Ist Zitrone alkalisch oder sauer?

Ist Zitrone alkalisch oder sauer?Lemon kontraindikationen lemon nebenwirkungen lemon heilung lemon anbau lemon rezepte alkalinisierende wirkungen der zitrone ist zitrone alkalisierung oder versÀuerung? Beratung eines lesers: guten morgen, meine frage ist dies: ich möchte wissen, ob es wahr ist, dass im prozess der verdauung von zitrone diese aufhört, eine zitronensÀure zu sein und zufÀllig alkalisch im magen ist, und wenn sie sÀuregehalt von senkt der magen oder, wenn es im gegenteil ist, wird es angezeigt.

In Diesem Artikel:

Kontraindikationen der Zitrone

Zitrone Nebenwirkungen

Zitronen-Kur

Zitronenanbau

Zitronen Rezepte

ALKALISIERENDE WIRKUNGEN DER ZITRONE

Ist Zitrone alkalisierend oder sÀuerend?

Beratung eines Lesers:
Meine Frage ist diese: Ich möchte wissen, ob es wahr ist, dass bei der Verdauung von Zitrone diese aufhört, eine ZitronensÀure zu sein und zufÀllig alkalisch im Magen ist, und wenn sie SÀuregehalte des Magens senkt, oder wenn im Gegenteil es ist auftraindiziert.
Ich wĂŒrde die Informationen sehr schĂ€tzen und wenn es Studien gibt, die dies unterstĂŒtzen
.

Ist ZitronensÀure oder alkalisch?

Zitrone alkalisch oder sauer


HĂ€ufige Zweifel, ob Zitrone alkalisch ist oder saure Eigenschaften hat

Foto von vegetarischen Linsen

Obwohl Zitrone saure ZitronensÀure enthÀlt, ist sie kein sÀurebildendes Nahrungsmittel. Aufgrund seines Gehalts an Kalium, Kalzium und geringem Beitrag von Proteinen, Phosphor und anderen SÀuerungskomponenten, Zitrone ist ein alkalisierendes Lebensmittel.

Menschen mit Gastritis und MagengeschwĂŒren cNehmen Sie es in den empfohlenen Mengen und vorzugsweise zu den Mahlzeiten.

Ist ZitronensĂ€ure fĂŒr den Magen?

Zitrone enthÀlt eine organische SÀure namens ZitronensÀure. ZitronensÀure wird in der Chemie als "starke SÀure" bezeichnet, was bedeutet, dass sie bei der Einnahme den pH-Wert des Magens senkt. Es enthÀlt jedoch wenig von dieser SÀure, so dass Zitrone in normalen ErnÀhrungsmengen keine Reizung im Magen verursacht. In der Tat, wenn die Zitrone mit den Mahlzeiten konsumiert wird, haben sie keine schÀdliche Wirkung, da die Lebensmittel den leicht sauren pH-Wert kompensieren, der die Zitrone bringen könnte.

Was wĂŒrde den Magen irritieren wĂŒrde Verzehre viel Zitrone, unverdĂŒnnt in Wasser und auf nĂŒchternen Magen.

Regulierung der SĂ€ure im Magen

Andererseits, der Magen hat seine eigenen Mechanismen, um den SĂ€uregehalt zu regulieren. Das heißt, wenn saure Nahrungsmittel aufgenommen werden, ist das, was im Magen produziert wird, ein Ausgleich durch die Regulierung der SĂ€uresekretion. Das heißt, die MagenwĂ€nde nehmen die pH-Änderung durch Aufnahme von sauren Nahrungsmitteln auf, und was sie tun, ist weniger SalzsĂ€ure. Auf diese Weise wird die Aufnahme von SĂ€uren ausgeglichen und der Magen reguliert ĂŒberschĂŒssige SĂ€ure.

Deshalb, unter normalen Bedingungen hat der Magen nie "zu viel SĂ€ure"mit Ausnahme der Einnahme von Chemikalien oder ĂŒbermĂ€ĂŸig sauren Lebensmitteln (wie oben bei ĂŒbermĂ€ĂŸigen Mengen von unverdĂŒnnter Zitrone diskutiert).

