Gelbsucht Merkmale

Gelbsucht MerkmaleGelbsucht heilmittel gelbsucht ern√§hrung neugeborenen gelbsucht gelbsucht merkmale allgemeine liste der krankheiten jaundice was ist gelbsucht? Gelbsucht ist eine erkrankung, die durch die vergilbung der haut und des wei√üen auges (sklera) infolge der ansammlung von bilirubin im blut gekennzeichnet ist. Es ist eine art von st√∂rung, die bei erwachsenen auftritt, aber es ist besonders h√§ufig bei s√§uglingen (weitere informationen √ľber gelbsucht bei babys) ursachen von gelbsucht was die entstehung vo

In Diesem Artikel:

Gelbsucht Heilmittel

Gelbsucht Diät

Neugeborenen-Gelbsucht

Gelbsucht Merkmale

Allgemeine Liste von Krankheiten

GELBSUCHT

Was ist Gelbsucht?

Gelbsucht ist ein Störung, die durch die Vergilbung der Haut und des Weißen des Auges gekennzeichnet ist (Sklera) als Folge der Akkumulation von Bilirubin im Blut.

Es ist eine Art von St√∂rung, die bei Erwachsenen auftritt, aber es ist besonders h√§ufig bei S√§uglingen (Weitere Informationen √ľber Gelbsucht bei Babys)

Ursachen von Gelbsucht

Was verursacht den Beginn der Gelbsucht im Körper ist die Anhäufung von Bilirubin drin.

Der √úberschuss an Bilirubin im K√∂rper ist haupts√§chlich auf die erh√∂hte Sterblichkeit der roten Blutk√∂rperchen zur√ľckzuf√ľhren, was in medizinischer Hinsicht bezeichnet wird h√§molytische St√∂rungen.

Was kann den Tod von roten Blutkörperchen verursachen?

Junge mit einer kranken Leber


Gelbsucht kann das Ergebnis einer Lebererkrankung wie Zirrhose oder Hepatitis sein.

Die Hauptbedingungen, die den Tod der roten Blutkörperchen verursachen, sind:

  • Leber erkrankungwie Hepatitis oder Zirrhose, was produziert, was als bekannt ist hepatische Gelbsucht.

  • Erkrankungen des Immunsystems und Krebs. Wie Leberkrebs, Bauchspeicheldr√ľsenkrebs, Leuk√§mie, etc.

  • Krankheiten der roten Blutk√∂rperchenB. Sichelzellenan√§mie und andere Krankheiten wie Colitis ulcerosa, Morbus Crohn, Galaktos√§mie, Malaria, erh√∂hte Milz, Nierenversagen usw.

  • Blockaden der Gallenwege: Bilirubin muss durch die Galle entfernt werden. Die Obstruktion der G√§nge, die Gallenfl√ľssigkeit von der Leber zum Darm f√ľhren, kann Gelbsucht verursachen. Gallensteine ‚Äč‚Äčin diesen R√∂hren sind gro√üe St√∂rungen, die die Galleng√§nge blockieren k√∂nnen.

  • Eine solche Art von Gelbsucht ist bekannt als post hepatische Gelbsucht. Dies wird nicht nur durch Gallensteine ‚Äč‚Äčverursacht, sondern aus vielen anderen Gr√ľnden, die daf√ľr verantwortlich sind, dass die Galle den Darm nicht ausreichend erreicht, wie Gallengangskrebs, Medikamente, Schwangerschaft, Probleme der schlechten Bildung der Galleng√§nge usw.

  • Rauhigkeit in den Kapillaren die roten Blutk√∂rperchen sch√§digen, wenn sie mit ihnen in Kontakt kommen (mikroangiopathische H√§molyse)

  • K√ľnstliche Herzklappen Sch√§digung der roten Blutk√∂rperchen durch Reibung.

  • Erhaltenes inkompatibles Blut durch eine Bluttransfusion.

  • Drogen: Drogen sind manchmal verantwortlich f√ľr Gelbsucht, entweder weil sie √ľbertriebenen Tod von roten Blutk√∂rperchen produzieren oder weil sie bestimmen, dass die Gallenfl√ľssigkeit nicht mehr durch die Galleng√§nge flie√üt. Unter den Hauptdrogen, die h√§molytische St√∂rungen verursachen k√∂nnen, haben wir zum Beispiel Chinin, Vitamin C, Vitamin K, Levodopa, etc...

