Hydroponische Indoor Gardening für Anfänger

Hydroponische Indoor Gardening für Anfänger

Der Winter muss für Gärtner keine karge Jahreszeit sein. Hydrokultur kann das ganze Jahr über eine Möglichkeit zum Garten sein.

In Diesem Artikel:

Viele Gärtner fallen in den kalten Monaten in eine Furche und wünschen sich, dass sie draußen im Garten sein könnten. Um den grünen Juckreiz zu überwinden, können Sie normalerweise die Samenkataloge übergießen, die auf Ihrem Weg zu Ihrem Briefkasten sind, oder einen neuen Gartenplan entwerfen und darüber nachdenken, wie Sie Ihre Ernte drehen oder welche neuen Dinge Sie anbauen werden nächsten Frühling. Eine Sache, die Sie stattdessen erforschen könnten, ist indoor hydroponic Gartenarbeit. Dieser Anfängerartikel gibt Ihnen einige grundlegende Informationen darüber, wie Sie Ihre Lieblingsgemüse, Gemüse oder sogar Blumen drinnen zu jeder Jahreszeit anbauen können.

Was kannst du wachsen?

Hydroponische Indoor Gardening für Anfänger: anfänger

Da hydroponische Systeme in verschiedenen Größen erhältlich sind, von groß genug, um einen ganzen Raum aufzunehmen, bis zu klein genug, um auf Ihrer Tischplatte zu ruhen, können Sie so ziemlich alles wachsen lassen, was Sie wollen. Kleinere Systeme können sehr gut mit dem Anbau von frischem Salat und Spinat umgehen, die das ganze Jahr über verwendet werden, und Sie können während des Wachstums ernten. Einige der kleineren Systeme können sogar einige der größeren Pflanzen wie Tomaten oder Paprika anbauen, aber Sie können möglicherweise nur eine oder zwei Pflanzen gleichzeitig wachsen lassen.

Grundlegende Komponenten

Es gibt einige grundlegende Komponenten, die benötigt werden, um einen Indoor-Hydrokulturgarten einzurichten. Du brauchst einen tief genug Behälter, um das Wasser und die Nährstoffe für deine Pflanzen zu halten. Eine Luftpumpe wird auch benötigt, um das Wasser mit Sauerstoff zu versorgen, sowie etwas, das Ihre Pflanzen über den Behälter suspendieren kann. Da viele Pflanzen zumindest teilweise Sonne zum Wachsen brauchen, sollte es nicht überraschen, dass Sie auch eine Beleuchtungskomponente benötigen.

Schließlich wirst du die Pflanzen brauchen! Du kannst sie entweder als Samen oder Sämlinge starten, aber das Starten von Samen kann deine beste Wahl sein, da du dir keine Gedanken darüber machen musst, die Wurzeln zu zerstören, um sie in dein hydropones System zu übertragen.

Lokale und Online Hydroponische Geschäfte

Hydroponische Indoor Gardening für Anfänger: gardening

Es gibt eine gute Chance, dass Ihr Baumarkt keine spezielle Ausrüstung für einen hydroponischen Garten im Haus hat, oder wenn sie es tun, haben sie vielleicht eine kleine Auswahl. Sehen Sie, ob es in Ihrer Nähe einen lokalen Hydrokulturladen gibt, zu dem Sie stattdessen gehen können. Dies kann ein großartiger Ort für Anfänger sein, um ihren Vorstoß in den Bereich des hydroponischen Wachstums zu beginnen. Diese Art von Geschäft wird eine schöne Auswahl an Ausrüstung für unterschiedlich große Setups haben, die eine Reihe von Budgets passen. Die Vertriebsmitarbeiter werden in der Regel ihre eigenen Setups zu Hause haben und sich über die Produkte, die sie verkaufen, auskennen.

Es gibt auch ein paar Vorteile beim lokalen Einkauf. Abgesehen davon, dass Sie das Geld in Ihrer Gemeinschaft behalten, werden Sie mehr praktische Entscheidungen treffen, was Sie kaufen möchten. Sie müssen sich keine Gedanken über den Versand machen und Sie werden sofort zufrieden sein in der Lage sein, direkt nach Hause zu gehen und Ihr neues System einzurichten.

Wenn es in Ihrer Gegend keine Geschäfte gibt, die das tragen, was Sie wollen, dann suchen Sie nach Websites, die stattdessen Kits tragen. Online-Shopping ermöglicht es Ihnen, einen Vergleich zu finden, um den besten Preis zu finden und Rezensionen jedes Systems zu sehen, um herauszufinden, welches Ihnen das beste Produkt für den Preis gibt. Und wenn Sie die Art von Person sind, die um Experten herumläuft, wenn Sie eine neue Fähigkeit erlernen, kann Online-Shopping die Kante wegnehmen.

Welches Kit sollten Sie wählen?

Es gibt ein kommerziell erhältliches Hydrokultur-Gartensystem, das Sie in einer Vielzahl von Geschäften finden können, die AeroGarden genannt werden. Dieses Kit enthält so gut wie alles, was Sie brauchen, um direkt nach dem Auspacken zu wachsen, und das Gros der Vermutungen beim Indoor-Wachstum mit einem hydroponischen System entfällt. Es ist auch in sich geschlossen; Sie müssen nur ein paar Dinge zusammensetzen, Wasser hinzufügen und anschließen. Dies ist eine außergewöhnliche Option für jemanden, der neu in Hydroponische Gartenarbeit oder einen Gärtner, der nur eine kleine Ernte wachsen will, ohne zu erweitern.

Nicht alle diese Kits sind jedoch all-inclusive. Andere ähnliche Gartensysteme wie Emily's Garden Hydroponic und das MegaGarden Hydroponic System bieten keine Lichtquellen, die je nach Ihrer natürlichen Beleuchtung in den Wintermonaten notwendig sein können. Der Schlüssel zur Bewertung eines Hydrokultur-Kits ist es, die enthaltenen Elemente zu lesen, um sicherzustellen, dass Sie alles haben, was Sie wirklich brauchen, und nichts, was Sie nicht tun.

Hydroponische Indoor-Gartenarbeit ist eine gute Möglichkeit, Ihren Winter Blues zu vertreiben. Sie werden die Chance haben, ein neues Hobby zu beginnen, das Sie beschäftigen kann und die zu jeder Jahreszeit Ernte produzieren kann. Wenn Sie mit Hydrokulturen vertrauter werden, können Sie sich in größere Systeme verzweigen oder sogar Aquaponik ausprobieren, bei der Fische die notwendigen Nährstoffe für Ihre Pflanzen hinzufügen.

Videoergänzungsan: How to Hydro: What is Indoor Gardening, Episode 1.


Kommentare