Hybrid gegen Heirloom

Hybrid gegen HeirloomWas ist der unterschied zwischen hybrid- und erbst├╝ckpflanzen? Und was ist das beste f├╝r deinen garten? Wir zeigen die antworten.

In Diesem Artikel:

Sch├╝ssel mit Heirloom und Hybrid-Tomaten

Der Unterschied zwischen Erbst├╝ck und Hybridtomaten ist nicht unbedingt von au├čen sichtbar. Es geht um die Zucht. (Bildquelle: iStock.com/Philary)

Es gibt eine Menge Verwirrung in Bezug auf Hybrid gegen Erbst├╝ckpflanzen, besonders wenn es um Tomaten geht. Was ist der Unterschied? Dieser einfache Leitfaden sortiert es f├╝r Sie aus. (OgGardenOnline.com bietet sowohl - als auch Erbst├╝ckvariet├Ąten an, aber jede Pflanze, die wir verkaufen, ist Non-GMO.)

S├╝├če, k├Âstliche Sun Gold Tomaten beweisen, dass Hybriden eine Menge Geschmack haben k├Ânnen.

S├╝├če, k├Âstliche Sun Gold Tomaten beweisen, dass Hybriden eine Menge Geschmack haben k├Ânnen.

Hybridpflanzen

Ein Hybridgem├╝se wird erzeugt, wenn Pflanzenz├╝chter absichtlich zwei verschiedene Sorten einer Pflanze best├Ąuben, mit dem Ziel, eine Nachkommenschaft oder Hybride zu erzeugen, die die besten Eigenschaften jedes Elternteils enth├Ąlt. Die Fremdbest├Ąubung ist ein nat├╝rlicher Vorgang, der bei Mitgliedern derselben Pflanzenart auftritt.

Bei der Hybridisierung wird die Best├Ąubung sorgf├Ąltig kontrolliert, um sicherzustellen, dass die richtigen Pflanzen gekreuzt werden, um die gew├╝nschte Kombination von Eigenschaften wie gr├Â├čere Gr├Â├če oder bessere Krankheitsresistenz zu erreichen. Der Prozess der Entwicklung eines Hybrids erfordert typischerweise viele Jahre.

Ein Beispiel ist Juliet, eine Gewinnerin der All-America Selections 1999. Diese Roma-Stil Traube Tomate bietet guten Geschmack und Produktivit├Ąt zusammen mit verbesserter Krankheitsresistenz, um den Erfolg im Garten zu erh├Âhen. Ein anderer ist Sun Gold, eine fruchtbare gelbe Kirschtomate, die so s├╝├č und k├Âstlich ist, wie S├╝├čigkeiten aus dem Garten.

Im Allgemeinen bieten Hybriden eine Kombination dieser vorteilhaften Eigenschaften: Verl├Ąsslichkeit, weniger erforderliche Pflege, fr├╝he Reife, h├Âhere Ertr├Ąge, verbesserter Geschmack, spezifische Pflanzengr├Â├če und / oder bessere Krankheitsresistenz. Hybrides Gem├╝se sieht normalerweise aus wie das Gem├╝se, das man in einem Supermarkt findet.

Gro├čvater Tomaten pfl├╝cken

Viele ├Ąltere Menschen haben jahrzehntelang dieselben Erbst├╝cktomaten angebaut.

Heirloom Pflanzen

Wie Experten Erbst├╝cke definieren, kann variieren, aber in der Regel sind sie mindestens 50 Jahre alt und oft vor dem zweiten Weltkrieg Sorten. Die meisten Erbst├╝cke stammen aus Samen, der seit Generationen in einer bestimmten Region oder Region weitergegeben wird, die von G├Ąrtnern f├╝r ein besonderes Merkmal ausgew├Ąhlt wurden. Andere wurden vielleicht vor langer Zeit (wieder mindestens 50 Jahre) in den fr├╝hen Tagen der kommerziellen Zucht von einer Universit├Ąt entwickelt. Alle Erbsengem├╝se sind offen best├Ąubt, was bedeutet, dass sie ohne Eingriff von Insekten oder Wind best├Ąubt werden. Dar├╝ber hinaus neigen sie dazu, von Jahr zu Jahr in ihren Eigenschaften stabil zu bleiben.

Viele G├Ąrtner sind sich einig, dass die meisten Erbst├╝cksorten einen gr├Â├čeren Geschmack haben als die Hybriden, besonders bei den Tomaten. Bonnies Erbst├╝ck Tomatensorten sind deutlich auf den Pflanzschalen markiert.

W├Ąhrend Hybridpflanzen typischerweise eine Ernte ergeben, die hinsichtlich Aussehen und Zeitpunkt einheitlich ist, kann Erbst├╝ckgem├╝se eine "gemischte Sack" -Ernte erzeugen. Die Ernte kann weniger vorhersagbar sein, und die Fruchtgr├Â├če kann selbst bei derselben Pflanze stark variieren.

Trotz ihrer manchmal seltsamen Blicke und schrulligen Weisen, bringen Erbst├╝cke viel auf den Tisch (buchst├Ąblich!). Die Amish Erbst├╝ck Tomate Pink Brandywine, zum Beispiel, bringt Fr├╝chte mit einem unschlagbaren Geschmack in Schattierungen, die an ein Glas Cabernet erinnern. Arkansas Traveller, ein s├╝dlicher Liebling, entstand vor 1900 im Nordwesten von Arkansas und fand nach und nach seinen Weg ├╝ber den S├╝den nach North Carolina. Diese Sch├Ânheit, die etwas Widerstand gegen Risse und Krankheiten bietet, liefert unter den typischen s├╝dlichen Sommerbedingungen - hoher Hitze, hoher Feuchtigkeit und Trockenheit - k├Âstliche Tomaten.

Welche Art ist richtig f├╝r mich?

Im Kampf zwischen Hybrid- und Heirloom-Pflanzen schlagen wir vor, sowohl Hybrid- als auch Erbst├╝ckgem├╝se (vor allem Tomaten!) Anzubauen. Auf diese Weise wird eine zuverl├Ąssige, geschmackvolle Ernte sichergestellt, die viel Abwechslung und wirklich das Beste aus beiden Welten bietet.

Videoerg├Ąnzungsan: Heirloom vs Hybrid Seeds.


Kommentare