  • Gifte und Toxine: Bestimmte Pflanzen- und Tiergifte, Industriegifte, Schwermetalle usw. k√∂nnen rote Blutk√∂rperchen zerst√∂ren.

  • Neugeborenen-Gelbsucht

  • Etc.

Arten von Gelbsucht

Wir können die folgenden Arten von Gelbsucht unterscheiden:

  • Leber-Gelbsucht: Unter diesem Typ haben wir solche Arten von Gelbsucht verursacht durch Leber Schwierigkeiten, Bilirubin zu verarbeiten. Innerhalb dieser Art gibt es, wie oben gesehen, Arten von Gelbsucht, die durch Krankheit, Infektion, genetische St√∂rungen usw. verursacht werden.

  • Post hepatische oder obstruktive Gelbsucht: Wenn Gelbsucht auftritt, weil Bilirubin den Darm nach dem Verlassen der Leber nicht erreichen kann, entweder weil die Galleng√§nge blockiert sind oder weil Bilirubin nicht mehr flie√üt.

Symptome der Gelbsucht

Zeichnung von gelben Augen wegen Gelbsucht


Die gelbliche Färbung der Augensklera zeigt eine Bilirubinakkumulation (Gelbsucht). (Zeichnung mit freundlicher Genehmigung von © dibujosparapintar.com)

Das charakteristischste Symptom der Gelbsucht ist a Gelbfärbung, die in den Schleimhäuten, Haut oder Weiß des Auges auftritt. Manchmal wird Gelbsucht von Juckreiz begleitet.

Folgen der Gelbsucht

Ikterus selbst ist kein gefährliches Symptom, außer wenn es zeigt, dass es Anomalien im Funktionieren des Körpers gibt, die in sich sehr gefährlich sein können

Ein weiterer Fall, der besondere Aufmerksamkeit verdient, ist die Gelbsucht bei Neugeborenen. Wenn Bilirubinspiegel bei Neugeborenen sehr hoch sind, können sie das Gehirn beeinflussen.

Ist Gelbsucht ein Zeichen von Hepatitis?

Hepatitis kann Gelbsucht hervorbringen, aber sie produziert sie nicht immer. Ikterus weist daher nicht unbedingt auf das Vorhandensein von Hepatitis hin. Ikterus kann viele andere Ursachen, wie oben diskutiert, beantworten.

Diagnose von Gelbsucht

In Anwesenheit von Gelbsucht ist es notwendig, den Arzt zu besuchen, der die Ursachen diagnostiziert, die zu dieser St√∂rung gef√ľhrt haben.

Die Diagnose wird normalerweise durch eine Untersuchung der Farbe und des Aussehens der Augen und der Haut durchgef√ľhrt. Der Arzt muss eine durchf√ľhren Abtasten des Verdauungssystems um den Status von Leber, Milz und Darm zu √ľberpr√ľfen.

Anschlie√üend kann es eine Reihe von Tests und Analysen geben. H√§ufiger a Bluttest durchgef√ľhrt werden, aber auch andere Tests k√∂nnen f√ľr eine tiefere Studie erforderlich sein, wie zum Beispiel:

  • Leber Biopsie

  • Ultraschalluntersuchungen der Milz

  • Knochenmarkbiopsien

  • R√∂ntgenbilder der Galleng√§nge

  • MRTs

  • Etc.

Behandlung von Gelbsucht

Die offizielle Behandlung von Gelbsucht wird dazu neigen heilen oder lindern die spezifischen Störungen, die es verursacht haben.

Nat√ľrliche Behandlung von Gelbsucht

Das nat√ľrliche Behandlung von Gelbsucht zielt darauf ab, eine Reihe von Naturheilmitteln zu verwenden, die die offizielle Behandlung erg√§nzen k√∂nnen. Es besteht aus:

- Arzneimittel gegen Gelbsucht

- Geeignete nat√ľrliche Di√§t f√ľr Gelbsucht

Videoergänzungsan: Differentialdiagnostik des Ikterus - AMBOSS Auditor.


Kommentare