein Zeug noch einmal stranden, wenn es im nächsten Herbst mit reichlich Stunden Dunkelheit versorgt wird. Wenn dir das alles zu viel Mühe macht, mach dir keine Sorgen. Kalanchoe blüht im Frühling unter normalen Zimmerpflanzenbedingungen.

Eine Kalanchoe für Weihnachten und für immer danach: Kalanchoe

Den Namen aussprechen

Wie sagt man Kalanchoe? Ich stellte diese Frage in einem kürzlichen Vortrag und war nicht überrascht, als mehrere verschiedene Aussprachen vorgeschlagen wurden. Die meisten sagten kuh-LAN-choe. Eine Person sagte kuh-LAN-ko-ee. Wieder andere bestanden darauf, dass das Wort kal-en-KOH-ee war. Wer hatte Recht? Letztendlich waren wahrscheinlich alle richtig. Die meisten Behörden haben sich jedoch auf die dritte Aussprache geeinigt, das ist also diejenige, die ich gewählt habe. Seien Sie also sicher, dass Sie, während Sie diesen Artikel lesen, "kal-en-KOH-ee" lesen, denn das ist es, was ich sage. Das hättest du nicht wissen können, wenn ich es dir nicht gesagt hätte.

Tony Avent sagte einmal: "Interessanterweise ist der am meisten diskutierte Teil der Nomenklatur die Aussprache. Niemand scheint besorgt zu sein, wenn die Namensregeln befolgt werden, aber es macht Menschen verrückt, wenn Sie es falsch aussprechen. Meine Güte, Leute, Latein ist eine tote Sprache sorge dich darum, die Namen richtig zu machen, und solange du dich verständigen kannst, wähle etwas Wichtigeres aus, über das du kämpfen kannst. " Ich stimme Tonys Aussage zu. Warum streiten Sie darüber, wie man Kalanchoe oder Kartoffel oder Tomate sagt.

hat einige interessante Cousins. Geoff Stein gibt in seinem Artikel eine gründliche Einführung in die Gattung. Wie die meisten anderen Pflanzengruppen hat diese eine wünschenswerte Mitglieder und einige weniger wünschenswert. Wählen Sie sorgfältig für Ihren Garten, oder Sie werden, wie Geoff, für immer die Tausenden herausziehen bemuttert.

Videoergänzungsan: Celosia Brandschopf Federbusch pflegen pflanzen düngen gießen Standort überwintern.


Kommentare