Wie man Lupus natürlich behandelt

Wie man Lupus natürlich behandeltEigenschaften von lupus lupus diät lupus natürliche heilmittel wöchentliche menüs für lupus lupus kontraindikationen lupus natürlich behandeln systemischer lupus erythematodes (sle) ist eine autoimmunkrankheit, die verschiedene körperorgane beeinflussen kann. Die symptome sind vielfältig und können abhängig von der entwicklung der krankheit verschwinden oder sich verschlimmern.

In Diesem Artikel:

Eigenschaften von Lupus

Lupus-Diät

Lupus natürliche Heilmittel

Wöchentliche Menüs für Lupus

Lupus Kontraindikationen

WIE LUPUS NATÜRLICH ZU BEHANDELN IST

Systemischer Lupus erythematodes (SLE) ist eine Autoimmunkrankheit, die verschiedene Körperorgane betreffen kann. Die Symptome sind vielfältig und können abhängig von der Entwicklung der Krankheit verschwinden oder sich verschlimmern. (Weitere Informationen zu Lupussymptomen)

Die natürliche Behandlung von Lupus beinhaltet komplementäre Behandlungen wie Therapien, Nahrungsergänzungsmittel und Kräuter, die helfen, die Symptome der Krankheit zu behandeln.

Konsultieren Sie immer Ihren Arzt, bevor Sie neue Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel einnehmen.

Einen entspannten Lebensstil führen

Stress verschlimmert die Symptome von Lupus, wie es das Immunsystem beeinflusst. Es ist wichtig, folgende Ratschläge zur Bewältigung von Stress zu berücksichtigen:

  • Vermeiden Sie Situationen, die Angst erzeugen.

  • Schlafen Sie zwischen 10 und 11 Stunden am TagDer Rest ist notwendig, um die Symptome der Krankheit zu lindern. Es wird empfohlen, während des Tages eine Meditation oder ein kurzes Nickerchen zu machen.

  • Führen Sie moderate körperliche Aktivität durchwie Schwimmen, Radfahren, etc... Moderate körperliche Bewegung (ohne Erschöpfung zu erreichen), hilft Müdigkeit zu bewältigen und insgesamt Wohlbefinden des Körpers zu verbessern.

  • Praktizieren Sie Entspannungsaktivitäten: Yoga, Taichi, malen, zeichnen lernen, Basteln, entspannende Musik hören, etc...

  • Bitten Sie um Hilfe, wenn Sie es brauchen.

Eine gesunde Diät für Lupus essen

Quellen von Omega 3


Quellen von Omega-3: Diese Art von Fett hilft dem Körper, Entzündungen zu reduzieren.

Die Diät für Lupus zielt darauf ab, durch eine ausgewogene Ernährung, Nährstoffe, Vitamine und Mineralien zu helfen die Symptome der Krankheit verbessern oder ihre Ausbrüche verhindern.

Diese Diät-Therapie besteht aus:

  • Erhöhen Sie die Aufnahme von Omega-3-Fettsäuren wegen seiner entzündungshemmenden Wirkung

  • Erhöhen Sie die Versorgung mit Mineralien, die an dieser Krankheit fehlenwie Magnesium

  • Stellen Sie sicher, dass das notwendige Vitamin zur Verfügung stehts wie Vitamin A, D, E, Beta-Carotin, Folsäure und Pantothensäure.

Lupus

Empfohlene und nicht empfohlene Lebensmittel für Lupus

Kein Sonnenbad bei Lupus

Sonnenstrahlen oder die Exposition gegenüber ultravioletten Strahlen kann zu ernsthaften Hautschäden führenwie Ausschlag oder Verbrennungen. Sei nicht zu lange in der Sonne.

Menschen mit Lupus sollten vor der Sonne geschützt werden mit Sonnencreme, leichter Kleidung oder Sonnenschirmen.

Suchen Sie regelmäßig Ihren Arzt auf

Lupus benötigt eine regelmäßige medizinische Überwachung.

Überspringen Sie keine routinemäßigen Arztbesuche.

Wenn Sie schwanger werden wollen, sollte die medizinische Kontrolle streng sein.

Natürliche Therapien für Lupus

Alternative Behandlungen wie Nahrungsergänzungsmittel, geeignete Ernährung und Kräutermedizin können helfen, Lupus zu behandeln.

Videoergänzungsan: Dieses unglaubliche Getränk hilft Lupus, Schwindel, Schilddrüsenprobleme.


Kommentare