Zusamenfassend, Zitrone ist nicht schlecht fĂŒr den Magen auch wenn es sauer ist, und kann im Falle von Gastritis und GeschwĂŒr gegessen werden. In diesen letzteren FĂ€llen ist es ratsam, es wĂ€hrend der Mahlzeiten zu essen und in Wasser zu verdĂŒnnen.

* Mehr Informationen: Zitrone fĂŒr den Magen

Welche Eigenschaften hat die Zitrone und ihre ZitronensÀure?

Als eine Neugier, ZitronensÀure ist Verdauung und hilft dem Magen in seinen Funktionen der Verdauung von Nahrung.

Ein einfaches Experiment, um diese Eigenschaft zu veranschaulichen, ist die Mazeration eines Proteinfutters, wie Fisch, in gepresster Zitrone: Stimmt es, dass das Essen die Farbe wechselt und weich wird? Dies ist auf die Eigenschaften von ZitronensĂ€ure zurĂŒckzufĂŒhren, die helfen, Proteine ​​abzubauen. Und diese Eigenschaft ist hervorragend in Rezepten wie Ceviche.

Dies sollte nicht dahingehend interpretiert werden, dass ZitronensÀure Àtzend ist. Wie es erklÀrt wurde, in den normalen Mengen in Lebensmitteln gefunden, der Magen kann die Einnahme von Zitrone tolerieren.

Zitrone als alkalisierendes Lebensmittel

Foto von Zitrone


Foto von Zitrone

Ob die Zitrone alkalisch ist, ist ein anderes Problem als die SÀure oder das Vorhandensein von ZitronensÀure in der Frucht.

Das AlkalitÀt eines Essensin wissenschaftlicher oder diÀtetischer Hinsicht (die sogenannte alkalische DiÀt) hÀngt von der Menge an Protein, Phosphor, Kalium, Kalzium und Magnesium in der Nahrung ab. Technisch wird dies der PRAL-Wert genannt. (Mögliche NierensÀurebelastung)

In AbhĂ€ngigkeit von der Zusammensetzung des Lebensmittels ergeben diese einen sauren oder alkalischen Urin. Und wiederum begĂŒnstigt ein mehr oder weniger alkalischer Urin die Ausscheidung bestimmter Giftstoffe aus dem Körper.

Zitrone, Obst und GemĂŒse, enthalten viel Magnesium und Kalzium und wenige Proteine, Phosphor und SĂ€urebildner. Damit, sie alkalisieren. Das heißt, sie produzieren alkalischen Urin.

Also, ist ZitronensÀure oder alkalisch?

Als eine Schlussfolgerung von allem erklÀrt, könnte man sagen, dass Obwohl Zitrone ZitronensÀure enthÀlt, ist sie nicht sauer. Aufgrund seines Gehalts an Kalium, Kalzium und geringem Beitrag von Proteinen, Phosphor und anderen SÀuerern, Zitrone ist ein alkalisierendes Lebensmittel.

  • Menschen mit Gastritis und MagengeschwĂŒren können es in den empfohlenen Mengen und vorzugsweise zu den Mahlzeiten konsumieren.

Wissenschaftliche Studien zu Zitrone als alkalisierendes Lebensmittel

Als wissenschaftliche Referenzen gibt es eine Meta-Analyse (maximale wissenschaftliche Beweise) ĂŒber Zitrone bei Magenkrebs, die darauf hinweist Citrus-Konsum ist vorteilhaft fĂŒr die PrĂ€vention von Magenkrebs. Eine ErnĂ€hrung, die im Allgemeinen reich an Obst und GemĂŒse ist, wĂ€re ebenfalls von Vorteil.

Wir hoffen, Ihre Zweifel gelöst zu haben. Denken Sie daran, dass Sie uns per E-Mail oder ĂŒber Facebook kontaktieren können.

*Mehr Informationen:

- essbare Eigenschaften der Zitrone

- Zitronensaft Eigenschaften

- Zitrone zum Abnehmen

- Zitrone auf nĂŒchternen Magen

- Infusion von Zitrone und Honig

- Zitronen-Ă€therisches Öl

Punto Rojo

Mehr Informationen auf Zitrone

VideoergĂ€nzungsan: Was ist denn ĂŒberhaupt ein pH-Wert?!.


Kommentare